Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Receiver oder Verstärker + Tuner?

+A -A
Autor
Beitrag
amazingpudding
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Sep 2009, 10:04
Hallo!
Ich bin gerade dabei, mir eine neue Anlage zusammenzustellen.
Bislang habe ich meine Komponenten an einen Sony-Receiver angeschlossen, der hat jedoch keinen Phono-Eingang, und da ich viel LP höre, nervt das, weil da noch ein eher schrottiger Vorverstärker vorgeschalten ist.
Deswegen möchte ich nun einen neuen Verstärker/Receiver mit Phono-Eingang.
Nun meine Frage: ist es sinnvoller, einen Receiver zu kaufen oder einen Verstäker plus Tuner? Radio ist mir nämlich wichtig.
Ach ja, habe einen Technics-CD-Player und zwei Nubert-Boxen und plane, mir den Technics Sl-1210 Plattenspieler zu kaufen.
Danke!
sven.
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2009, 10:18
Analoges Radio gibt es nur noch bis Ende 2010, beachte das bei deinen Überlegungen. Vielleicht genügt auch ein gebrauchter Tuner.

Sollen alle Bauteile neu sein? Wo liegt dein Etat?

Empfehlung für Phono ist für mich der HEED Obelisk mit entsprechender Zusatzkarte (ca. 800 € insgesamt). Habe selbst den ION OBELISK mit einem älteren Technics SL.
amazingpudding
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Sep 2009, 11:57
danke schonmal.
was bedeutet es, dass der analoge rundfunk abgeschalten wird? empfangen heutige receiver schon digitalradio?
mein etat ist ziemlich klein, am besten wäre etwas gebrauchtes...
Erik030474
Inventar
#4 erstellt: 08. Sep 2009, 15:13
Richtig, die Sendelizenzen enden quasi am 31.12.2010 um 23:59:59 Uhr.

Alternative ist DAB oder Internetradio (da soll 2009/2010 ein interssanter Rotel-Tuner erscheinen)

Oder du hast (so wie ich) analoges Kabel-TV (Unitymedia z. B.), da ist dann auch das "analoge" terrestische Radio mit drin.

Wenn dein Etat klein ist:
- guck mal bei Ebay nach einen ION OBELISK, das ist die ältere Version des HEED und da ist meistens die Phono-Karte schon mit drin (den habe ich auch, ist aber eigentlich unverkäuflich). Letztens ist einer für 130 Euro über die Theke gegangen.
- als Plattendreher reicht dann vielleicht auch ein Project Debut oder RPM1, den es mit System für ca. 300 €uro neu gibt (ich würde gebraucht keinen PD kaufen).
- Lautsprecher sind stark Musik und Ohren abhängig, da ist eine Empfehlung schwer. Was hörst du und wo hörst du?

Klein ist relativ, da helfen nur Zahlen.


[Beitrag von Erik030474 am 08. Sep 2009, 15:15 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Sep 2009, 15:21
Eine Frechheit, das gute alte Radio und was passiert mit den vielen AVR´s?

Erik030474
Inventar
#6 erstellt: 08. Sep 2009, 15:26
Mir egal, ich habe mein "analoges Kabelradio"

Und wenn die das mal streichen gibt es den ROTEL als Auslaufmodell
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Sep 2009, 15:45

Erik030474 schrieb:
Mir egal, ich habe mein "analoges Kabelradio"

Und wenn die das mal streichen gibt es den ROTEL als Auslaufmodell :D


Mir auch egal, ich lebe in Spanien und wenn die dort mal das analoge Radio streichen sollten, gibt es für mich noch viele Alternativen!



[Beitrag von GlennFresh am 08. Sep 2009, 15:45 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 08. Sep 2009, 15:53
Hallo,
wenns ein Verstärker mit Phono werden könnte,
heute günstig bei s o u n d p i c k . d e

Marantz PM 8000

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver oder Verstärker m. Tuner
tennfeldi am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  3 Beiträge
Tuner + Verstärker oder "nur" Receiver
muecke12340 am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  13 Beiträge
Receiver oder Tuner und Verstärker?
summer-of-69 am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  9 Beiträge
Receiver oder Tuner und Verstärker einzeln???
55Snoopy am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  3 Beiträge
Yamaha-Verstärker & Tuner oder lieber Receiver
Naseweiß am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  6 Beiträge
Denon Receiver oder Denon Verstärker & Tuner ?
Frozen_Parrot am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  8 Beiträge
Netzwerk-Receiver oder Verstärker + Netzwerk-Tuner?
christian500 am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver/Tuner
Manni145 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  3 Beiträge
Receiver oder Verstärker???
Joere24 am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  3 Beiträge
Verstärker, receiver oder vollverstärker???
am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedPezimm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.559