Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Ultima 30 vs. Heco Victa II 700

+A -A
Autor
Beitrag
ChrisMartin
Neuling
#1 erstellt: 08. Jul 2011, 22:30
Hallo zusammen,

ich suche ein paar günstige LS und finde diese beiden sehr interessant. Bevor sich wieder jeder über Teufel hermacht wollte ich trotzdem zu bedenken geben, dass sich beide Boxen für 240€ (Heco Victa II) und 300€ (Teufel Ultima 30) erstehen lassen. Da ist natürlich das Preis-/Leistungsverhältnis nicht außer Acht zu lassen.

Freue mich über jede Anregung!

p.s. Es geht nur um diese Boxen, bitte keine Alternativen

vg

Chris
Klas126
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2011, 13:05
Hi also du solltest sie erstmal Probehören... Die Teufel müsstest du dir natürlich zuschicken lassen das ist auch die Sache dabei, weil die meisten behalten sie dann einfach weil sie keine Lust zum zurück schicken haben. Wobei das ganz umsonst ist soweit ist weiß, Teufel bietet das an. Ich würde die Heco villeicht auch aus einem Hifi Laden ausleihen und dann zuhause Probehören... genau dann wann die Teufel auch da sind. Würde aber 1 woche vorher bescheid sagen im Hifi Laden, das du sie zb für das nächste Wochenende brauchst. Dann kannst du dir ein Bild machen.

mfg
Klas
ChrisMartin
Neuling
#3 erstellt: 09. Jul 2011, 13:33
Danke Klas!

Komme gerade aus dem ...Markt, hab mir dort die Heco Victa 601 angesehen/ angehört. Die Optik sollte ja nicht die wichtigste Rolle spielen aber die Heco Victa 601 sind nicht mein Geschmack. Das sieht sehr "alt" und abgegriffen aus. Leider, der Klang gefällt mir ganz gut, konnte die mit anderen vergleichen.
Jetzt waren das leider nicht die Victa II 700/701...
Muss sie wohl beide ordern und ein Paar zurücksenden und mir vorher bei einem Händler in der Nähe diese Victa 700er anschauen. Optisch würden mir ja die Teufel deutlich besser gefallen aber der Klang ist ja nicht ganz unwichtig.

Woher sehe ich denn um welche Generation (I/II) es sich denn bei den Heco Victa 700 handelt?

Kennt jemand eine gute Adresse in München und östlicher Umgebung?

Schönes Wochenende!!

Chris
Klas126
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2011, 15:39
Hi also in München wirst du garkeine Probleme haben mehere Hifi läden zu finden. Ich habe leider keine ahnung von der Gegend aber hier im Forum gibt es sicher einen der da helfen kann. Wenn hier keiner antwortet würde ich eine Anfrage stellen nach guten Hifiläden in München. Villeicht findest du auch schon was über die such Funktion.

mfg
Klas
HutzeButz
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jul 2011, 20:40
Die Teufel sind Kompakte und die Heco Standlautsprecher. Die haben wesentlich mehr Bass.

Evtl. solltest du nochmal sagen, auf was du wert legst.

Warum geht es nur um die Boxen?
ChrisMartin
Neuling
#6 erstellt: 10. Jul 2011, 06:01
Morgen!

Sind die Teufel keine Standlautsprecher? Hab ich mich da verlesen bei der Recherche?

Ich hab einen gefunden, der in der Nähe die Heco anbietet. Einfach mal anschauen und anhören.

Es geht nur um die Boxen, da der Verstärker schon da ist. Er dürfte genug Saft haben die Boxen anzusteuern. Es ist ein Technics su-v670 pxs.

Später, wenn der Geldbeutel wieder voller ist kommt vielleicht noch ein Sub dazu, der sich zwischenschalten lässt, da ich sonst keinen Sub anbringen könnte - zum mindest nicht an diesen AV.

viele Grüße

Chris
HutzeButz
Stammgast
#7 erstellt: 10. Jul 2011, 09:30
Also die Victa 701 3-Wege sind Standlautsprecher. Die Teufel Ultima 30 sind es auch, sorry, aber nur 2,5-Wege Lautsprecher. Vergleichbar vom Aufbau zu den Victa waeren die Teufel Ultima 40.

Evtl. solltest du noch ein paar Details zu deinen Räumlichen gegebenheiten preis geben.

Ich hatte bis vor einem Halben Jahr die Victa 700 und war nicht ganz so zu frieden, da sie mir zu sehr gedröhnt haben in meinem Zimmer.

Und an deinen Verstärker passen ja nicht nur diese 2 LS-Paare.

Evtl. schaust du auch nach gebrauchten?!

MIttlerweile habe ich die Metas 500 stehen und bin sehr zu frieden.
ChrisMartin
Neuling
#8 erstellt: 10. Jul 2011, 16:26
Das Zimmer wäre ca. 6x5 Meter groß. Habe jetzt gerade noch kleine Technics Sb-f071 (Nostalgie) und der Wechsel ist natürlich sowieso eine große Steigerung aber man möchte sich den Kauf trotzdem gründlich überlegen.

Die Metas sind sicherlich gut, allerdings dieses Jahr ein wenig zu teuer für mich. Ich weiß aber auch dass ich mit meinem angepeilten Budget mir die Einstiegsklasse ins Zimmer hole.
Freu mich trotzdem auf die neuen Boxen, egal welche! : )

Warum warst du nicht zufrieden? Korreliert die Größe des Raumes nicht mit den Boxen?
Bei mir ist es aber auch schwierig TV und Boxen gut aufzustellen, da muss ich mir noch einiges überlegen.

vg

chris
HutzeButz
Stammgast
#9 erstellt: 10. Jul 2011, 19:12
So richtig blick ich jetzt noch nicht bei dir durch, was du kaufen willst usw. und hast.


Also nochmal - du willst jetzt nen Paar Stand-LS kaufen für welchen Verstärker?

Habe die Metas auch gebraucht gekauft. Zur Zeit sind wieder welche in der Bucht.

Die Victas haben bei mir ganz schoen gedroehnt. Das lag bei mir zum einen am Raum ca. 6*4m, zum anderen halt am Bass der Victas selbst. Allerdings sind das wirklich keine schlechten Lautsprecher für den Preis. Gibt hier viele, die damit sehr zufrieden sind - ich war's nicht


Evtl. kannst du auch noch die Canton GLE Serie mal anschauen. Die liegen auch in deinem Budget - zumindest die 407er sicher.


Rechts ne Box, links ne Box und in die MItte der Fernseher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco victa 700 vs Teufel Ultima 60
akuji am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  2 Beiträge
Heco Victa 700 vs. Teufel Ultima 40
hardcore_89 am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  7 Beiträge
Heco Victa 700 VS. Teufel Ultima 40
Kixx1998 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  30 Beiträge
Standlautsprecher Teufel Ultima 60 vs Heco Victa 700
uk81 am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  2 Beiträge
Teufel Ultima 60 oder Heco Victa 700
Fatalii am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  5 Beiträge
Heco Victa 701 od. Teufel Ultima 30
HappyJever am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  8 Beiträge
Teufel Ultima 40 oder Heco Victa II 701 ?
max-boost am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung Teufel Ultima 60 / Heco Victa 700 / Nubert nuBox 481
#kuchi# am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  24 Beiträge
Teufel ultima 40k2 vs. Heco victa prime 702
tommek187 am 13.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  5 Beiträge
Heco Victa 301 vs. Teufel Ultima 20 MK2
Submarine am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.341