Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ist die Endstufe Gut ?

+A -A
Autor
Beitrag
-Bassjunkie-
Stammgast
#1 erstellt: 25. Aug 2011, 18:00
Hallo

Ich habe mir diesen Subwoofer gekauft http://cgi.ebay.de/w...XX:IT#ht_3414wt_1014

Nun Wollte ich fragen ob dieser Verstärker gut zu dem Sub passt :nullhttp://www.envirel.d...-VLP-1500::7985.html

Freue mich auf Antworten
Bassjunkie
liesbeth
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2011, 18:04
Der Subwoofer ist fürs auto gedacht, ob er da was taugt kann ich nicht sagen, die Aufmachung würde mich aber skeptisch machen.
Die Endstufe ist ne PA Endstufe...

was hast du denn mit dem Geraffel vor? willst du dir das in zimmer stellen oder soll es ins Auto???
flux123
Stammgast
#3 erstellt: 25. Aug 2011, 18:05
warum willst du einen car hifi sub mit ner pa-endstufe betreiben
PAfreak
Inventar
#4 erstellt: 25. Aug 2011, 18:06
Hallo, das passt kein stück zu einander. Die Endstufe ist eine PA Endstufe, ohne Mischpult geht da erstmal garnichts. Außerdem hat die Endstufe mehr als genug Saft um den Sub in Stücke zu reißen. Der Sub ist auch ein CarHifi Sub (und zwar kein guter).

Was möchtest du denn am Ende machen? zu Hause musik hören? Nen Partykeller beschallen, oder ne Carhifi anlage bauen?
flux123
Stammgast
#5 erstellt: 25. Aug 2011, 18:10
an die endstufe gehört eigentlich sowas in der art hier drann:

http://www.thomann.de/de/eighteensound_18nlw9600.htm
-Bassjunkie-
Stammgast
#6 erstellt: 25. Aug 2011, 18:12
Abend

köntet ihr mir eine gute entpfehlen die nicht mehr als 350 € kostet ?
ich habe schon ganz google durchforstet.

Bassjunkie
flux123
Stammgast
#7 erstellt: 25. Aug 2011, 18:14
erstmal musst du auch sagen was du eigentlich machen willst en party raum beschallen oder die wohnung oder sonst was
Marsupilami72
Inventar
#8 erstellt: 25. Aug 2011, 18:14
Erzähl erst mal, was Du vorhast - und schick den Sub zurück.
liesbeth
Inventar
#9 erstellt: 25. Aug 2011, 18:14
dafür solltest du erstmal schreiben, was du machen möchtest!
dann kann man dir auch helfen...
-Bassjunkie-
Stammgast
#10 erstellt: 25. Aug 2011, 18:17
Hallo

Ich möchte das Wohnzimmer Beschallen

Der sub sollte schon viel bass machen und warum soll ich ihn zurückschicken ?
liesbeth
Inventar
#11 erstellt: 25. Aug 2011, 18:21
weil der fürs wohnzimmer nicht im geringsten geeignet ist...
Verkauf ihn und von dem Geld plus den 350 € die du für die endstufe eingeplant hast kaufst du dir einen aktiven sub und schon ist alles gut...
was hast du denn für Lautsprecher im Wohnzimmer?
Marsupilami72
Inventar
#12 erstellt: 25. Aug 2011, 18:23
Der Sub ist Schrott! Lass Dich nicht von großen Wattzahlen blenden - die sind viel unwichtiger, als Du denkst...

Wie sieht überhaupt der Rest der Anlage aus? 80% der Musik werden nicht vom Subwoofer wiedergegeben, schon mal drüber nachgedacht?

Und wie groß ist das Zimmer?
waldwicht
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 25. Aug 2011, 18:24
zurückschicken weils erstens fürs auto is und zweitens ein schrottteil mit woooohoooooooOOO 1500 WATT!!!! und noch 30 ausrufezeichen aufmachung.

was haste denn sonst schon an komponenten rumstehen, erzähl mal was, dann kann man dir ein paar tips geben,

beste grüße andreas


da war das marsupilami schneller^^ .. wie solls auch anders sein bei dem tollen namen!


[Beitrag von waldwicht am 25. Aug 2011, 18:24 bearbeitet]
-Bassjunkie-
Stammgast
#14 erstellt: 25. Aug 2011, 19:27
hi

Dann werd ich ihn halt wieder zurückschicken ....
Bin noch Schüler deswegen wollte ich nicht so viel Geld ausgeben
http://www.djlukas-meyer.de.tl/15-g--BpHorn.htm
Was für ein Lautsprecher würde da gut reinpassen ?
( Hat jetzt nichts mit dem Sub zu Tun , wollte ihn aber mal Probeweise da reinbauen und nur mal kuken was dabei rauskommt , die Box habe ich schon gebaut sie hat sogar den hallenbrand meines Vaters überlebt ) Könntet ihr mir was vorschlage ich wollte schon so ein sub selber bauen und kein Fertigteil haben.

Bassjunkie
Marsupilami72
Inventar
#15 erstellt: 25. Aug 2011, 19:47

-Bassjunkie- schrieb:
Was für ein Lautsprecher würde da gut reinpassen ?

Steht doch da: Eminence Kappa 15 LF

Der kostet auch nur 145€ und bläst das G-Power Ding auf den Mond...


Trotzdem hast Du die entscheidenden Fragen noch nicht beantwortet...Rest der Anlage? Raumgröße?
flux123
Stammgast
#16 erstellt: 25. Aug 2011, 20:06
wie wär es denn mit diesem basshorn:

http://lautsprechershop.de/index_pa_de.htm

günstige chassis relativ einfach zu bauen und schalldruck bis der arzt kommt
-Bassjunkie-
Stammgast
#17 erstellt: 25. Aug 2011, 21:38
hi

Ich werde den Lautsprecher zurückgeben oder ihn Teurer verkaufen
Werde wohl den Eminence Kappa 15 LF einbauen obwohl der n`bissle Teurer ist als der jetzige

Oder ich Verkaufe Verheize Die Box und bau mir n Autosub drauß

Die Wohnzimmermaße .... keine ahnung sagen wir Mittelgroß


Rest der Anlage : Box, DEN Sub, kabel,
plonika
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Aug 2011, 16:54

Rest der Anlage : Box, DEN Sub, kabel,


Wo wohnst du ich will dich besuchen ??
Antwort: In einem Haus

Musst schon etwas genauer werden es ist klar das deine Anlage Lautsprecher hat nur welche??
Marsupilami72
Inventar
#19 erstellt: 26. Aug 2011, 16:56
Was ist mit normalen Lautsprechern? So für alle Frequenzen ab 100Hz aufwärts? Wie gesagt: 80% der Musik kommen nicht aus dem Subwoofer!

Vielleicht solltest Du Dir erst mal einen Zollstock nehmen und den Raum ausmessen, wenn Du noch nicht mal grob schätzen kannst, wie viel m² der hat...

Und dann kümmerst Du Dich um normale Lautsprecher - danach erst ist der Sub dran.
Samius
Stammgast
#20 erstellt: 10. Okt 2011, 16:35
Endstufen oder Verstärker sollen ja den Ton verbessern ist dies wirklich Hörbar bei einem Guten AVR?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe ?
sTyle87 am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  14 Beiträge
welche endstufe ist gut?
fiduzit am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  8 Beiträge
Endstufe
tsaG1337 am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 20.09.2003  –  33 Beiträge
Endstufe?
megaboy am 01.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2003  –  2 Beiträge
Endstufe ??
burkhalter am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  6 Beiträge
endstufe
supermichele am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  3 Beiträge
günstige Endstufe genauso gut wie Teure? Dynavox?
Forrest-Taft am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 08.06.2013  –  9 Beiträge
Kleine, Flache Endstufe???
portillo am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  3 Beiträge
Welche endstufe ist die richtige
Icatschu am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.06.2004  –  4 Beiträge
Stereo Endstufe gesucht!
schall_wandelnder am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.084