Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mohr KL10 bzw. KL20 gegen Magnat Monitor Supreme 100

+A -A
Autor
Beitrag
zuyvox
Inventar
#1 erstellt: 31. Mrz 2011, 23:16
Moin

Es geht um die im Titel genannten 3 Lautsprecher. Kennt jemand diese Mohr Lautsprecher und kann mir etwas über deren Qualität sagen?

Ich hatte mal den Vorgänder der Magnat Monitor Supreme 100 bei mir und war sehr zufrieden, überlege mir nun, diese zu kaufen. (kosten ja um 75 Euro das Paar) Die haben einen 11cm Tiefmitteltöner.
Die Mohr KL10 muss mit 10cm auskommen, kostet aber nur 45 Euro das Paar. Die KL20 begnügt sich mit einem 13cm TMT, und kostet so viel wie die Magnat, ist für meine Zwecke aber mit 30cm leider schon etwas zu hoch.

Kennt die Mohr jemand? Es scheint ein NoName Produkt zu sein, wirkt aber nicht annähernd so unseriös wie viele andere Billig LS auf Ebay und co.

Gruß
Zuy
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2011, 06:05
scater
Stammgast
#3 erstellt: 01. Apr 2011, 08:42
Ich habe die Magnat Supreme 100 (nuss) als PC-Lautsprecher im Einsatz und bin damit zufrieden. Gekauft vor ca. 2 Monaten bei amazon/warehousedeals als gebraucht-sehr gut für 28,61 EUR. In kirsche kosten die bei amazon NEU nur 49,97 EUR und in mocca 58,41 EUR. Da würde ich bestimmt keine Mohr KL10 für 45 EUR kaufen.


[Beitrag von scater am 01. Apr 2011, 08:44 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 01. Apr 2011, 11:13
wow die Preise sind ja nicht schlecht. Stimmt, da macht ne Mohr kaum noch Sinn.
Ich habe bisher nur Preise um 78 Euro das Paar gesehen, zumindest in "herkömmlichen" Läden.

Mein Plan ist, wie in einem anderen Thread bereits beschrieben, aus 4 der Magnat und passendem Center mein bisheriges Heimkinoset zu ersetzen bzw. zu verkleinern um dann auf Echtes Stereo umzusteigen.
scater
Stammgast
#5 erstellt: 01. Apr 2011, 11:35
Also theoretisch 4x die 100er und den 250er Center?
zuyvox
Inventar
#6 erstellt: 01. Apr 2011, 14:23
Jup! Genau so.

Antelle von einem Quadral Argentum Set bestehend aus Argentum 03, 02 und Base. Ein Subwoofer von Canton (AS 80SC) bleibt bestehen.
Klanglich sicher ein Abstieg, aber ich schaue nicht viele DVDs, habe keinen FullHD LCD, sondern nur ne Röhre und auf BlueRay irgendwie noch keine Lust. Zumal mein Yamaha RX-V 1500 die neuen Tonformate nicht verarbeiten kann. Deshalb fielen die momentan günstigen BluRay Player ohne 7CH Analogausgang raus.
scater
Stammgast
#7 erstellt: 01. Apr 2011, 14:57
Klar und wenns Dich nicht stört das die nicht bassreflex sind. Welche Farbe? Die kirschfarbenen 100er sind bei amazon auf 48,52 EUR gesunken.
Wie schauts mit z.B. Heco Victa 200 und den 100er Center aus?
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 01. Apr 2011, 18:15
Nö das stört mich nicht. Ich hatte ja schon die Vorgänder und der Bass war okay. Außerdem ist die "An die Wand Nageln" Möglichkeit gar nicht schlecht.
Und der Canton Bass, immerhin 22cm reichtfür meine 16m² auch völlig aus.

Ich könnte ja auch einfach ein kleines Sattelliten System nehmen, aber die klingen einfach scheiße. Egal ob sie 150 oder 700 Euro kosten. Gegen echte Boxen kommen diese Würfel nicht an. Da sind die Magnat und ähnlich kleine Boxen eine bessere Alternative.

Problem: Als Student der ganz nebenbei seinen Führerschein macht ist die Kohle knapp. Naja, knapp war sie schon immer. Ich habe bisher auch fast alles runtergehandelt oder als Aussteller gekauft.
Den AVR für 515€ statt 850..., den Sub für 120€ statt 340... usw.
Am Ende des Tages kommt da schon was zusammen. Und ob die Boxen nun Nussbaum, schwarz oder Buche sind ist mir egal. Nur silber sollten sie nicht sein, das sieht dann nicht nach Box aus.
zuyvox
Inventar
#9 erstellt: 01. Apr 2011, 18:16
Achja, die Heco Victa Serie gefällt mir sowohl klanglich als auch optisch nicht.
SoundSalieri
Stammgast
#10 erstellt: 18. Nov 2011, 17:18
Zum Thema Mohr kannst du mal in den von mir erstellten Tread gucken:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-101-1418.html
dort bewerte ich alle Mohr Speaker der 20er Serie.
Ich persönlich bin ziemlich überezugt von den Mohrs. Ich habe die blind gekauft und wollte die zurückschicken, wenn die mir nicht gefallen. Aber das musste ich nicht, bei diesem Preis Leistungsverhältnis sind die top,top,top. Hecos, Magnats und andere Markenlautsprecher können in dieser Preisklasse nicht mithalten, da dies nunmal Marken sind, die ihr Geld über mehrere Umwege verdienen müssen. Es sind gute Marken, nur dafür zahlt man halt auch mit. Sollte man diese irgendwo guenstiger bekommen als die Mohr, macht es natürlich kaum noch Sinn die Mohrs zu kaufen, dies wird jedoch eher selten der Fall sein.
Mohr ist ein Direktvertrieb, der zwar sehr klein istund nur bei EBay verkauft (einige Sachen auch bei amazon), doch ist dieser sehr seriös und kompetent.
Die Kl 20 sind sehr gut verarbeitet und wirken sehr hochwertig im Vergleich zu den Magnats dieser Preisklasse. Die physikalischen Eigenschaften der KL 20 sind für dieses Preissegment top. Als Rear Speaker sind die mehr als genug, nur Musik ist etwas zu Basshaltig.
Am besten einfach in den oben genannten Tread schauen.


[Beitrag von SoundSalieri am 20. Nov 2011, 22:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine Regallautsprecher Magnat 100 oder Mohr KL20 ?
Matti_123 am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  9 Beiträge
Welchen Verstärker für Magnat Monitor Supreme 200 ?
Aranova am 05.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  31 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 + welchen Verstärker?
FuckShitUp am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  8 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 200 oder Vector 201?
*captaincook* am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  13 Beiträge
[Suche] Verstärker für Magnat Monitor Supreme 200
Shingen am 21.03.2016  –  Letzte Antwort am 21.03.2016  –  6 Beiträge
Welchen Verstärker für Magnat Monitor Supreme 2000?
SunnyBoy555 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  25 Beiträge
Suche Stereo-Verstärker für Magnat Monitor Supreme 100
aronus am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  32 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 1000
soultransfer am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  9 Beiträge
MAGNAT MONITOR SUPREME VERSTÄRKER
hubertob am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  6 Beiträge
Magnat Supreme 100
freestylert am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Mohr
  • Heco
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedviktor.kislovskij
  • Gesamtzahl an Themen1.344.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.500