Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlenswerte Mini-Hifi-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
kn0w1t4ll
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Apr 2011, 20:13
Hi,
mein Jüngster hat sich in den Kopf gesetzt so eine Mini-Hifi-Anlage haben zu wollen.
Wichtig ist im auch, dass man den PC an die Anlage anschließen kann.

Was für empfehlenswerte Mini-Hifi-Anlagen gibt es denn so.


Preisvorstellung: ca. 500 - 700 Euro.
liegruppe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Apr 2011, 20:42
Ich habe selbst ein älteres Modell aus Yamaha Pianocraft Serie, was ich für diesen Zweck als gut geeignet erachten würde. Mit den aktuellen Modellen kennen sich aber andere hier bestimmt besser aus.
Detektordeibel
Inventar
#3 erstellt: 09. Apr 2011, 20:46
Yamaha ist bei den Kompakten da mittlerweile der Platzhirsch.

Was die leistungsstarken (über 60W pro Kanal) Geräte angeht ist da das Topmodell die http://www.idealo.de...mcs-1330-yamaha.html

1330, ist am besten ausgestattet und hat noch nen Phonoeingang. Gibt es mittlerweile für unter 750€ war anfangs noch bei über 1000€ (und imho VIEL zu teuer)

Preiswerter, schlechter ausgestattet (kein CD Text) aber technisch und klanglich ansonsten sehr ähnlich ist das Modell 640 was du für deutlich unter 500€ bekommen kannst, die Varianten 840/940 unterscheiden sich nur durch DVD/Blueray anstatt dem CD Player.

Unter 400€ gibts dann mit ca 30W pro Kanal noch die Denon M38 und div. ähnliche Anlagen von Onkyo.

Falls du eine Anlage ohne Lautsprecher suchst gibts dann noch Teac mit großer Geräteauswahl, und auch Marantz hat hier um ca 500€ mit der MCR503 ein Gerät ca das an die Pianocraft 640 rankommt, allerdings halt teurer und ohne Lautsprecher.

Das wars jetzt im Groben.

Würde dir zur Yamaha 1330 raten wenn sie im Budget ist, wenn dich die paar fehlenden Funktionen nicht stören kannst du auch ruhig zur 640 greifen ohne nennenswerte klangliche Abstriche, die Lautsprecher sind fast identisch.

PC kannst du über Cinch bei allen genannten Geräten anschließen.


[Beitrag von Detektordeibel am 09. Apr 2011, 20:47 bearbeitet]
Dani268
Neuling
#4 erstellt: 27. Nov 2011, 12:27
Hallo,
der Tread passt genau zu meinem Anliegen! Ich suche ebenfalls eine Mini/Mikroanlage unter 500 Euro. Gestern habe ich mir die Yamaha 640 und die Denon m-38 angehört. Klingen beide sehr gut. Die Yamaha ist evtl. einfacher zu bedienen. Welche Alternativen gibt es noch? Was ist z.B. mit der Mini 330 von Yamaha? Und wie vergleichbar ist Yamaha und Denon mit den Anlagen von Philips? ich hör derzeit noch mit einer 17 Jahren alten Grundig, die sehr Basslastig ist. Aber da ich mit dieser keine MP3's oder Musik über USB anhören kann, muss was neues her! Mein WZ hat ca. 17 qm.
Freu mich auf Tipps!
VG Dani
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung für Mini Hifi Anlage
Mr.X123 am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  4 Beiträge
Mini-Hifi Anlage für Ipod
papa5 am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  5 Beiträge
Mini HiFi-Anlage gesucht
FlashNico am 11.03.2016  –  Letzte Antwort am 13.03.2016  –  8 Beiträge
Micro / Mini Anlagen Vergleich +/- 500,- Euro
mike-ekim am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  4 Beiträge
Mini Anlagen Phillips vs. Yamaha
*gsx-r81* am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  2 Beiträge
Empfehlenswerte Kombination?
Qui am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  11 Beiträge
Mini Anlage
Breakfish am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  29 Beiträge
Welcher Subwoofer für Sony Mini Hifi Anlage?
5MVP5 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  5 Beiträge
Ausgangssignal TV auf Mini Hifi
kruemmel106 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  12 Beiträge
Mini Anlage
*mäxchen* am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedpanic0815
  • Gesamtzahl an Themen1.362.447
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.950.827