Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bestes Preis/Leistungs-verhältnis bei gebrauchten LS? 300-500€

+A -A
Autor
Beitrag
joey300
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2010, 17:16
Hallo ihr Lieben,

ich möbel meine surround-anlage auf und möchte meine Fronts (Theater 1) gegen zwei ordentliche Stereo-LS eintauschen um endlich wieder vernünftiges HiFi hören zu können (50/50 Musik/Filme). da verzichtr ich auch gerne auf meinen Center. Als Verstärker habe ich momentan den Rotel RSP1068 mit der stereo-endstufe Rotel RB 980 BX im Auge.

Die grosse Frage, die sich mir stellt, ist mit welchen Stand-LS bei ebay ich am meisten aus meinem Budget hole. Die üblichen Verdächtigen (Canton, Nubert etc.) haben doch eine sehr hohe Preis-stabilität und richtige Schnäppchen sind da nur schwer zu machen.
Habt ihr noch andere Ideen/Geheimtipps? Sonst fahre ich mit den genannten Marken sicher auch ganz gut. Aber auch hier würd ich mich über konkrete Modell-Vorschläge sehr freuen. Höre sehr breit gemischt, Klassik, Jazz, Rock. Für Filme wäre ein vernünftiger Bass natürlich nicht zu verachten, wobei dafür mein subwoofer erhalten bleiben könnte.

Ich weiss Probehören ist auch ein Muß, werde ich das wochenende auch tun, nur bei Gebrauchtware könnte das schwierig werden.Allerdings wird man vielleicht ein Markeneigenen Grundpräferenz herauskriegen können.

Bin dankbar für jegliche Anregungen.

Grüsse!
Haiopai
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2010, 17:29
Moin Joey, ganz pauschal gehen an Lautsprecher Herstellern die Marken ASW und Visonik sehr oft unter Preis weg .
Zumindest gemessen an den Neupreisen .

Gruß Haiopai
joey300
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Dez 2010, 17:37
hallo Haiopai,

von den Marken habe ich ja noch nie was gehört... Also genau das richtige!!!!
danke dir. werde mich mal kundtun.

Grüsse
Haiopai
Inventar
#4 erstellt: 10. Dez 2010, 17:44
Hi Joey , schwaches Bild

Kannst ja mal auf die Site www.audio-markt.de gehen .

Da den Suchfilter auf Standlautsprecher und eben den jeweiligen Hersteller einstellen .

Da wird derzeit zum Beispiel von einem Händler in Berlin ein Pärchen Visonik 602 MKII in Klavierlack schwarz angeboten .

Aussteller mit voller Garantie, Listenpreis 1600 € Paar für 680 € , schönes Angebot .

Gruß Haiopai
joey300
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Dez 2010, 18:20
cool, danke dir!
jetzt hab ich folgendes gefunden:

http://audio-markt.i...udioauktion=tjxxwhbd

Lässt mir den Listenpreis von 1600€ etwas spanisch erscheinen. vielleicht sind 800€ angemessener? was das angebot relativieren würde. lauf jetzt erst langsam heiss, hab eine alte bestenliste gefunden, mal schauen was sich da so auf dem gebrauchtmarkt von findet. weitere anregungen nehm ich gern entgegen.
Haiopai
Inventar
#6 erstellt: 10. Dez 2010, 19:06
Nö sind nicht spanisch ,sind zwei verschiedene Modelle

Wobei der Listenpreis der älteren EVO 603 stimmt , die hab ich selber schon zu Hause stehen gehabt .

Ebenso wie die ältere Cantius Serie von ASW ein klasse Angebot schon für den ursprünglichen Listenpreis .
Wobei ich die da von dir verlinkten für 150 € von privat bekommen habe :-) .

Sehr schön detaillierter Klang , Echtholzfurnier und auch sonst gut verarbeitet und verblüffend tief reichender Bass für die Größe .
Nachteil , nicht sehr pegelfest , kann man aber auch bei der zierlichen Tief Mittelton Bestückung nicht erwarten .

Vergleichbar mit der ASW Cantius IV .

Apropos , ich sehe hier gerade , das ein paar Modelle tatsächlich immer noch lieferbar sind .

Einmal hier schauen (link)

Die Cantius V hat der Gute noch , gebraucht wäre die VI (ausverkauft daneben)ein Lautsprecher der im passenden Raum kaum zu toppen ist , außer mit viel Geld .

Gruß Haiopai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bestes Preis/Leistung Verhältnis?
CHFE am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  68 Beiträge
Preis Verhältnis LS/Amp
moaner am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  9 Beiträge
Verstärker mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
kniepfeil am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  8 Beiträge
SACD Player - welcher bietet bestes Preis- / Leistungsverhältnis bis 500 Euro
lukas.loki am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  6 Beiträge
Verstärkerauswahl um die 300-500?
eldermanaiac am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  5 Beiträge
Preis für gebrauchten Denon PMA-700AE
mikaelian am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  10 Beiträge
Entscheidungshilfe zwischen mehreren gebrauchten Steroanlagen + LS
Alfioturridu am 16.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  4 Beiträge
Verstärker bis 500 US Dollar
ClownyBastard am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 01.06.2015  –  6 Beiträge
Heco Victa 300 + Denon PMA 500
VelocityVC am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  35 Beiträge
Stereo-LS - Victa 500/701/Metas 300/500
disappear am 07.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ASW

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.746