Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Harman/Kardon 3300 was für Lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
SRiAM
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jul 2012, 13:28
Hallo liebes Forum,
mein Onkel besitzt ein Harman/Kardon HK3300 Stereo Receiver und dazu ein Harman/Kardon HD7300 Disc Player und nun sind ihm seine Lautsprecher kaputt gegangen.

Nun wollte ich euch fragen, was man am besten für Lautsprecher nehmen sollte?
Mein Onkel hört sowohl klassische Musik als auch viel Radio mit den Charts.
Preislich sollte es höchstens bei 200 Euro liegen, besser natürlich drunter.
Man sollte dazusagen, dass er kein Hificrack ist, also er braucht nicht das nonplusultra, aber es sollte schon gut klingen.


Wären da evtl. auch Bose/Teufel Lautsprecher in dem Preissegment?
Oder gibt es was eher zu empfehlen ist?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

MfG
SRiAM
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Jul 2012, 17:43
http://www.computerb...nd-10.1-5266830.html

http://www.csmusiksy...1_walnuss_/index.htm

LG Michael


Wären da evtl. auch Bose/Teufel Lautsprecher in dem Preissegment?
Oder gibt es was eher zu empfehlen ist?


Da tust Du niemandem einen Gefallen mit, außer den genannten Herstellern. Kannst ja mal hier Forum zu diesem Thema lesen.


[Beitrag von michaeltrojan am 04. Jul 2012, 17:46 bearbeitet]
Blink-2702
Inventar
#3 erstellt: 04. Jul 2012, 20:04
Heco Metas 300

Achtung Stückpreis.
Blink-2702
Inventar
#4 erstellt: 04. Jul 2012, 20:13
Magnat Quantum 603

Die hätte ich jetzt glatt vergessen.

JBL es 30bk

JBL Studio 130
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Jul 2012, 21:32
Bei der Quantum 603 bin ich dabei, muss aber von der Wand weg und ggf. ne Socke in die Bassreflexöffnung, wenn es zuviel dröhnt.

Von der 30er JBL rate ich besonders w/der bescheidenen HT-Wiedergabe ab. BumBum gibts auch mit der Magnat satt, aber zusammen mit einer passabelen HT-Wiedergabe.

LG


[Beitrag von michaeltrojan am 04. Jul 2012, 21:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon, Harman Kardon .... ???
murdok am 21.06.2003  –  Letzte Antwort am 21.06.2003  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Harman Kardon 970
Saarkater am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Harman-Kardon HK980
Kimm am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  2 Beiträge
Harman Kardon HK 970 weg, was nun ?
Maverick. am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  12 Beiträge
Boxen für harman kardon pm665 gesucht
Fre4k1ike am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  4 Beiträge
Neue Lautsprecher oder Subwoofer für Harman Kardon HK 675
oOAnUbIsOo am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  3 Beiträge
Suche Stereo-Lautsprecher für Harman Kardon AVR 130
Micha_105 am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  5 Beiträge
kleine Lautsprecher für Harman Kardon Verstärker
amenz77 am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.06.2012  –  44 Beiträge
Lautsprecher für Harman/Kardon 430 TwinPower Receiver
Fielip am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  2 Beiträge
Harman/Kardon HD750
stadtbusjack am 05.03.2003  –  Letzte Antwort am 09.03.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Harman-Kardon
  • Heco
  • Wharfedale
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.811