Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
pl**b
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2011, 20:29
Hallo Forumer!

Ich habe vor, mir den Vertärker Pioneer A-109 zu kaufen. Was brauche ich, damit der Sinn macht?

Danke
pl**b
Neuling
#2 erstellt: 21. Feb 2011, 20:31
Hab ich vergessen:

Hat es einen Sinn, mir so einen Verstärker zu kaufen, wenn ich dei musik vom Laptop abspielen will??

Danke
laut-macht-spass
Inventar
#3 erstellt: 21. Feb 2011, 20:39
Welche anderen Geräte willst du mit anschließen oder soll nur der Laptop dran?

Hast du schon Lautsprecher und wenn ja welche?
pl**b
Neuling
#4 erstellt: 21. Feb 2011, 20:41
Ja, eigendlich will ich nur den Laptop anschließen, und nein, Lautsprecher habe ich noch nicht, aber ich denke, dass diese nicht so schwer zu finden sind. Brauche ich eine Endstufe auch noch??

Danke
darkstar23
Stammgast
#5 erstellt: 21. Feb 2011, 20:47
Für gewöhnlich kauft man erst die Lautsprecher und dann, wenn es denn keine aktive Lautsprecher wurden, den Verstärker.

Passende Verstärker findet man immer.

Endstufe braucht man für den Pioneer A-109 nicht das ist ein Vollverstärker also Endstufe Vorstufe in einem Gehause.

Wenn man nur über Laptop hört und sogar dirket vor den Lautsprechern sitzt, könnte man über aktive Nahfeldmonitore nachdenken.
pl**b
Neuling
#6 erstellt: 21. Feb 2011, 20:50
Danke für die Antwort

nein, ich sitze nicht genau davor, sondern es sollte für so etwas ähnliches wie einen Partyraum werden. Könnt ihr mir einen Tipp geben, was ich ausser meinem Laptop noch brauche, habe keine Ahnung

Danke
darkstar23
Stammgast
#7 erstellt: 21. Feb 2011, 20:52
Die Anlage dient in erster Linie für Parties?

Was ist denn der Preisrahmen und wie gross ist der Raum?
laut-macht-spass
Inventar
#8 erstellt: 21. Feb 2011, 20:54
jetzt hab ich hier nen richtig langen Text geschrieben und darkstar23 war schneller...

ich würde auch sagen, dass du mit ein paar ordentlichen Aktiv-LS (Monitoren) besser geholfen ist.

Jetzt kommt es auf dein Budget an, sprich was du ausgeben kannst und willst.

Da du den Pio. kaufen wolltest, der ja irgendwas um 120 Euro wohl kostet und dazu auch noch Lautsprecher und diverse Kabel, wirst du ja sicherlich ne Summe von 300 + x Euro eingeplant haben...

Wo liegt denn die Obergrenze?


[Beitrag von laut-macht-spass am 21. Feb 2011, 20:55 bearbeitet]
pl**b
Neuling
#9 erstellt: 21. Feb 2011, 20:57
Ja, in erster Linie für Parties und als "Aufenthaltsraum"

Der Raum ist ca. 5x3 meter und 2,50 hoch.

@ laut-macht-spass: Ja, die Preisobergrenze ist bei ca. 400 €

Aber da ich Schüler bin, sollte es, wenn möglich, darunter liegen.
laut-macht-spass
Inventar
#10 erstellt: 21. Feb 2011, 20:58
Also wenn´s um Party geht, ist mit dem kleinen Pio. nicht viel zu holen, dem geht zu früh die Puste aus...
pl**b
Neuling
#11 erstellt: 21. Feb 2011, 20:59
Ja, gerade deshalb habe ich gefragt, was ihr vorschlagen würdet, denn ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung in dieser Hinsicht
laut-macht-spass
Inventar
#12 erstellt: 21. Feb 2011, 21:15
Da es ja um Party geht, also schön laut und der Klang zwar ok sein soll, aber kein echtes HIFI sein muß, würde ich nach einem ordentl. 2.1 System ausschau halten, wenn´s zur guten Musikwiedergabe gedacht wäre, würde ich mir die ELAC AM150 anschauen, für Party aber eher was in Richtung Sub-Sat mit Leistung...

evtl. sowas:

http://www.teufel.de...3d0d2aab095256b3a4ef

Kleiner Tip, bei Teufel kann man mal anfragen ob es davon zufällig nen Rückläufer (B-Ware) oder 2.-Wahl (z.B. Lackfehler) gibt, sind dann meist nen Fünfziger billiger...

oder mal bei IDEALO.DE die 2.1-Systeme durch schauen...

ansonsten mal bei Händlern wie Thomann nach Nahfeld-Monitoren schauen, wobei die sehr linear abgestimmt sind und von daher wieder eher für´s "saubere" musikhören sind und weniger für Party...

http://www.thomann.de/de/esi_near_08_classic.htm
darkstar23
Stammgast
#13 erstellt: 21. Feb 2011, 21:46
Für Parties ist der Pio definitive der falsche Verstärker.

Wenn man in dem Raum ungestört,also sich sonst niemand bei lauter Musik gestört fühlt, hören kann, eventuelle Party PA

LD SYSTEMS DAVE 10 G2 B-STOCK

nur als Beispiel. Lass den Thread am besten zum Party PA Unterforum moven. Dort kennen sich die Leute am besten in dem Thema aus.


[Beitrag von darkstar23 am 21. Feb 2011, 21:47 bearbeitet]
darkstar23
Stammgast
#14 erstellt: 21. Feb 2011, 21:55
oder z.B. dem Angebot

Restposten M.A.R.L.I.S. 2.0 MK II
weimaraner
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 22. Feb 2011, 00:01
Hallo,

hat dir die Antwort in deinem anderen Thread nicht gefallen oder warum machst du nur einige Minuten später einen Neuen auf??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-109
>T< am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  31 Beiträge
Pioneer A 109 Kompabilität
homieFP am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2011  –  4 Beiträge
Pioneer cs-3070 und Pioneer A-109
d0d01993 am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  23 Beiträge
Pioneer A-717 + LE 109??
Ace-dude am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  8 Beiträge
Passende Boxen für den Pioneer a-109
bse_hase am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  3 Beiträge
Wo Pioneer Verstärker A-109 für < 129 Euro kaufen?
Sergeant999 am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  10 Beiträge
Vertragen sich Pioneer A-109 und Mgnat Lautsprecher gut?
Blink-2702 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  20 Beiträge
Pioneer A-109 -> passende Boxen gesucht
dancehouse2k am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  2 Beiträge
Pioneer A-777
Haaasch am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  2 Beiträge
gebrauchten Pioneer A-109 für 85 Euro?
Flotörhead am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedJayJuy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.406
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.902