Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mini HiFi-Anlage gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
FlashNico
Neuling
#1 erstellt: 11. Mrz 2016, 12:15
Hallo,

ich habe leider nicht ganz das richtige passende Unterforum für mein Anliegen gefunden

Ich suche eine kleine Kompaktanlage (2.0) bis 250 Euro.

Ich bin über die Teufel Kombo 22 gestoßen. Diese hat jedoch kein Digitalradio. Bei Amazon.de findet man endlos viele Stereoanlagen mit sehr viel größerer Leistung, aber was taugen diese Anlagen? Z.b. Philips FX25 etc.

Folgende Funktionen sind mir besonders wichtig:

-sehr geringes Grundrauschen auch bei leiser Musik
-Aber im Gegensatz auch mal gelegentlich voll aufdrehen. Stimmt es: Je größer die Boxen desto größer das Grundrauschen?
-Weckfunktion
-Bluetooth

-wenn möglich Digitalradio..
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 11. Mrz 2016, 18:47
Hallo,

schau dich mal nach gebrauchten Yamaha Pianocraft oder Denon D-F109 um.
Passive Lautsprecher rauschen nicht. Wenn was rauscht, kommt es von der Quelle.

Gruß Evil
JULOR
Inventar
#3 erstellt: 12. Mrz 2016, 12:31
Noch etwas günstiger ist die Denon DM40.
FlashNico
Neuling
#4 erstellt: 12. Mrz 2016, 14:51
vielen Dank. Ich glaube aber das keine von den Anlagen bluetooth hat :O
KarstenL
Inventar
#5 erstellt: 12. Mrz 2016, 15:01
was ist hiermit + aktiven Lautsprechern (evtl aus dem PC Bereich) ?

http://powerpi.de/hi...erry-pi-2-anleitung/

http://powerpi.de/sp...t-die-fernbedienung/

wenn Du dafür einen raspi3 nimmst hätte der bluetooth und WLAN.
JULOR
Inventar
#6 erstellt: 12. Mrz 2016, 15:21
Onkyo CS 265DAB. Kann alles und liegt im Budget. Klanglich muss man dafür Abstriche machen. Für den Preis ok, deine Anforderungen sind groß und dein Budget klein. Irgendwo muss man ja sparen.
Weckfunktion weiß ich nicht.


[Beitrag von JULOR am 12. Mrz 2016, 15:22 bearbeitet]
herrdadajew
Stammgast
#7 erstellt: 12. Mrz 2016, 15:39
Hallo!

Ich habdie hier und bin sehr zufried4en damit!

VG
FlashNico
Neuling
#8 erstellt: 13. Mrz 2016, 18:25
was ist denn mit sowas:
http://www.amazon.de...asonic+kompaktanlage

Sind Lautsprecher mit 16,50 cm tieftöner nicht deutlich schöner als z.b. nur 13cm? Viele teure Anlagen haben nämlich rel. kleine tieftöner.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SUche von einer kompaktanlage bis ca 250?
Herbrert am 18.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.06.2015  –  34 Beiträge
Anlage für sehr geringes Budget
EBRoGLIo am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  14 Beiträge
Kompaktanlage bis 250 ?
Torbinho am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.07.2013  –  4 Beiträge
Welche USB-Kompaktanlage bis 250??
Alease am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  9 Beiträge
Beratung bei Mini Anlage für ca. 150-200 Euro
Steffen_S am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  23 Beiträge
Kompaktanlage bis 500,00 Euro gesucht
JKHalle79 am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  4 Beiträge
Ipod-Kompaktanlage mit CD-Player :-) Onkyo? Philips?
kokonut am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  5 Beiträge
Kleine HiFi-Komplett-Anlage gesucht
klebra am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  20 Beiträge
Teufel Kombo 22 oder Heco Ascada 300BTX?
Gidian am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  11 Beiträge
Suche mini Kompaktanlage
gingi am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Denon
  • Philips
  • Pioneer
  • Electrocompaniet

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 101 )
  • Neuestes Mitglied-voGi-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.903
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.617