Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktives 2.0 System für Musikwiedergabe gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
docsnyder99
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2012, 21:05
Hallo zusammen!

Ich habe schon ein wenig hier gelesen und möchte nun doch noch kurz ein paar Fragen stellen, da ich mich damit nicht so ganz auskenne.

Ich möchte in meinem Arbeitszimmer ein Paar Leutsprecher aufstellen, um neben der Arbeit vernünftig Musik hören zu können. Bisher habe ich ein 5.1 System von Creative am PC, das ist aber kein Hörgenuss.
Rein theoretisch könnte ich die Lautsprecher auch an meinen Denon AVR 1909 anschliessen. Praktisch fällt diese Möglichkeit aber leider aus, da ich um die Lautsprecher anschliessen zu können, extra ein Loch durch die Wand bohren müßte. Und da tritt meine Frau auf den Plan, ich denke weitere Ausführungen dazu kann ich mir sparen.
Da ich aber auch nicht extra noch einen AVR kaufen möchte, bleibt mir wohl nur der Gang zu den aktiven Lautsprechern. Ich hab hier schon etwas über die Yamaha HS80M gelesen, die sind mir aber zu teuer. Preislich sollte sich das Ganze bei 300€ einpegeln. Was meine Musik angeht, bei mir läuft vorrangig Classic Rock, Rock und Metal, ab und zu auch mal bissl was aus den Charts, wenn meine Frau mal was hören will (eher selten).
Der Raum, der beschallt werden soll, ist ca. 3x3m groß. Ist eigentlich etwas größer, aber der Raum ist nochmal durch Vorhänge abgeteilt. Hinstellen könnte ich die Lautsprecher wohl seitlich neben mir, direkt schön links und rechts vom Monitor ist nicht möglich.
Der Anschluß dieser Lautsprecher erfolgt doch dann irgendwie über die Soundkarte oder?

Na ich denke mal, diese Informationen sollten für den Anfang reichen. Wenn noch Fragen sind, kann ich diese ja noch beantworten.
Nun hoffe ich mal auf Tips, was da für Sachen für mich in Frage kommen. Vielleicht hat ja jemand noch eine ganz andere Idee, auf die ich noch nicht gekommen bin.
gammelohr
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2012, 00:03
click

Für den preis gute Lautsprecher.
docsnyder99
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2012, 01:44
Sehen ja so erstmal nicht schlecht aus, aber sind die für meinen Bedarf (Raumgröße) nicht vielleicht etwas zu groß? Oder täuscht das?
gammelohr
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2012, 11:52
Ich denke in der Raumgröße würden die noch klarkommen aber da heisst es ausprobieren.

Du kannst sie bestellen, in ruhe testen und bei nicht gefallen kostenlos zurück senden.

click

Die sind etwas kleiner, zu dem klang kann ich dir bei denen aber nix sagen, habe ich noch nie gehört.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstiges, aktives 2.0 oder 2.1 für Anschluss an Kabelreceiver gesucht
X_FISH am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  5 Beiträge
Kaufberatung aktives 2.0 System für TV und Musik
dasbue am 30.01.2015  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  7 Beiträge
IMac aktives 2.0
jpetitpierre am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  2 Beiträge
Aktives 2.0 System für Zweitfernseher/PC
Freakyfreez am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  5 Beiträge
2.0 System gesucht
HankSolon am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.09.2012  –  46 Beiträge
aktives 2.1 System
JohnnyBash am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  15 Beiträge
Aktives 2.0 System bis 200?
donelol am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  3 Beiträge
2.0 bzw. 2.1 system gesucht
sunnyboy24 am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  3 Beiträge
300 ? 2.0 System gesucht, Nahfelder!
-ice-man- am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  17 Beiträge
2.0/2.1 System für Android-Tablet gesucht
Verana am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.011