Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ALDI: TEVION Stereo CD Mikroanlage

+A -A
Autor
Beitrag
Robin_94
Neuling
#1 erstellt: 03. Nov 2010, 18:04
Guten Tag!
Ich spiele mit dem Gedanken, mir morgen diese schicke "Stereo
CD Mikroanlage" von TEVION (Aldi) zu kaufen.
Hier der Link dazu: http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/58_22912.htm
Da es sie ab morgen zu kaufen gibt, muss ich leider schnell handeln. Ich finde die Ausstattung relativ gut, vor allem weil ich auch einen iPod Touch auf die Docking Station legen kann.
Trotzdem werd ich in Anbetracht der "2 x 15 Watt RMS Musikleistung" stutzig.
Was haltet ihr davon? Taugt das Ding was??
Danke schonmal für eure Antworten!
MfG Robin

Hier nochmal alle Fakten zum Gerät:


Mit iPod-Steuerung

Satter Klang durch Einsatz
von 2 x 7,62 cm/3'' Lautsprechern!

2 x 15 Watt RMS Musikleistung
PLL-Radio mit Sendernamenanzeige
USB 2.0 Schnittstelle zum Anschluss von MP3-Playern oder externen Speichern zur Musikwiedergabe
eingebautes Slim-Line CD-Laufwerk für die Wiedergabe von Audio- oder MP3-CDs
Timer mit Weckfunktion
AUX Eingang zum Anschluss aller gängigen MP3-Player oder Audiogeräte
Audio-Ausgang zum Anschluss an externe Geräte
SD Kartenleser
X-Bass


Inklusive Fernbedienung.
Inklusive Zubehör.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Nov 2010, 18:20
Hallo,

es kommt doch immer auf die Ansprüche des Einzelnen an.

Du bist hier in einem Hifi Forum,
auch hier gehen ,wenn ich es in Preisen ausdrücken darf,
die Ansprüche von vllt 200€ bis 200.000€ auseinander (Neuware),
jetzt diesen zu treffen der auch gehörmässig dein Ebenbild darstellt ist gering.

Sagen wir mal so,
ich denke 99,9% hier kaufen das Teil nicht,
ich würde es nicht mal meinem 13 jährigen Sohn kaufen.

Kleinstbeschallung wie ich es hier mal nennen darf,
das fängt so mit ner 320er Yamaha Pianocraft an,
wenns Spass machen soll.

Natürlich geht es mit Gebrauchtware auch günstiger.

Gruss
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 03. Nov 2010, 18:37
Als Küchenradio mag so ein Teil gehen, zum ernsthaften Musikhören ist das Teil imho nicht zu gebrauchen.
darkstar23
Stammgast
#4 erstellt: 04. Nov 2010, 00:57
Auf passen dass der verbaute Verstärker nicht rauscht, also wirklich hörbar.

Hatte mir mal eine älteres Model von Aldi für 99 € gekauft. Die Lautsprecher waren für die Tonne, aber mit halbwegs klingenden Hifi Lautsprecher konnte man durchaus Radio hören.

MP3-Micro-Stereoanlage

Später wollte ich es durch ein Lidl Model ersetzen, aber ich musste es wegen dem rauschenden Verstärker zurückgeben.

Aber der Umtausch ist meist unproblematisch.


[Beitrag von darkstar23 am 04. Nov 2010, 01:03 bearbeitet]
Robin_94
Neuling
#5 erstellt: 06. Nov 2010, 13:09
Danke für eure schnellen Ratschläge.
Also ich habe das Teil nicht gekauft, da ich auch an der Leistung gezweifelt habe.
Jetzt will ich allerdings mal fragen, was ihr von dem hier haltet: http://www.innova24.biz/ItemDetail.aspx?shitemid=104748&track=gmc
Hat mehr Leistung und sieht auch anständig aus.
MfG Robin
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 06. Nov 2010, 13:23
Mal andersrum: Was muss denn die Anlage unbedingt können die Du kaufen willst und was kannst Du maximal ausgeben?

PS: Ich würde auch diese Philips-Anlage nicht kaufen, denn das ist auch nur so ein Plastikbomber, nur steht halt Philips drauf. Denke mal zum richtigen Musikhören ist auch das Teil nicht geeignet und was die Langlebigkeit anbelangt hab ich da meine Zweifel. Schau lieber mal nach Kompaktanlagen von TEAC, Denon, Yamaha, Onkyo oder Kenwood. Die sind deulich besser verarbeitet und man kann die mitgelieferten Lautsprecher später eventuell gegen bessere austauschen und hat dann einen wirklich guten Klang.

Tipp: Auch mal in UK nachschauen (z.B. bei ebay), da brauchst Du dann nur einen Adapter UK/D (bei Media Markt von Brennenstuhl 5€)
darkstar23
Stammgast
#7 erstellt: 06. Nov 2010, 14:43
such mal hier nach Yamaha Piano Craft. Allerdings etwas teuer.
Das Problem (Flaschenhals) bei Minianlagen sind die Lautsprecher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikroanlage gesucht
nixe78 am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  20 Beiträge
Kaufberatung CD Player - Mikroanlage
efg2000 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  2 Beiträge
Mikroanlage Samsung v. Panasonic
Valiant80 am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  2 Beiträge
Suche Mikroanlage fürs Schlafgemach
mammon am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 01.07.2014  –  7 Beiträge
suche mikroanlage mit usb und cd/ dvd
marcspike am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  8 Beiträge
Kompaktanlage CD, Internetradio, Stereo-Verstärker
kunterbunt80 am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  54 Beiträge
Kaufberatung für hochwertige Kompakt-/Mikroanlage mit CD und MP3
maniac1982 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  10 Beiträge
S: kompakte Stereoanlage / Mikroanlage für Esszimmer
liable am 05.03.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2016  –  2 Beiträge
Kleine Mikroanlage gesucht. Alternativen zur Yamaha Pianocraft MCR-N560D
MP3Freak77 am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.03.2015  –  3 Beiträge
Komplettsystem bzw. CD-Receiver bzw. Mikroanlage gesucht für zwei nuBox 381
CygnusXone am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedPlasmalaster
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.731