Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer für Chrono SL 580.2 DC Stereo?

+A -A
Autor
Beitrag
pakoban
Neuling
#1 erstellt: 17. Apr 2012, 16:10
Hallo zusammen,

seit ein paar Wochen betreibe ich 2 Chrono SL 580.2 DC mit dem Marantz PM 7004 N1B und bin ziemlich begeistert vom Volumen und der Klarheit, speziell bei elektronischer Musik.

Bei Rockmusik und generell bei sehr leisem Musikhören wünsche ich mir allerdings mehr Bass/Tiefe - würdet Ihr einen zusätzlichen Subwoofer empfehlen bzw welchen? Die Raumgrösse ist ca. 25 - 30 qm.

Besten Dank!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Apr 2012, 16:38
Hallo,

als Subwoofer könntest du einen Velodyne CHT 10-q in Betracht ziehen,

allerdings denke ich das du mal ein Nubert ATM 82 Modul ausprobieren solltest,
kleiner Tip.....


Gruss
Blink-2702
Inventar
#3 erstellt: 17. Apr 2012, 16:41
Was ist dein Budget?

Mir ist jetzt folgender Sub in den Sinn gekommen:
http://www.amazon.de...id=1334680791&sr=1-4
pakoban
Neuling
#4 erstellt: 17. Apr 2012, 17:30
Danke schon mal. Budget bis ca. 500 Eur würde ich sagen. Also der Sub 8 würde da ja schon mal passen. Kann jemand was zum Canton Sub 600 für Stereo-EInsatz sagen, auch im Vergleich zum Sub 8 ? Liest sich durchweg positiv, aber die meisten Rezensionen beziehen sich auf Heimkino-Einsatz
pakoban
Neuling
#5 erstellt: 26. Apr 2012, 13:53
just for anyones interest,

habe mich nach einigem hin und her und herumtesten für den elac sub 2040 entschieden, den ich im handel für 580 eur bekommen hab. bin ziemlich begeistert und kann ihn wärmstens empfehlen. super-präziser bass, fast gleichmässig und so gut wie ohne lästiges dröhnen in jedem winkel des raumes. der canton sub 8 dröhnte doch recht heftig im vergleich. einstellungsmöglichkeiten sehr ok, im frequenzbereich um 60 hz und nach einigem justieren bei der room tuning funktion ergibt sich ein wunderbares zusammenspiel mit den canton chrono sl 580.2.
und schick ist der elac noch dazu (high gloss schwarz (oder weiss), sehr passend zu den cantons).

also der mehraufwand von ca. 200 eur hat sich für mich voll gelohnt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono SL 590 DC oder Chrono SL 580.2 DC
alex221794946 am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  3 Beiträge
Canton Chrono SL 580 vs 580.2
JD_1 am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  20 Beiträge
neue CANTON Chrono SL 595.2 DC Erfahrungen?
deranti am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  16 Beiträge
Kaufberatung Canton Chrono SL 590 DC
ich.du am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  5 Beiträge
Canton Chronos SL 586 DC
farke am 28.03.2016  –  Letzte Antwort am 28.03.2016  –  7 Beiträge
Stereo-Receiver für Canton Chrono 507 DC
cx550 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  9 Beiträge
Verstärker Chrono 509.2 dc
SimonT am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  3 Beiträge
subwoofer für canton chrono 509 dc gesucht
vascalo am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  3 Beiträge
Stereoreceiver für Canton Chrono SL 590.2 DC gesucht
Radolescens am 23.08.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  13 Beiträge
Verstärker Kaufberatung für Canton Chrono SL 590.2 DC
babelizer am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedturri5
  • Gesamtzahl an Themen1.345.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.478