Welchen Verstärker für mein Projekt

+A -A
Autor
Beitrag
Shooter182
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jan 2011, 17:39
Hallo Zusammen,

ich möchte mir die Tage diese Boxen basteln:
http://www.lautsprec...010/158-bluesbox15pc

Hierfür benötige ich einen Verstärker.
Als Quelle dient nur der PC, Ansprüche hab ich nicht viele.
Er muss nicht zu groß sein, sollte einen Bass und Treble Regler haben und gebraucht darf er um die 150€ kosten.

Meinem Kumpel hab ich mal einen NAD ersteigert jedoch ist der mir zugroß. Er hat noch einen RadioTuner drin.

Ich würde mich freuen wenn ihr mir paar Ideen schreiben könnt nachdem ich die Wochen dann bei ebay und diversen Flohmärkten Ausschau halten könnte.

Freu mich auf eure Antworten
Gruß Andi
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Jan 2011, 18:03
Hallo,

willst du diesen Lautsprecher nicht wie geplant und möglich aktiv,
also mit Endstufe betreiben,

PC wäre somit Quelle und Vorverstärker in einem,da brauchst du keinen separaten Verstärker.

Frag doch Udo ,welcher diesen Bausatz auch vertreibt,
nach der für dich passenden Aktivlösung

Gruss
Shooter182
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jan 2011, 21:20
also aus dem carhifi kenne ich aktive nur wenn jeder Lautsprecher seinen eigenen Verstärker Kanal besitzt.
Sprich mit den TA215 wäre die Box doch trotzdem passive?

Ich finde ein bisschen mehr wie 10W (von dem TA215)pro Boxe dürfte es schon sein
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 23. Jan 2011, 21:35
Hallo,

es sind ja mehr,
nämlich 15 Watt.

Für die Teile sollte das reichen,
wenn nicht würde ich mir über grössere Lautsprecher Gedanken machen.

Gruss
Shooter182
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2011, 21:04
größe LS kann ich ausschließen da einfach nicht mehr platz vorhanden ist.

Bei mir im Auto macht das 2Wege System auch viel mehr spaß wenn mehr Leistung anliegt. Also mehr als ~12W vom Radio.

Ich hab kleine Verstärker alla Dynavox MT-50 gefunden
http://www.hobbyhifi...avox-MT-50::878.html
leider konnte ich wenig darüber ergooglen.


[Beitrag von Shooter182 am 25. Jan 2011, 21:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
WELCHEN VERSTÄRKER? :(
KaiserMaik am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker?
hansi90 am 05.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  16 Beiträge
Welchen Verstärker
tobi-tj am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  32 Beiträge
Welchen Verstärker
Sarius am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 22.02.2015  –  14 Beiträge
???Welchen Verstärker???
Lsd_jr am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  5 Beiträge
Verstärker, welchen?
sepp-10 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  15 Beiträge
Welchen Verstärker?
lusilk am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker
Max_S. am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  9 Beiträge
Welchen Verstärker?
sneakpreview am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  5 Beiträge
Welchen Verstärker
Rolliwekiu am 30.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedbemelu
  • Gesamtzahl an Themen1.407.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.940

Hersteller in diesem Thread Widget schließen