Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Heco Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
stvetmed
Neuling
#1 erstellt: 27. Dez 2012, 19:24
Hallo ihr alle!

Ich habe zu Hause einen HK 665vxi zusammen an ein paar Heco superior cantata 550.
Ich trage mich mit dem Gedanken mir ein paar größere Boxen zuzulegen und erhoffe mir davon einen etwas klareren Klang.
Wobei ich der Ehrlichkeit halber zugeben muß, mit den Cantata sehr zufrieden zusein.
Da Ich so ohne weiteres keine 750er Cantata finden kann, aber über ein paar Metas 701 xt für unter 400,- das paar gestolpert bin, wollte ich einmal nachfragen, inwieweit diese mit den doch schon etwas betagteren Cantata verglichen werden könne.

Eine weitere Frage die ich habe betrifft das Bi-Amping. Bringt mir das zusätzliche Klang Qualität ? Der 665vxi müßte doch zumindest für die 550 Cantata genügend Leistung pro Kanal bringen?

Oder ist Bi-Amping hier von vornherein Käse, da es nicht um die Leistung, sondern um die Frequenztrennung geht ?

Wie würde ich die Frequenztrennung korrekterweise durchführen?

edit :
Als 2t Verstärker würde ein HK 6500 zur Verfügung stehen. Ich nehme an, einfach den zweiten Kanal des 665 zu nehmen wäre etwas zu simpel gedacht?

edit 2
Ich habe (zur Zeit) einen 40qm Raum und höre bevorzugt Heavy Metal / Rock (Metallica Doors Rammstein Pink Floyd)

Für sachdienliche Hinweise und jemanden der mir den Sinn vom Bi-Amping erklärt wäre ich sehr dankbar

Stephan


[Beitrag von stvetmed am 27. Dez 2012, 21:59 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Dez 2012, 08:23
Hallo Stephan,


Ich trage mich mit dem Gedanken mir ein paar größere Boxen zuzulegen und erhoffe mir davon einen etwas klareren Klang.
Wobei ich der Ehrlichkeit halber zugeben muß, mit den Cantata sehr zufrieden zusein.


Die einzige Heco die mir bislang im Bezug auf die HT-Wiedergabe zugesagt hat, waren die Hecos aus der Aleva Baureihe. Schau mal bei Ebay, dort bekommst Du diese Geräte als B-Ware.


Eine weitere Frage die ich habe betrifft das Bi-Amping. Bringt mir das zusätzliche Klang Qualität ? Der 665vxi müßte doch zumindest für die 550 Cantata genügend Leistung pro Kanal bringen?


Es gibt hochwertige Lautsprecher wie z.B. die Cabasse La Sphère wo jeder einzelne der jeweils 4 Treiber von einer Mono-Endstufe angetrieben wird.

http://www.journaldu...a-sphere-live-01.jpg

Oder auch Linn Kan an jeweils 2 Endstufen Linn LK 100 hört sich wirklich nett an. Für normal sterbliche Lautsprecher an einem - mindestens - ausreichend dimensionierten Verstärker macht solcher Aufwand - nach meiner Meinung - wenig bis keinen Sinn.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bi-Wiring

http://de.wikipedia.org/wiki/Bi-amping

LG
stvetmed
Neuling
#3 erstellt: 28. Dez 2012, 10:58
danke für die Antwort + links
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Angemessener Verstärker für HECO Superior Cantata 550
bigjakedumper am 05.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2015  –  18 Beiträge
Verstärker gesucht für HECO Superior Cantata 550
kaspritzki am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  3 Beiträge
Schmaller Verstärker (mit Pegelanzeigen) für Heco Cantata 550
Xiviliai am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  3 Beiträge
Magnat MA 400 - Heco Cantata
Andre_Dü am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  9 Beiträge
Audiophil Cantata???
Mr._Steed am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  12 Beiträge
Neuling sucht einen Verstärker (LS Heco cantata 550)
schubert1de am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  9 Beiträge
Heco Metas XT 701 Alternative
HiFiMan am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  3 Beiträge
Kaufberatung Stereoverstärker für Heco Metas XT 501
druschke am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 09.12.2013  –  8 Beiträge
Verstärker für Heco Celan XT 701
Rodny am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  4 Beiträge
Heco Metas 500 oder Heco Metas 700?
Ein_Ritter_der_Kokosnuss am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Linn

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 103 )
  • Neuestes Mitgliedazuber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.307
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.884