Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton LE 107/109 oder andere Gebrauchte?

+A -A
Autor
Beitrag
HAWXX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2011, 21:00
Guten Abend,
ich bin derzeit auf der Suche nach einem paar gebrauchter günstiger Stand-LS die als Brücke zu einer vernünftigen Anlage dienen sollen. Ich habe mich mal bei ebay umgesehen und da ist mir aufgefallen das die Canton das die Canton LE 107/109 recht günstig zubekommen sind. Als Paarpreis möchte ich bei ca. 200 Euro bleiben. Kann mir jemand sagen wie die zum Beispiel im Vergleich zur GLE 490 sind? Bzw. nach welchen Stand-LS sollte ich noch ausschau halten? Wie gesagt sie sollen nur als Übergang dienen.

- als AV-R dient ein Yamaha RX-V650
- ich höre vornehmlich Rock und Punk
- mein Raum ist circa 22-24 qm groß
HAWXX
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Okt 2011, 14:48
Push?
HAWXX
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Okt 2011, 21:44
Das HiFi Forum scheint mal ratlos zu sein...
gammelohr
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2011, 21:48
Warum nur als Übergang?

Warum kaufst du nicht gleich direkt Lautsprecher die du auch auf Dauer behalten magst?
HAWXX
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Okt 2011, 21:52
Ich bin noch Schüler und habe daher nicht das meiste Geld das heißt ich würde mir erstmal LS für 200 Euro gebraucht kaufen und dann laaange sparen. Ich denke da so vllt. an 500-1000 Euro pro LS das ist für einen Schüler schon enorm. Da ich deshalb aber wirklich lange sparen muss möchte ich erstmal nur einen kleinen Teil ausgeben den ich im Prinzip gerade auf der hohen Kante habe
gammelohr
Inventar
#6 erstellt: 24. Okt 2011, 21:57
Dein Gedanke ist schon ok.

Dann hole dir erstmal gebrauche LS mit denen du über die Runden kommst.

Ich würde an deiner Stelle mal die LE 109 testen, die sind garnicht mal so übel.

ich kenne sie im Vergleich zur 490 nicht aber die haben für meine Ohren nen guten Klang am Preis gemessen.
dharkkum
Inventar
#7 erstellt: 25. Okt 2011, 12:51
Die LE 107 sind wirklich übel, so ziemlich das schlechteste was ich in über 20 Jahren "HiFi" gehabt habe.

Und an einem alten Yamaha-AVR erst recht, da sowohl AVR wie auch die Boxen eine Überbetonung der Höhen haben.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass da die LE 109 viel besser sind.

Zu dem Yamaha-AVR würde ich mich z.B. eher nach einem gebrauchten Paar Heco Metas 500 umsehen.


[Beitrag von dharkkum am 25. Okt 2011, 12:52 bearbeitet]
HAWXX
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Okt 2011, 14:26
Hmm... okay also eher die Heco Metas? Also die Heco Victa 701 sagte mir im MM nicht so zu als ich sie mal gehört hab. Wie nun die "alten" Cantons klingen kann ich gar nicht sagen die GLE 490.2 fand ich aber ganz in Ordnung.
dharkkum
Inventar
#9 erstellt: 25. Okt 2011, 16:20
Die Victa kannst du mit den Metas nicht vergleichen.

An welchem Verstärker/AVR hast du denn die GLE gehört?
HAWXX
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Okt 2011, 17:08
Müsste der Onkyo A-933 gewesen sein, wenn ich mich recht erinnere.

Btw: Ich dachte immer die Yammis wären eher neutrale AV-Rs?

Gibt es bis auf die Metas 500 noch andere LS die ich mir angucken sollte?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Le 109 oder 107
PeteMan am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  11 Beiträge
Canton LE 107 oder 109 ?
pointex am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  13 Beiträge
Canton LE 107 oder 109
meiermüllerschmitz am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  2 Beiträge
canton le 107 und 109.... magnetisch abgeschirmt?
uemitanli am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  4 Beiträge
Canton LE 109
Smags am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  2 Beiträge
Canton LE 107 o. 109 an AV-Receiver oder Verstärker????
olligpunkt am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  4 Beiträge
Canton LE 190 / 109
niddaM am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  2 Beiträge
Canton LE 107
Zerwas am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  13 Beiträge
Canton Le 103 / 107
FlyingDaniel am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  46 Beiträge
LE 107/109 oder welche LS?
H_Singhoff am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Onkyo
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162