Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen für Teac Reference 380?

+A -A
Autor
Beitrag
hubutz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2011, 18:43
Hallo,
ich denke, dass ich mir das Teac Reference 380 aus den UK importieren werde (http://www.audioaffair.co.uk/Teac-Reference-380-CD-DAB-FM/AM-Hi-Fi-System/product_3445), zumindest sieht das sehr vielversprechend aus.

Jetzt würde mich interessieren, mit welchen eher günstigen Lautsprechern ich hier klangtechnisch einiges reißen kann. Es sollten Regallautsprecher sein und ich wollte alles in allem nicht mehr als 750€ (notfalls 1000€) zahlen.

Ich würde die Anlage dann auch als "Box" für den Rechner und den Fernseher benutzen wollen, ansonsten höre ich hauptsächlich rockiges (Rockantenne), klassik (Klassikradio) und A Capella.

Dank Euch!
donnerbass
Stammgast
#2 erstellt: 27. Aug 2011, 19:39
hi
lautsprecher kann ich dir quadral phonolug c rondo oder pico empfhelen.

die pico gibts momentan schon für 600e das paar aber die sind recht klein leisten im tiefbass bereich nicht ganz soviel.aber wenn du nen kleine sub dazu nimmst dann bekommst du echt guten klang.
hubutz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Aug 2011, 19:41
Hi!

600€ für die Lautsprecher sind mir schon fast zuviel. Alles unter 400€ wäre spitze :-) (für das Paar!)
donnerbass
Stammgast
#4 erstellt: 27. Aug 2011, 19:50
Hm okay.

dann würde ich mir die argentum serie von quadral anschauen die neuen argentum 320 sind klanglich auch nicht so schlecht aber im 1 zu 1 vergleich gegen die pico habe sie keine changse.oder die rhodium 20 die liegen auch so bei 350e das paar.

es gibt aber auch noch andere hersteller z.b. heco.die victa 300 oder die neuen (sind glaub ich die 301)
ich hatte die victa 300 und die waren im bass bereich sehr kräftig.

gruss
hubutz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Aug 2011, 07:41
Hi!
Danke für die Auflistung, da schau ich mich mal um. Die Victa 300 gibts ja gerade richtig günstig in im Angebot.
Da schau ich mal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen für TEAC Reference 300 ?
javi am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  4 Beiträge
Eure Meinung zum TEAC reference 380
Verker am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  51 Beiträge
Suche Lautsprecher für Teac Reference 500 HIFI
gobbble am 23.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  18 Beiträge
Teac DR-H300 welche Boxen
saratim am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  10 Beiträge
Kleiner Receiver: TEAC Reference 500 / 600 oder ?
thowe am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  3 Beiträge
TEAC reference 300 MK3
adjudant am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  2 Beiträge
TEAC Minianlage 300 Reference
nvs am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  6 Beiträge
Welche LS für Yamaha AX-380?
i2H am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  2 Beiträge
Canton Reference oder KEF Reference
demaumic am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  6 Beiträge
Teac A-H 380 oder andere Alternative
EJseX am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 31.07.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedOlli4Hifi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.813