Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha rx 497 welche boxen dazu?

+A -A
Autor
Beitrag
stereoanlagenFreund
Neuling
#1 erstellt: 22. Feb 2012, 11:53
Hallo meine musikfreunde
ich will mir den verstärker yamaha rx497 kaufen. welche boxen könnt ihr mir dazu empfehlen??
ich dachte an die hier: http://www.amazon.de...id=1329907371&sr=8-1

könnt ihr mir auch andere empfehlen, ich hab gehört dass man für die 118 euro pro Lautsprecher bessere bekommt. Hier noch einige daten:
verstärker
Max. Ausgangsleistung (4 ohm, 1kHz, 0.7% THD, Max)105 W + 105 W
Pure Direct Ja
Dämpfungsfaktor ( Speaker A, 20 Hz-20 kHz ) 150
Klirranteil( CD zu Sp Out, 20 Hz-20 kHz ) 0,02%
Zonen 2 AusgangJa (Audio)
Hohe dynamische Ausgangsleistung / Kanal ( 8/6/4/2 ohm )105/125/150/178 W
Signal Rauschabstand ( CD ) 108 dB
Frequenzgang 10 Hz-100 kHz +/-1 dB
Nutzbare FM - Empfindlichkeit 1 Microvolt
FM - Rauschabstand ( Mono / Stereo ) 76 dB/70 dB
Abmessungen ( B x H x T ) 435 x 151 x 308 mm

anschlüsse:
http://www.yamaha-hifi.de/download-pictures-new/rx-497_review.jpg

Musik: hauptsächlich hiphop, RnB, House

Raum: 35-40m² pvc boden

Budget: je box maximal 120 euro, es sollten aber schon standlautsprecher sein.

Vielleicht könnt ihr mir passend zu den lautsprecher einen subwoofer empfehlen (max: 100euro)


Danke ;D
Saber-Rider
Stammgast
#2 erstellt: 22. Feb 2012, 12:01
In diesem Preisbereich würde ich nach gebrauchter Ware oder merklich reduzierten Auslaufmodellen Ausschau halten, für mehr als Brüllsound reichen die von dir gewählten Lautsprecher nicht. Außerdem stehen sie in keinem Verhältnis zu deiner durchaus guten Receiver Wahl.
gammelohr
Inventar
#3 erstellt: 22. Feb 2012, 12:04
Hi, eine direkte Empfehlung für Lautsprecher kann ich dir jetzt nicht geben, ich rate dir aber dich auch auf den Gebrauchtmarkt umzusehen, das ist bei deinem Budget ratsam um auch qualitativ weiter zu kommen.

Wegen dem Sub würde ich abwarten, wenn du gute Standlautsprecher erwischt ist der meistens überflüssig.
Saber-Rider
Stammgast
#4 erstellt: 22. Feb 2012, 12:11
Wenn es Magnat sein soll, da z.B. so etwas:

http://www.ebay.de/i...&hash=item416297178c

http://www.ebay.de/i...&hash=item3a70d00a0f

Das ist eine andere Liga und preislich in deinem Budget
stereoanlagenFreund
Neuling
#5 erstellt: 22. Feb 2012, 13:17
saber-rider: es müssen nicht unbedingt magnat sein, es kann auch jbl oder anderes sein nur der sound muss gut sein =))
danke für die beiträge ich werde ausschau auf die magnat ls halten,
hmm vielleicht auch andere vorschläge ich mein eins von denen ist nur per abholung möglich und das andere wird 30,00 euro versand vorausgesetzt, da will ich das geld lieber sinnvoller nutzen, könnt ihr mir bestimmte modelle empfehlen die ich dann im internet suche ? wohne in der nähe von Karlsruhe
darkhouse
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 27. Feb 2012, 08:35
Ich kann dir nur sagen, wie ich diesen Receiver sehr zu meiner Hörfreude betreibe.

Ein Paar Magnat Quantum 603 und ein Aktiv-Subwoofer Magnat MotionSub 200.

Kann mit dezent und harmonisch gepegelten Bass fein Musik hören, bei Film drehe ich den Bassregler etwas auf, für's Filmgrummeln. Letzteres geht mit einem Standlautsprecher nicht.
hamburg22
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Feb 2012, 10:06

darkhouse schrieb:
Kann mit dezent und harmonisch gepegelten Bass fein Musik hören, bei Film drehe ich den Bassregler etwas auf, für's Filmgrummeln. Letzteres geht mit einem Standlautsprecher nicht.


Warum soll das nicht gehen?
darkhouse
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 01. Jun 2012, 06:51
Späte Antwort, aber immerhin… Ich meinte damit, dass ich bei dem Aktivwoofer hinten am Pegel drehen kann, ohne unbedingt die Hauptlautsprecher lauter drehen zu müssen. Und die tiefe souveräne Bassdynamik ist bei einem Standlautsprecher in der genannten Preislage nun mal nicht möglich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-497 + KEF Q300
sinik am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher + evtl. Subwoofer für Yamaha RX 497
Oliviergl am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  3 Beiträge
Denon DRA-700AE o. Yamaha RX-497 o. RX-797 ???
am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  9 Beiträge
Welche Stereolautsprecher für Yamaha RX-497
Pinkz am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  3 Beiträge
Welche LS zum Yamaha RX-497?
v.tennison am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  18 Beiträge
YAMAHA Reciver Welche Boxen dazu?
Itzow am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  5 Beiträge
Yamaha RX 385 RDS "geerbt". Welche Boxen passen dazu?
Heinzi86 am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  4 Beiträge
Standboxen für RX-497
Alex286 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  2 Beiträge
Teac AG 790 oder Yamaha RX 497
Woemske am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  9 Beiträge
Neues Musiksystem mit yamaha rx-497
zimac am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.209