Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


NuBox 481 vs. NuBox 511

+A -A
Autor
Beitrag
derelektrischemönch
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2013, 10:57
Guten Tag zusammen,

ich bin gerade am überlegen, mir neue Boxen zuzulegen und liebäugele mit den NuBox 481. Nun hat sich mein finanzieller Spielraum überraschenderweise nach oben verlagert und ich bin am überlegen, ob ich mir evtl. die NuBox 511 holen soll. Ich habe also auch etwas recherchiert, bin aber nicht so recht zu einem schlüssigen Fazit gekommen.
Ich höre hauptsächlich HipHop von Vinyl und sonst eben das obligatorische mp3- und FLAC gedöns was man eben so hat (jaja, ich weiß, bitte steinigt mich nicht ).
Ab und an auch mal n bisschen Klassik, dann auch von CD.
Ich war ziemlich unverwöhnt, was die Qualität meiner Boxen angeht, da ich so hohe Qualität eben nicht gewohnt war, bis ich mir eines Tages Bose AE2 Kopfhörer gekauft habe und da dann gemerkt habe, wie schlecht meine bisherigen Boxen auflösen, wie unpräzise der Bass ist etc. (Ja ich weiß über die Bose kann man genug meckern, ich habe sie ziemlich ausgiebig gegen Exemplare von AKG u Beyerdynamic in Preisbereichen von 300 € getestet und sie für besser empfunden).
Lange Rede, kurzer Sinn: 481er oder 511er und gibt es hörbare Unterschiede durch ein ATM Modul, sprich lohnt sich diese zusätzliche Investition?
Der Verstärker den ich verwende dürfte vermutlich nicht der Beste sein, ist ein Kenwood, KA 1030 unter Vorbehalt, ich bin gerade unterwegs und kann deswegen nicht nachschauen.

Beste Grüße
DeM
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 05. Apr 2013, 11:18
Hallo,
hast du dir die beiden Boxen schon im Vergleich angehört? Welche gefällt dir besser?
Markus
derelektrischemönch
Neuling
#3 erstellt: 05. Apr 2013, 11:25
ah Ja, das habe ich natürlich vergessen zu sagen, ich habe keine der beiden Probe gehört, da ich es bisher noch nie in die Nubert- Hörstudios geschafft habe, da ich kein Auto habe.
Deswegen wäre das nu einfach ein Blindkauf in der Annahme, dass die Boxen besser sein werden, als das, was ich bisher habe, wie gesagt, ich bin nicht mal ansatzweise verwöhnt ;-)
Markus_Pajonk
Gesperrt
#4 erstellt: 05. Apr 2013, 12:31
Hallo,
für einen Taub-Kauf wäre MIR das zuviel Geld. Dir bleibt wenn du dich auf diese beiden Boxen fixiert hast eigentlich nichts anders übrig als beide zu bestellen und die subjektiv schlechtere Nubert dann zurückzuschicken.
Markus
froschkeule
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Apr 2013, 20:27
Guten Abend,

Bevor Du blind/taub was bei Nubert bestellst, geh doch mal zum Freundlichen vor Ort und hör Dir an, was der so rumstehen hat. Wenn es nicht unbedingt Nubert sein muss, wirst Du vielleicht da schon fündig und musst nicht die Katze im Sack kaufen. Und nur weil Du bisher nicht verwöhnt warst, musst Du jetzt ja nicht das erstbeste kaufen. Investier lieber neben dem Geld noch etwas Aufwand und Zeit, da hast Du langfristig mehr davon. Kann dann ja auch durchaus sein, dass Du schlussendlich doch bei Nubert landest.
Die 481 und die 511 habe ich bei Nubert beide gehört, die sind sicher nicht schlecht für das Geld. Ist wie immer eine Frage des persönlichen Geschmacks.
Versteh mich nicht falsch, ich will Dich nicht vom Nubert abbringen. Auch ich hatte mich gedanklich auf Nubert eingeschossen, habe dann aber rechtzeitig meinen Suchradius erweitert und bin heute mit meinen KEF glücklich. Will nur sagen: Andere Mütter ...

Gute Nacht allerseits und ein musikalisches Wochenende!
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Apr 2013, 21:01
In meinen Ohren und in meinem Geldbeutel gibt es keinen Grund einen LS von Nubert zu kaufen, da es immer reichlich preiswertere Alternativen zu kaufen gibt.

Viel Glück und Erfolg bei der Recherche.

VG
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 06. Apr 2013, 07:40
Hallo DeM,

im Preisbereich von € 780.-/Paar (511 inkl.Versand) gibt es eine Menge Altenativen.
Wenn du die 511er bestellst, ohne etwas anderes zu kennen, werde sie dir wahrscheinlich gefallen, dann kommt auch noch der Aufwand hinzu, die Teile wieder zu verpacken usw. , also behält man sie einfach.

Das Internet ist ja auch voller Lobeshymnen, wird also schon ok sein. Wenn ich für jedes Paar Nubert Boxen, das auf diese Weise verkauft wird, einen Euro hätte .....

Ich habe nichts gegen Nubert, wenn man sich nach ausgiebigem Probehören für eine Nubert entscheidet, warum nicht, dann weiss man was einem gefällt.

Altenativen die ich mir mal anhören würde:

Dali Zensor 7
Elac FS 68
Elac FS 67.2
Yamaha NS 777
Yamaha NS F700
Canton Chrono 509 DC
Canton Ergo 670 DC
Heco Celan XT 501
Klipsch RF 62 II
Wharfedale Diamond 10.6

Es gibt noch ne Menge mehr, wenn du wenigstens einige davon gehört hast, weisst du wie unterschiedlich Lautsprecher klingen, erst dann kannst du imho beurteilen ob dir der Klang der 511 gefällt.

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel M 520 F vs. NuBox 511/481
urbsi79 am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  19 Beiträge
Nubox 511 vs 681 ?
Bertolus am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2007  –  28 Beiträge
Stereo Vollverstärker für NuBox 481/511 gesucht!
gartensalat am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  9 Beiträge
nubox 481
Thorsteiner am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  21 Beiträge
nuBox 511
Otto_Addo am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  2 Beiträge
nuBox 481 vs Canton GLE 490 Kaufberatung
mrfunkypink am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  2 Beiträge
Nubox 381 vs 481 vs 311 + Hilfe zu Verstärker gesucht :)
paul2908 am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  3 Beiträge
200? 5.1 Reciever VS. Stereo Vollverstärker bei Nubox 481 Standboxen
Dark_Thunder am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  9 Beiträge
NuBox 400 oder 481?
Beckstar am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  5 Beiträge
Gebrauchtalternative zu Nubox 481
Cence am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Dali
  • Canton
  • Wharfedale
  • Elac
  • Heco
  • Klipsch
  • Yamaha
  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.755 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglieddomtom82
  • Gesamtzahl an Themen1.353.001
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.797.285