Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


stereo-verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
melachi87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2012, 13:38
hallo,

ich hab z.z. einen technics 1210 mit nagaoka mp30 und einen phonovorverstärker graham slee V era gold.

ich höre viel über KH und auch nicht selten über meine zwei standlautsprecher von Elac.

demnächst will ich mir einen neuen stereo-verstärker kaufen. preislage noch nicht sicher so ca. 500 euro, aber nicht viel drüber.

deswegen bräuchte ich paar kauftipps.

danke schon im voraus
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Dez 2012, 13:42
welcher Amp ists denn jetzt und was ist daran kaputt?
melachi87
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2012, 13:45
ich hatte einen stereo-verstärker nur leihweise über ein jahr oder so, der mir auch gefallen hat. aber den musste ich wieder zurückgeben und z.z. läuft die anlage über einen relativ alten av-receiver von yamaha. klanglich nicht wirklich überzeugend. reicht das?
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Dez 2012, 13:50

melachi87 schrieb:
reicht das?


Objektiv gesehen vermutlich schon. Subjektiv offensichtlich nicht (sonst wärst du ja nicht bereit was anderes anzuschaffen).
melachi87
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Dez 2012, 13:53
nein. ob die information für dich reicht mein ich, weil du nachgefragt hast.
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Dez 2012, 13:55
heh, ja, das reichte
melachi87
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Dez 2012, 13:56
gibt doch bestimmt klanglich nicht schlechte verstärker in dem preisgebiet. auf audophile high-end zeugs für über tausend euro hab ich kein bedarf^^
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Dez 2012, 14:14
naja, viele (unter anderem auch ich) würden behaupten das es gar keine schlecht klingenden Hifi-Verstärker gibt. Selbst ein 20€ T-Amp ist, im Leistungsbereich betrieben, nicht von Boliden-Endstufen zu unterscheiden. Falls dich das interessiert kannste mal folgenden Thread lesen : klick mich!

natürlich gibts viele Gründe die für einen neuen/alten Amp sprechen. Der Klang sollte nie zu diesen Gründen gehören...
Prince_Yammie
Stammgast
#9 erstellt: 07. Dez 2012, 16:31
Für 500 Euro gibt es einige recht ordentliche Stereo Verstärker.
Ich würde mal NAD, AMC oder BLOCK testen. Findet man in jeder halbwegs ordentlichen HiFi Theke. In den High End Tempeln eher nicht.
Daneben ist auch Cambridge Audio zu nennen.

Konkret empfehle ich für dich den NAD C 326 BEE. Der klingt toll, hat nen guten Kopfhörer Ausgang. Vergleiche dazu mal AMC. Die sehen fast gleich aus, sind aber noch nen tacken günstiger und bieten sogar Röhren an, allerdings erst über 500 Euro.

Kuckste hier..http://www.justhifi.de/AMC_XIA_a4669.html
Da fehlt der Kopfhörer Anschluss. DAFÜR hat er aber PHONO, was der NAD nicht hat. Für den Technics brauchst du aber unbedint einen Phono Pre. Sehe gerade du hast ja einen ordentlichen Phono-Pre ..


NAD zum vergleich http://www.justhifi.de/NAD_C-316BEE_a5364.html
Der 316 reicht evtl auch schon...kommt auf die Größe des Raums und LS an.


[Beitrag von Prince_Yammie am 08. Dez 2012, 18:02 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 07. Dez 2012, 17:19
Hallo,

meine Empfehlung ROTEL RA-06 SE Aussteller

Gruß Karl
V3841
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 07. Dez 2012, 21:02
Der Rotel scheint eine gute Idee zu sein!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich suche einen Neuen Verstärker
Dennis456 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  9 Beiträge
Standlautsprecher (Stereo) bis 500?
stiggelu am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  28 Beiträge
Kauftipps Standlautsprecher
ersoichso am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  5 Beiträge
Stereo Verstärker und LS ca. 500-650? (Stereo Kaufberatung)
Bastian1703 am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  13 Beiträge
Moderner Stereo Verstärker
Marty76 am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  22 Beiträge
Kauftipps
keinenplan* am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  4 Beiträge
Stereo-Verstärker bis 500 Euro
remataklan am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  3 Beiträge
Stereo Standlautsprecher + Verstärker zum Fernseher
el_dude1 am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 06.12.2013  –  2 Beiträge
Stereo Verstärker ohne viel Schnickschnack
Hinsky am 23.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  33 Beiträge
suche neuen Stereo-Verstärker (>2x70watt)
Ohrenschmalzwurm am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.761