Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alles Vernetzt Blu Ray + TV + AV Receiver Kombination - evtl. Denon?

+A -A
Autor
Beitrag
cymode
Neuling
#1 erstellt: 02. Okt 2012, 11:43
Hallo alle samt.

Ich wurde damit beaufragt für meinen Vater einen neue TV samt Anlage anzuschaffen. Momentan hat er eine 15 Jahre alte Kenwood Anlage mit CD, Radio und Kasette. CD will er immer noch haben, aber diese können die Blu Ray Player ja auch abspielen...

Momentan wollte ich folgendes besorgen:
55" Smart TV mit DLNA (eventuell Samsung)
Unity Media HD Recorder http://www.unitymedi...ardware/hd-recorder/
Blu Ray Player
AV Receiver (z. B. Denon 2313) mit Airplay funktion, eventuell Multiroom.

Dann alles an den AV Receiver, und nur ein einziges Kabel an den Fernseher.

Meine Eltern ärgern sich immer darüber wie viele Fernbedienungen sie benötigen, und ich hatte gesehen das Denon einen Bluray Player anbietet welchen man auch vie Denon iPhone App steuern kann. Leider kostet die Kombination knapp €2000.

Gibt es von anderen Herstellern auch solch ein System? Gibt es eine AV Anlage welche sogar einen Fernseher an/aus schalten kann via Ethernet befehl oder ähnliches.

Soweit ich erkennen konnte bietet Sony eine BluRay + AV Anlage möglichkeit, jedoch soll Sony AV Anlagen laut Tests bei weitem nicht so gut sein wie die Denon.

Die bedienung sollte einfach sein. Momentan hat er 6 Fernbedienungen (DVD,HDD-Recorder,Hifi,TV,AppleTV, Receiver) und wünscht sich das gute also analoge Kabel + VHS Recorder zurück wo man nur 2 Fernbedienungen hatte ^^

Wäre also eine komplette neuanschaffung von allen Geräten. Nur die Lautsprecher (ca. 8 Jahre alt €10 000 Neupreis) wollte er behalten.

Hättet ihr eine Kaufempfehlung für mich?

Danke


[Beitrag von cymode am 02. Okt 2012, 11:49 bearbeitet]
ctu_agent
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2012, 11:54
Kurz und kanpp:
- FB App´s f. Smartphones unterstützen nur die jeweiilgen Hersteller, keine Fremdhersteller
- Qualitativ sind Einzelkomponenten einer Komplettanalge vorzuziehen.
- Eine gute LKösung sind Unoiversal FB wie die Logitech harmony Serie.
Einmal richtig programmiert funktionieren Sie problemlos.
cymode
Neuling
#3 erstellt: 02. Okt 2012, 11:59
Vorhanden ist bereits eine Gear4 iPhone Bluetooth Universalfernbedienung, jedoch geht die nicht mit einigen der momentan verwendeten Geräte und verstaubt bis heute nur. Logitech Harmony wäre aber auch eine Gute alternative. Wenn möglich würde ich auch gerne alles aus einem Haus nehmen. Sony stellt ja zum Beispiel TV, Receiver und Bluray Player her.

Viel lieber als Infrarot FB wäre mir eine WLAN möglichkeit. Sprich via iPhone etc.


[Beitrag von cymode am 02. Okt 2012, 12:05 bearbeitet]
ctu_agent
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2012, 14:07
Das ein Hersteller alles herstellt, heißt nicht autoamtisch das auch alles gleich gut ist.

Persönlich kann ich mir durchaus einen Sony TV und auch BR vorstellen, aber ein Sony AVR käme mir persönlich nicht ins Haus.
Warum? Einmessungsverfahren und Ausgangsleistung wenn alle Kanäle gleichzeitig im Betrieb sind.

Wenn Du alles über APP machen willst, must Du den ein oder anderen qualitativen Abstrich bei den Komponenten hinnehmen.

Oder Du suchst Dir die Komponenten nach Kriterein wie P/L Verhältnis, benötigte Features, Qualität aus und nutzt verschiedene Hersteller APPs, oder Du nutzt eine Universal FB
cymode
Neuling
#5 erstellt: 02. Okt 2012, 20:45
Yamaha und Denon scheinen beide gleich gut zu sein. Ich glaube ich werde dann den neuen Yamaha RX-A3020 kaufen, einen Samsung 55" Smart 3D LED TV und einen Yamaha Blu Ray Player.
ctu_agent
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2012, 15:29
Der Yammi AVR ist sicher keine schlechte Wahl - an welchen LS soll er denn betrieben werden?
Und was waren die konkreten Entscheidungsgründe für dieses Modell?

Ich frage deshalb weil der 2020 und auch der 1020 nicht hörbar schlechter sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Denon Stereo Receiver, Hilfe
DrNub am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  4 Beiträge
Suche ordentlichen Stereo Receiver und Blu Ray Player
enkei am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  14 Beiträge
AV Receiver für Stereo gesucht
aphysic123 am 29.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  4 Beiträge
Anlage aufrüsten, Blu-Ray
aegger am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  7 Beiträge
Stereo Receiver oder Av Receiver?
zamorano am 21.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  51 Beiträge
AV-Receiver durch Stereo-Vollverstärker ersetzen?
hotrs am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  4 Beiträge
AV-Receiver oder Vollverstärker?
DaBoon am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  4 Beiträge
Digitaler Stereo Vorverstärker in Kombination mit AV-Receiver gesucht
tallauscher_ am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 31.10.2014  –  2 Beiträge
CD Player oder Blu Ray
dirk911 am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  3 Beiträge
AV Receiver oder Vollverstärker
purpendicular am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.394