Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Adam a3x + adam sub 7?

+A -A
Autor
Beitrag
Pastorofmuppets007
Neuling
#1 erstellt: 11. Aug 2012, 01:57
Hallo,
Ich bin mir darüber im Klaren, dass es wahrscheinlich schon tausende Threats gibt, die dieses Thema in der Art behandeln, aber ich habe einige recht spezifische Fragen. Ich werde mir bald ein neues Stereosystem (zwei Adam a3x und dazu einen Adam Sub 7 für den fehlenden Bass) zum Anschluss an meinen PC kaufen. Nun habe ich allerdings einige Fragen:
- Wie schließe ich die beiden Boxen an den Subwoofer an?
- Brauche ich einen Verstärker, wenn ich den Subwoofer mit meinem PC verbinden will?
- Welche Kabel benötige ich und wie schließe ich diese an?
- Gäbe es zum Subwoofer eine billigere, allerdings von der Soundqualität her ebenbürtige Alternative?
Vielen Dank im Vorraus
Zaunei
Stammgast
#2 erstellt: 11. Aug 2012, 03:07
Gute Wahl
Anschließen:
Cinch zum Sub von da aus wieder mit Cinch zu den A3X. Musst nur beim Sub die Trennfrequenz einstellen.
Verstärker brauchste net da es alles aktiv Boxen sind,
Eigentlich stinknormale Cinch Kabel Was ist den deine Audioquelle ?
Billiger wird schwer, da du dann entwedern ein Verstärker brauchst oder bei anderen aktiven Subs noch ne Frequenzweiche für die Satelliten
Pastorofmuppets007
Neuling
#3 erstellt: 11. Aug 2012, 09:40
Danke für die schnelle Antwort also so sieht ja die Rückseite des Adam Sub 7 aus:
http://www.adam-audi...llery/Sub7_panel.jpg
Welches kabel muss ich jetzt wo anstecken?
Das ist die Rückseite der Adam A3x:
http://medias.audiofanzine.com/images/normal/adam-a3x-134054.jpg
Wo muss denn da nun das Kabel genau rein? Ich möchte das ganze dann gerne mit einem
2x Chinch auf 3,5mm Klinkenstecker an meinen Computer anschließen. Und da ist wieder die Frage:
Wo muss ich das Kabel von Subwoofer zum PC einstecken?
Zaunei
Stammgast
#4 erstellt: 11. Aug 2012, 12:10
Also Der Subwoofer nimmt sich das was er brauch, da es die selben Frequenzen nciht doppelt brauch "schneidet" der Subwoofer das Signal ab und die Satelliten bekommen die Frequenzen die der Subwoofer nicht darstellt. Am PC muss daher nur ein Klinkenkabel stecken.
Also:

PC Klinke auf ein Cinchkabel das steckst du in die Eingange vom Sub, dann gehst du mit einem 2mal Cinch auf 2mal Cinchkabel vom Ausagang des Subs an die Eingänge der Sateliten. Da gibts 2 Möglichkeiten. Einmal beide in eine Box und dann per Cinch Ausgang der Box wo du mit beiden reingehst mkit dem Eingang der der anderen verbinden, dann kanst du die Lautstärke an einer Box regeln. Oder du gehst mit dem Cinchkabel was ausm Sub kommt getrennt in die A3X, dann musst jedesmal beide seiten regeln
Pastorofmuppets007
Neuling
#5 erstellt: 12. Aug 2012, 09:53
Also in anderen worten ich benötige:
Dieses kabel um vom PC zum Subwoofer zu gehen:
http://www.gaming-mauspads.de/img/p/klinke_cinch_2.jpg
Dann dieses Kabel um den Subwoofer mit dem erstel Satelliten zu verbinden:
http://pe3.hmcdn.de/...340771_279052641.jpg
Und schließlich dieses um den ersten Satelliten mit dem zweiten zu verbinden:
http://www.kabellage...02b66c2739ef8c_5.jpg
Stimmt das?
Zaunei
Stammgast
#6 erstellt: 12. Aug 2012, 11:48
Ja
Beim letzten kannste auch einfach ein 2 Cinch auf 2 Cinch nehmen und nur eine Stippe nutzen, komm wahrscheinlich billiger ^^
Pastorofmuppets007
Neuling
#7 erstellt: 12. Aug 2012, 13:05
Macht es beim letzten dann keinen Unterschied, ob ich den roten Teil nehme oder den weißen Teil verwende? Also um billiger weg zu kommen.


[Beitrag von Pastorofmuppets007 am 12. Aug 2012, 13:06 bearbeitet]
Zaunei
Stammgast
#8 erstellt: 12. Aug 2012, 13:06
ja das ist wayne
Sathim
Inventar
#9 erstellt: 12. Aug 2012, 13:11

Gäbe es zum Subwoofer eine billigere, allerdings von der Soundqualität her ebenbürtige Alternative?


Das halte ich für unwahrscheinlich - ich hatte hier mal ein bisschen was zum Sub7 geschrieben:

http://www.hifi-foru...m_id=100&thread=1935


Die Verkabelungsfragen sind ja dann schon gelöst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Sub zu Adam A3X
ipartiednaked am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  7 Beiträge
ADAM Triple 7 vs. F5 + Sub 7
Cosinuswelle am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 25.08.2016  –  17 Beiträge
Adam A3X vs Adam Artist 5
anarxis am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  4 Beiträge
Adam A7X mit Adam Sub 7 oder JBL 4328 Pak
xXxDavexXx am 14.07.2012  –  Letzte Antwort am 14.07.2012  –  4 Beiträge
Subwooferergänzung für Adam a3x bis 300?
*pauci* am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  9 Beiträge
Subwoofer für Adam A3x Boxen in 12qm Raum
robrobrobrob am 04.05.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2014  –  2 Beiträge
BeoPlay S8 vs. Adam Artist 5
thomsen1512 am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  2 Beiträge
Kaufberatung Receiver für Adam A77x + Adam Sub 10 gesucht
Be_nny am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  13 Beiträge
Nubert AW 600 vs Adam Sub 8
Enthusiast2k am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  10 Beiträge
Subwoofer für Adam F5 um 300? gesucht
xSchnitzlerx am 20.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAcrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.661
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.379