Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Receiver (Tuner, CD, MP3) + Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Stelzi88
Neuling
#1 erstellt: 21. Dez 2011, 20:03
Hallo erstmal!

Danke, das Forum hat mir schon (privat wie beruflich) oft sehr weitergeholfen, doch nun muss auch ich mal aktiv werden und um Unterstützung bitten:

Wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einem quasi "Kombigerät" das folgende Funktionen beinhalten sollte:

- FM Tuner
- CD (MP3-CD) Player
- USB (f. MP3) Anschluss
- ev. zusätzlicher Cinch Eingang um auch MP3-Player, iPod, Laptop etc. viá 3,5mm Klinke anzuschließen

Soweit ja kein Problem, davon gibt's ja genug, aber schön wäre es jetzt, mit integriertem Stereo Verstärker.

Zum Einsatz soll das Gerät in einem kleinen Wellness / Sauna Bereich kommen (keine erhöhte Luftfeuchtigkeit und Temperatur, da die Technik im Vorraum ist). Es sind bereits 2 LS mit je 50W installiert die eben in Verwendung kommen werden. Die Leistung ist hier kaum das Problem, da in einem solchen Umfeld sowieso in der Regel nicht Techno mit Power sondern eher ruhige Entspannungsmusik gespielt wird.

Im Prinzip hätte ich ja schon ein passendes Gerät gefunden, und zwar den Pioneer PDX-Z9, allerdings wäre es schön, preislich etwa bei €400 stehen zu bleiben.

Falls es nichts gibt muss ich mich wohl oder übel für 2 getrennte Geräte entscheiden, da hätte ich auch schon die eine oder andere Möglichkeit gefunden.

Ich bedanke mich schon jetzt mal für die Hilfe

LG und frohes Fest,
Michael
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Dez 2011, 18:13
hallo,

du suchst offentsichtlich einen cd-receiver.

hier mal ein beispiel im budget.

http://www.teac.eu/hifi-audio/reference-series/h-500/cr-h500nt/

gruss
Crashdummy
Stammgast
#3 erstellt: 23. Dez 2011, 18:24
schau dir mal folgende Kombi an:
CD-Player Teac PD-H380
http://www.teac.eu/de/hifi-audio/reference-serie/h-380/pd-h380/
Receiver Teac AG-H380
http://www.teac.eu/de/hifi-audio/reference-serie/h-380/ag-h380/
das sind zwar zwei Geräte. Allerdings werden die derzeit recht guenstig abverkauft. Der Hersteller stellt die Linie wohl ein.
Zusammen liegt das Set bei gerade mal 280,-€.
Vor ein paar Monaten hättest du dafür noch gut 500,-€ bezahlt.
Ein kleines feines Set!


[Beitrag von Crashdummy am 23. Dez 2011, 18:26 bearbeitet]
stoitschkov
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Jan 2012, 18:27
Ich würde mich hier gerne einklinken:

Kann ich auch meinen Fernseher anschließen und so bei Musiksendungen einen besseren Sound erwarten?
Wenn ja, spielt es dabei eine Rolle, ob ich über Kabel-BW digital oder analog empfange?


[Beitrag von stoitschkov am 01. Jan 2012, 18:34 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 01. Jan 2012, 18:39
@stoitschkov

Wenn Dein Fernseher Audio out-Ausgange hat (1x rote und 1x weiße Chinchbuchsen), dann ja. Welchen Fernseher hast Du genau?

Hast 'ne PN!
stoitschkov
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Jan 2012, 19:00
Ja, hat er. Ist ein Toshiba 32XV730
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 01. Jan 2012, 19:32
Stell aber auch sicher dass es wirklich auch Audio-out Anschlüsse hast womit Du mit dem Fernseher in den Verstärker kannst. Mein einfacher Philips LCD hat auch eine weiße und rote Buches wo Audio L + R dransteht und damit geht das nicht. Bin auf dem Gebiet aber Laie und weiß nicht wofür man die Eingänge überhaupt benutzen kann. Finde nämlich über Deine Fernseher absolut nichts.
stoitschkov
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 01. Jan 2012, 20:02
Tschuldigung - der TYP heißt 32XV733

Erhat variabelen Audio-Ausgang und variablen Woofer-Ausgang an den ich einen externen Sub-Woofer anschließen kann.
Es gibt laut Beschreibung anscheinend auch einen digitalen Audio-Ausgang.
arabica
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Jan 2012, 11:22
Hallo,
trage mich mit dem Gedanken einen Teac AG-H380DAB zu kaufen.
Mich interessiert ob es damit möglich ist, Musik von einer Festplatte, die über den USB angeschlossen ist, abzuspielen. Wenn ja, welche Formate werden unterstützt?
Weiterhin interessiert mich ob ein an den USB angeschlossener Ipod aufgeladen wird?
Das Gerät wird mit und ohne DAB angeboten, der Preisunterschied ist gering, spricht irgendetwas gegen die DAB Ausführung?

Gruß
Plas_Ma
Neuling
#10 erstellt: 11. Jul 2012, 10:30
Hi allerseits!

Gleich vorab: bin leider überhaupt nicht vom Fach

Ich suche auch sowas wie einen CD-Receiver, mit dem ich alles abspielen kann

Am besten so ein Teil, nur billiger

http://www.amazon.de...chwarz/dp/B005IGBCRG

was er können soll:

- Radio
- CD
- USB-Anschluss
- Audio-Signale vom TV ausgeben können

Stereo reicht aber, muss kein 5.2 Surround-Sound sein

Mein altes Pioneer-Autoradio konnte so ziemlich alles, sah geil, klang gut und hat nur 100 Kröten gekostet. Warum geht das beim Heim-Hifi nicht auch so günstig

Falls ihr was habt, würde ich mich freuen

Grüße!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche günstigen Cd Receiver
Stefan_F am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  11 Beiträge
CD-Player / Tuner
wolfdancer am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  18 Beiträge
Verstärker/Receiver/Tuner
Manni145 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver
Kalimera am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  28 Beiträge
Gebrauchter Verstäker + Tuner + CD gesucht.günstig!
Blauba3r am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  4 Beiträge
suche tuner
boernie am 21.09.2002  –  Letzte Antwort am 29.10.2002  –  6 Beiträge
Receiver oder Verstärker m. Tuner
tennfeldi am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  3 Beiträge
Receiver oder Tuner und Verstärker?
summer-of-69 am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  9 Beiträge
Suche Anlage mit Tape, CD, Tuner und direkter Mp3 aufnahme
bobby65 am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  3 Beiträge
Suche CD-Receiver - Multitalent
Stuhl am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedWhite_Helix
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.410