Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 oder 2.1 für PC, Spiele, Musik

+A -A
Autor
Beitrag
Dänjel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:20
Guten Tag,

ich suche ein 2.1 oder 2.0 System für meinen PC. Sound ist noch Onboard wird aber irgendwann durch eine Soundkarte ersetzt. Wichtig ist, dass die Boxen max. 10cm hoch sein dürfen. Gibt es da was passendes? Wenn es 2.0 Systeme gibt, die ordentlich (nicht zuviel, nicht zu wenig) Bass haben bevorzuge ich diese. Wenn es die nicht gibt dann eben 2.1 aber der Subwoofer muss jetzt auch nicht überdemensioniert sein. Soviel Platz habe ich nicht.

Was könnt ihr mir da empfehlen? Budget ist eigentlich egal. Denke so an die 100€.

Vielen Dank,
Dänjel
hyronymus
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mrz 2012, 14:03
Grüß dich,

eventuell kommen für dich die Teufel Concept B 20 in Frage.
Link

Sind als 2.0-Fertigsystem ganz nett unter der Bedingung, dass man Onboard-Sound verwendet als Quelle. Bei einer halbwegs guten Soundkarte (siehe Profil) stoßen sie jedoch sehr schnell an ihre Grenzen, vor allem was den "Bassbereich" angeht.

Deshalb bei deinem Budget eher in Richtung 2.1 gehen, sofern Basslastigkeit erwünscht, wobei ich mich in dem Breich nicht auskenne.

Grüße
Dänjel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mrz 2012, 19:36

Dänjel schrieb:
Wichtig ist, dass die Boxen max. 10cm hoch sein dürfen.


Wie ist denn das Concept C 100 von Teufel? Da ist der Sub aber zu groß.


[Beitrag von Dänjel am 28. Mrz 2012, 20:17 bearbeitet]
NDakota79
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mrz 2012, 21:20
Die concept b20 dinger sind schon 22cm hoch.
Mir fällt jetzt nur die Alesis m1 320 ein, die ist 12cm hoch.
Wenn es aber bis 20cm oder höher sein kann, dann die Behringer ms40 oder ms20.
Lichtschelter
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mrz 2012, 04:52
bei boxenhöhe bis 10cm darfst du keine klangwunder erwarten. tatsächlich gibt es in dem bereich fast nur die brüllwürfel kombinationen, die man im MM/saturn sieht, ich würde mich in deinem fall mal beim selbstbau umsehen!
hyronymus
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Mrz 2012, 06:28

Die concept b20 dinger sind schon 22cm hoch.


Richtig. Hatte die Boxenhöhe komplett unterschätzt.

Dann bleiben wirklich nur noch Brüllwürfel oder Selbstbau. Da stimme ich zu.

Grüße
Dänjel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Mrz 2012, 10:15

NDakota79 schrieb:
Die concept b20 dinger sind schon 22cm hoch.
Mir fällt jetzt nur die Alesis m1 320 ein, die ist 12cm hoch.
Wenn es aber bis 20cm oder höher sein kann, dann die Behringer ms40 oder ms20.


Kann man die Boxen auch hinlegen oder müssen die stehen?
NDakota79
Stammgast
#8 erstellt: 29. Mrz 2012, 10:27
Gute Idee, wenn du so mehr Platz hättest! Man kann die in der Regel problemlos auch hinlegen. Macht jedenfalls mehr Sinn als winzige Minilautsprecher zu kaufen. Wobei die ms40 und ms20 auch etwas über 10cm breit sind.
Dänjel
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Mrz 2012, 00:34
Die sie Boxen überhaupt für mein Vorhaben geeignet? Ich habe keinen Verstärker!
NDakota79
Stammgast
#10 erstellt: 30. Mrz 2012, 08:02
Das sind aktive Minimonitore, du brauchst also keinen Verstärker mehr.
Dänjel
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Apr 2012, 13:25
Es gibt einfach keine die nicht größer als 100mm sind. Ich brauche die aber auch nur für meinen PC und für den Schreibtisch. Gibt es denn keine Alternativen? Müssen es direkt Minimonitore sein? Mir reichen auch schon normale Boxen, die klein sind und netten Sound raushauen.

Ich mein, mal davon abgesehen, dass der Bass überdemensioniert war, war ich mit den Logitech X-230 sehr zufrieden. Nur gibt es die nicht mehr und der Nachfolger soll eher schlechter sein (in allen Belangen).
NDakota79
Stammgast
#12 erstellt: 02. Apr 2012, 13:29
Ich denke dass es da wirklich nur Brüllwürfel + Bassmodul gibt, bei unter 10cm Höhe kann einfach kein ordentlicher Sound rauskommen.
Welches Brüllwürfelset du da nimmst, ist wahrscheinlich recht egal.
Ist leider so
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1/2.0-System für Musik
Thimo5 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  11 Beiträge
2.0 oder 2.1 für Pc-Schreibtisch
Terr0rSandmann am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  11 Beiträge
2.1 oder 2.0 Boxensystem
Quilch99 am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 oder 2.0
kiwi222 am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  4 Beiträge
2.0/2.1 für PC in 10m² Zimmer
EazyEazy am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 07.07.2011  –  3 Beiträge
Anfänger 2.1/2.0 Set 600? für PC/TV und Musik
HiSec am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  42 Beiträge
2.0/2.1 für PC, TV und einfach nur Musik - ~500?
Idonn am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 15.09.2016  –  18 Beiträge
2.0 oder 2.1 System - Kaufberatung
r0bin93oo am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  7 Beiträge
2.0 oder 2.1? Budget ~200?
Bible_Black am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  3 Beiträge
2.0/2.1 Lautsprecher für Musik
Felix1994 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2013  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Teufel
  • Alesis

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedneltymind
  • Gesamtzahl an Themen1.345.408
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.914