Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche komplettes System bis max. 500€

+A -A
Autor
Beitrag
Turicon
Neuling
#1 erstellt: 03. Mrz 2012, 17:52
Hallo miteinander,

vor geraumer Zeit habe ich hier mal nach einem 5.1-System gesucht, mittlerweile denke ich aber das es in dem Bereich besser ist Stereo zu kaufen.

Leider kenne ich mich damit echt wenig aus.
Deshalb sind meine Anforderungen auch ziemlich gering. Es sollte einfach gut klingen und ohne Probleme über TV und Laptop laufen.
Was brauch ich dazu also alles? Die Boxen allein bringen mir ja noch nichts.
Vielleicht kann mir einer mal was zusammenstellen.
Achso: 3-Wege sollten es schon sein , auch der Optik wegen.

Bin letztens bei ebay, neben 1000en Schrottdingern (5 Riesenboxen für 100€ zb) auf das teufel theater 80 concert gestoßen. das is ja irgendwie ne mischung aus 5.1 und stereo oder??
liegt auch voll im budget. was haltet ihr davon?


lG
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2012, 14:40

Bin letztens bei ebay, neben 1000en Schrottdingern (5 Riesenboxen für 100€ zb) auf das teufel theater 80 concert gestoßen. das is ja irgendwie ne mischung aus 5.1 und stereo oder??
liegt auch voll im budget. was haltet ihr davon?


Was nun 5.1 oder Stereo? hörste 80% Musik? Sitze mit Laptop am Schreibitsch und willst da hören. oder Musik vom Laptop auf der couch?



Achso: 3-Wege sollten es schon sein


Wieso? ^^ Es kaufen auch Leute 1-Wege Lautsprecher für 10 000€ pro Stück.

Aber nun gut, was für Musik hörst du? Wie groß ist der Raum wo das alles aufgestellt werden soll?

Stereodreieck kannste vernünftig bilden?

http://www.hobby-bastelecke.de/hifi/lautsprecherauf.htm
Turicon
Neuling
#3 erstellt: 05. Mrz 2012, 10:37
Danke erstmal für die antwort.

Der Raum ist 25 qm groß und ich würde gern Stereo-Boxen über Laptop (und Zwischengerät/ Verstärker) laufen lassen. Geht ja dann wohl nur über die normale 3,5 mm Buchse.

Ich höre damit warscheinlich mehr als 80% Musik und schaue ab und an mal einen Film , wobei mir da der Klang nicht so wichtig wäre. Also sollte schon auf pures Musikhören ausgelegt sein. Was ich höre? Eigentlich alles quer Beet. Kein extremes Zeug. Gern mal bissl Hip-Hop / Rap aber auch Rammstein und aktuelle Charts.

Und ich sitze nicht mit laptop am schreibtisch beim hören.

Das mit dem Dreieck sollte ungefähr hinhauen
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2012, 17:05
In deinem Fall würd ich dir einfach eine hochwertige Kompaktanlage empfehlen. Z.B. die Denon F107 bei Amazon solang es die noch für den Preis (ca 400€) gibt.
Die hat vielfälte Anschlussmöglichkeiten und ne Fernbedienung und du kommst auch ohne Notebook als Musikquelle aus wenn das mal abschmiert oder so. :-)

Damit haste dein Budget unterschritten und amit biste deutlich besser bedient als mit einem Brüllwürfelsystem für das Geld.

Wenn später "Lust auf mehr" ist, dann ist das auch kein Problem.
Ergänzen kannst du die Anlage noch mit Lautsprecherständern zur besseren (perfekten ) Aufstellung je nachdem wie du das in deinem Raum brauchst, auch teure größere und bessere Lautsprecher sind natürlich möglich.
Oder auch einfach ein aktiver Subwoofer wie z.B. dem Mivoc SW1100A falls es ein bisschen mehr tiefe Frequenzen geben soll z.b. beim Filme sehen.
Falls das Notebook eine nur minderwertige Soundkarte hat kannste auch hier noch mehr rausholen mit einem USB-Interface (=ext. Soundkarte wie dem Tascam 122)

------

Wäre jetzt eine Möglichkeit für das Geld, 25m² kann man auch über große Standlautsprecher nachdenken aber dazu braucht man auch Wandabstand zur vernünftigen Aufstellung, und da musste alleine 400 für die LS rechnen wenns was gescheits werden soll. Wird dann mit dem Verstärker zu eng oder geht alles nur gebraucht. - Da halt ich den ersten Ansatz noch für Sinniger. Da es für wenig Budget einfach nur gut Musik wiedergeben soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuanschaffung komplettes System
christian098 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 29.12.2015  –  11 Beiträge
Komplettes Soundsystem für max. 300?
kochpat am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  2 Beiträge
komplettes HiFi-Paket für 500?
der_kleine_Mann am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  7 Beiträge
Suche Receiver bis max 500?
ineedsound am 23.07.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2014  –  2 Beiträge
Komplettes System bis 1500 ?
crazykiller111 am 06.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  12 Beiträge
subwoofer bis max. ? 500.-
maxme am 05.03.2015  –  Letzte Antwort am 05.03.2015  –  2 Beiträge
Komplettanlage bis max. 500? (AV-Receiver, Standlautprecher)
cor3 am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  8 Beiträge
Suche komplettes 2.1 System
m!chA am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  3 Beiträge
2.1 oder 2.0 Sys bis max 500?
shoctopus am 03.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  6 Beiträge
[Kaufberatung] 2.0 System bis max.500?
kongora_ramora am 11.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 130 )
  • Neuestes Mitgliedtiao
  • Gesamtzahl an Themen1.345.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.455