Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verwirrung Canton Chrono´s

+A -A
Autor
Beitrag
ColdwateR
Stammgast
#1 erstellt: 26. Dez 2012, 15:56
Hallo Stereo Gemeinde,


ich bräuchte mal dringend eure Hilfe bevor ich morgen einen dummen Fehler mache.


Ich suche neue Standlautsprecher und bin da auf die Chrono´s gestoßen. Diese gefallen mir doch recht gut.

Ich habe die Canton Chrono 508.2 angehört und diese klang echt gut.

Nun wollte ich morgen nochmal ein Stück weiter fahren wo ich die SL 580.2 Probehören kann und diese evtl. direkt mitnehmen bei gefallen.

Nun bin ich mir nicht sicher zwsichen den beiden.

Chrono 508.2

Chrono SL 580.2
bzw
Chrono CL 580.2

Also die SL und CL unterscheiden sich zwischen Highgloss Lack und Echtholzfurnier das habe ich rausgefunden.

Ist die normale Chrono nur einfacher normaler Lack ? Dann wäre mir die CL 580.2 nicht den doppelten Preis der 508.2 wert.

Ich hoffe ihr könnt mich schnell aufklären.


MfG
ColdwateR
Stammgast
#2 erstellt: 26. Dez 2012, 19:11
Weiß keiner was ?
OliNrOne
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2012, 19:38
Mein Rat.......

Kauf dir nicht die Chronos, egal welche. Wenn es Canton sein muß, dann Ergo/Vento-Serie. Kaum teurer, dafür besser.

Fast jeder der die Gles o.Chronos kauft, steigt über kurz oder lang auf dei Ergos/Ventos/Refs um, was natürlich verbranntes Geld beim Wiederverkauf bedeutet. Man bekommt für Chronos/Gles einfach deutlich weniger beim verkauf...
ColdwateR
Stammgast
#4 erstellt: 26. Dez 2012, 20:06
Muss nicht Canton sein, sondern eine Standbox die sich auch als Front für eine Erweiterung zum Heimkino eignet.

Budget ist halt für alle Boxen ca 1600 Euro und da hätten die Chronos halt gut rein gepasst. Die 508.2 hatte ich gehört und gefiel mir gut.

Elac FS 189 fand ich noch besser allerdings sprengt diese den Budgetrahmen. Die FS 187 hatte nicht die Fülle.

Von der Vento Serie würde mir die 880.2 DC zusagen allerdings ist diese auch wieder ein ganzes Stück teurer.

Die Ergo 695 habe ich gehört und klang sehr gut - aber Optisch ist die ein abzulouter reinfall.
OliNrOne
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2012, 20:09
Dann nehm die 880.2 und kauf den Rest nach und nach hinzu....gehört hast sie aber alle schon oder?
ColdwateR
Stammgast
#6 erstellt: 26. Dez 2012, 20:18
Ne die Vento leider noch nicht.


Im Internet zu kaufen find ich auch nur die Vento 880 und nicht die 880.2 wo unterscheidet sich die Vento denn zur Chrono ? Bis auf den Keramik zu Alu Mangan Hochtöner konnte ich bei den Bestückung wenig anderes finden.

Vom Gehäuse ist da auch nicht soviel die Vento ist gleich groß etwas beiter und tiefer läuft aber ja Oval zu sodass diese sich vom Volumen nicht viel machen dürften. Die Abstimmung über die Weiche könnte naürlich eine andere sein.
OliNrOne
Inventar
#7 erstellt: 26. Dez 2012, 20:25
Grade der Hochtöner ist bei den Ventos/Refs viel besser als bei den Chronos, die Ventos sind für mich eine klare Stufe über den Chronos in allen belangen. Zudem nicht so scharf im Hochton, wie von vielen schon an Canton bemängelt......
Das ist aber alles Geschmackssache, im Canton-Thread finden ca. 80 % den neuen Keramik-HT besser als dessen Vorgänger !

Falls du günstige Bezugsquellen für die Ventos brauchst, ich kann dir welche geben.
RobMetal
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Feb 2013, 22:56

OliNrOne (Beitrag #3) schrieb:
Mein Rat.......

Kauf dir nicht die Chronos, egal welche. Wenn es Canton sein muß, dann Ergo/Vento-Serie. Kaum teurer, dafür besser.



Die Ergo Serie ist doch deutlich günstiger als z.B. das Topmodell der SL Reihe?


[Beitrag von RobMetal am 23. Feb 2013, 23:06 bearbeitet]
audiotom87
Stammgast
#9 erstellt: 24. Feb 2013, 03:23
So wie sich das mir bisher darstellt verlangt Canton für das Design der Chronos auch etwas
Habe vor kurzen einen Bericht einer Anfrage bei Canton gesehen in welchem die Chronos lediglich als optische aufbesserung der GLE bezeichnet werden. Wie gesagt dirkt vom Support von Canton!

Ich werde das mal suchen und dann hier einfügen.
ok, habs gefunden
Originalbeitrag

Sind die Chrono anders ? Lt. Canton unterscheiden sich die GLE455, 455.2 und Chrono 505 sich vor allem durch das Design, was ich als ziemlich merkwürdige Antwort werte.


viele Grüße


[Beitrag von audiotom87 am 24. Feb 2013, 03:25 bearbeitet]
ColdwateR
Stammgast
#10 erstellt: 24. Feb 2013, 17:06
Ziehmlich alten Thread wieder ausgegraben

Habe mich für Elac FS 189 entschieden und bin top zufrieden damit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono SL 580 vs 580.2
JD_1 am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  20 Beiträge
Karat 795 vs. Chrono 508.2
Bertel93 am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 13.05.2012  –  8 Beiträge
Canton Chrono 509 DC oder Canton Chrono SL 590 DC ?
bert23467 am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  57 Beiträge
Subwoofer für Chrono SL 580.2 DC Stereo?
pakoban am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  5 Beiträge
B&W CM8 oder Canton Chrono Sl 580.2 ?
shogun_alex am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  2 Beiträge
Verstärker für Canton Chrono 508.2 DC Standlautsprecher gesucht
Fusionaer am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  4 Beiträge
Sony STR-DB 930QS & Canton Chrono SL 590.2 ?
BergBob am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung Canton Chrono SL 590 DC
ich.du am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  5 Beiträge
Alternative zu Canton Chrono SL 580
hinne33 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Chrono 580 SL
Keynoll am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2012
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.749