Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Radio für 5 Boxen !

+A -A
Autor
Beitrag
Mucky1337
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2012, 20:53
MoinMoin,

ich muss sagen das ich kein profi in dem Thema bin :D.

folgende Situation:

Ich bin auf der Suche nach einem Radio wo ich 2 "Boxenkreise" dran anschließen kann und diese unterschiedlich laut einstellen kann.

Wir haben 2 Räume, von jedem Raum geht ein 3x1,5° Kabel zum Radiostandort.

In dem einen Raum sind 2 Boxen an dem Kabel parallel geschaltet und in dem anderen raum sind 3 Boxen parallel geschaltet.

Es handelt sich um Sanitäranlagen, also wird dort wirklich keine Leistung gefordert, sondern es soll nur so nebenbei ein wenig Radio gedudelt werden.


ich bin also auf der Suche nach einem Radio, was dafür gedacht ist das man dort extra Boxen anschließen kann(oder das Radio selbst auch keine Besitzt) und die 2 Ausgänge noch unterschiedlich laut einstellen kann.

Gibt es dafür vl. einen Extra Namen für solche Radios?

Ich hoffe ihr habt verstanden was ich will


Gruß Mucky
anymouse
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2012, 22:34

Mucky1337 schrieb:
ich bin also auf der Suche nach einem Radio, was dafür gedacht ist das man dort extra Boxen anschließen kann(oder das Radio selbst auch keine Besitzt) und die 2 Ausgänge noch unterschiedlich laut einstellen kann. Gibt es dafür vl. einen Extra Namen für solche Radios?


Versuche es mal mit "Receiver" oder mit "Tuner + Verstärker".

Also, Du brauchst einmal ein Empfangsgerät (Tuner) und ein Gerät zum Betreiben der Lautsprecher (Verstärker). Es gibt auch Geräte, welche beides können, die heißen Receiver.

Das mit der unterschiedliche Lautstärke könntest Du über den Balance-Regler erreichen.

Das ist aber noch nicht alles.

Folgendes kann ein Problem darstellen:

Mucky1337 schrieb:
In dem einen Raum sind 2 Boxen an dem Kabel parallel geschaltet und in dem anderen raum sind 3 Boxen parallel geschaltet.


Parallelschalten von Lautsprechern belastet (meist) den Verstärker sehr stark, und kann sogar zur Überlastung bis Beschädigung des Verstärker führen. Schau mal bitte, welche Impedanz jeweils die Lautsprecher haben. Falls 4 Ohm, wird es sehr eng; bei 16 Ohm sollen auch die 3er Parallelschaltung kein Problem darstellen.


Mucky1337 schrieb:
Es handelt sich um Sanitäranlagen, also wird dort wirklich keine Leistung gefordert, sondern es soll nur so nebenbei ein wenig Radio gedudelt werden.


Dann vermute ich mal, dass dort auch kein besonders audiophiler Klang notwendig ist? Dann könntest Du das Problem zu niedriger Impedanz umgehen, indem Du statt der Parallelschaltung die Lautsprecher in Reihe (auch Serie) schaltest.
Mucky1337
Neuling
#3 erstellt: 08. Jan 2012, 08:36
Also die Lautsprecher sind alles die selben und es sind 8 Ohm Lautsprecher.
diese: http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1497.l2649

Mit in Reihe schalten wird glaube ich nicht klappen, da die Leitungen nochmal irgendwo verzweigt sind ect., also wenn möglich würd ich das am liebsten parallel lassen.



Wäre sowas hier gut: http://www.amazon.de...id=1326007842&sr=1-1 ?
Mucky1337
Neuling
#4 erstellt: 08. Jan 2012, 08:59
http://www.amazon.de...d=1326009426&sr=1-12


wie siehts mit dem aus? Der gefällt mir eigentlich ganz gut und ist auch bisschen günstiger.
Mucky1337
Neuling
#5 erstellt: 08. Jan 2012, 16:47
gibt es nicht extra geräte für mehrere stereo boxen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Aktivboxen für Radio und TV (Audoengine 5+, Jamo P404)
Creation22 am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  2 Beiträge
Suche Verstäker für Boxen
anonymous1234 am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  3 Beiträge
Suche geeigneten Verstärker für Magnat Altea 5
HD_CYCLONE am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  3 Beiträge
Suche Anlage für Aktiv-Boxen
THOELS am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  5 Beiträge
Verstärker für FLAT 5
Nuclear84 am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  8 Beiträge
CD/MP3-Player/Radio für meine Tochter (5 J.)
go4java am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  5 Beiträge
Suche portable CD-Radio Kombi
tobeast am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  3 Beiträge
Suche Stereo Boxen (Monitore?) für Rechner, 400?
donbachi am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  13 Beiträge
Suche Boxen für 450Euro?
danny1990 am 18.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  15 Beiträge
Suche Tipps für Boxen!
Discodoener am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.807