Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Standlautsprecher,bitte Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi-Anfänger79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Nov 2010, 23:04
Hallo

Ich bin auf der Suche nach Standlautsprechern. Ich möchte sie hauptsächlich zum Musik hören nutzen in Stereo. Was mir wichtig wäre das sie einen satten Bass haben und sollte keiner Übergangslösung sein möchte lange daran freude haben.

Mein Raum wäre knapp 20m2
Preis bis 250 Euro das Stück

Bis jetzt habe ich im Auge:

Canton GLE 409 bzw GLE 490 (habe hier immermal gelesen das sie im Bass schwach wären).
oder
JBL E80
oder
Magnat Quantum 605


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.



MFG
KruX
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2010, 13:27
Hey...wie wäre es denn wenn du dir die LS einfach mal anhören würdest? Die entscheidung kannst wohl nur du dir allein abnehmen.Jeder Höhrer empfindet anders.
Hifi-Anfänger79
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Nov 2010, 17:08
Ja da hast du Recht. Ich habe jetzt noch welche im Auge und zwar die Jamo s 606.

Werde mich jetzt zwischen Jamo S 606 und JBL E80 entscheiden.


Vielleicht kann trotzdem jemand etwas zu den beiden Lautsprechern sagen


MFG
Hifi-Anfänger79
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Nov 2010, 00:22
Ich werde mich wohl für die Jamo s 606 entscheiden.

Was wäre ein passender Receiver dafür?
Mir würde gefallen Onkyo TX -SR508 würde er von der Leitsung reichen oder sollte lieber der 608 sein? Oder welche wären noch passend in der Preisklasse wie die Onkyo´s?

MFG
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2010, 00:26
Überstürze mal nichts und informier Dich doch erst mal richtig! Sowohl über die Lautsprecher als auch über den Receiver! Der Onkyo ist doch ein Surroundreceiver! Dachte Du willst Musik in Stereo hören!? Warum dann einen Surroundreceiver kaufen?
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 17. Nov 2010, 00:28
Was hörst Du denn so für Musik? Denn danach richtet sich auch die Lautsprecherauswahl etwas!
Rade20
Stammgast
#7 erstellt: 17. Nov 2010, 00:34
Am besten wäre es wenn du einen Hifi Fachhändler aufsuchst und dort dir mal ein paar Lautsprecher anhörst.
Um die 500 € hat man schon so eine gewisse Auswahl von brauchbaren Lautsprechern, wie Magnat, KEF, Wharfdale, Canton usw. um nur mal ein paar zu nennen.

Wenn du uns deinen Wohnort nennst, kann dir bestimmt jemand einen Händler in deiner Nähe empfehlen.

Gruß Rade
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 17. Nov 2010, 00:38
Hat quasi null Antworten zu seinen Fragen bekomnen, keinen Lautsprecher gehört und hat sich trotzdem schon so gut wie entschieden! Sachen gibt es!


[Beitrag von Ingo_H. am 17. Nov 2010, 00:41 bearbeitet]
Relithon
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 17. Nov 2010, 02:14
Hum hum.. Canton hat durch seine Produktstrategie (kannst du eben in jedem zweiten Media Markt Probe hören) durchaus einen gemischten Ruf bei Enthusiasten. Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir aber versichern, dass die von dir genannte GLE 490 einen besseren Sound besitzen, als ihr Ruf vermuten lässt.. einfach mal anhören. Für mich eine valide Preis-/Leistungsbox.

Wenn du bei Bass einen Tritt in den Unterleib erwartest, wird dich die Box enttäuschen, wenn es trocken und "crisp" sein darf, wirst du sie mögen

Bei deiner Raumgröße würde ich allerdings fast zu Kompaktboxen raten, dort bekommst du meiner Erfahrung nach für dasselbe Geld noch mehr Klang! Sicher gibt es die Cabasse Minorca gebraucht mittlerweile für unter 500€ / Paar?


Horrido,
Rel
Hifi-Anfänger79
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Nov 2010, 18:32
Ich werde morgen mal die Canton GLE 490 probehören im Media Markt. Glaube aber nicht das sie die auch die Jamo S 606 haben. Wo könnte ich die Jamo probehören in Raum Jena,gäbe es da ein Hifi Laden der sie hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Quantum 557 vs. Canton GLE 470
Bazi6 am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  2 Beiträge
Welchen Stereo-Verstärker für Canton GLE 409 ?
Fleik am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  9 Beiträge
Kef IQ7 oder Canton Gle 409/490?
Oliver_Twist am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  9 Beiträge
Canton gle 490 - Verstärker?
heizkörper am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  8 Beiträge
Canton GLE 409, günstigster Preis im Internet
stefan777 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  2 Beiträge
Canton Gle 409-490 Unterschied?
Adrian92 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  11 Beiträge
Canton GLE 409
ballio am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  18 Beiträge
Canton GLE 409 oder Magnat Quantum 607
mcfly666 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  4 Beiträge
Verstärker für Canton Gle 490
KELTHULAS am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  7 Beiträge
verstärker/receiver für canton gle 490
Chem am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Jamo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedhifinoob5422
  • Gesamtzahl an Themen1.345.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.332