Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gira Up Radio mit Verstärker und Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
ReXXton
Neuling
#1 erstellt: 05. Feb 2013, 20:50
Hallo Leute.

suche ein Radio für ein Badezimmer. Bin hier auf das Gira Up Unterputzradio gestoßen. Jedoch bin ich der Meinung, dass die 4 Watt Boxen, die mitgeliefert werden, im Badezimmer total untergehen.
Habe ein bisschen rumgeschaut und wollte wissen ob das Einbauradio mit dem Verstärker in Verbindung mit diesen Boxen funktionieren würde?

Noch eine Info vom Radio. Im Datenblatt steht, dass das Gerät für eine zulässige Lautsprecherimpedanz von 4-16Ohm geeignet ist.
Ich bin mir im klaren, dass diese Komponenten nicht gerade im High-End bereich sind, aber brauche nur eine versteckte Musikanlage für ein modernes Bad

Vielen Dank im Voraus Leute
Homo_Farmer
Stammgast
#2 erstellt: 05. Feb 2013, 21:01
Hallo,

Wenn Ich das so überschlage 150watt pmpo / 4 Watt
kommt eigentlich aufs gleiche raus zudem ist es schlecht
vorher nochmal auf 12 V zu gehen für so ein Gerät
würde für "aber brauche nur eine versteckte Musikanlage für ein modernes Bad "
Auch das Gira empfehlen oder etwas in die Richtung
evtl auch was von Busch Jaeger mit docking station
Ansonsten mal etwas googeln aber auf jedenfall was nehmen was
für Einbau Installation gedacht ist
mentox76
Inventar
#3 erstellt: 05. Feb 2013, 21:53
Nutze mehrere Gira Up Unterputzradio und die haben genug Power. Die sind nur bei Vorschaltgeräten für LED etwas zickig (Empfang)... da muss der Elektriker etwas auf zack sein.. dann gehts.

Habe für die Küche dann aber andere LS angeschlossen.. die Grundig Audioramas.. sieht einfach cooler aus..


[Beitrag von mentox76 am 05. Feb 2013, 21:53 bearbeitet]
ReXXton
Neuling
#4 erstellt: 06. Feb 2013, 15:16
Also denkst du dass es für ein kleines Bad völlig ausreicht, ein Radio mit 2 Gira Lautsprechern zu verwenden ohne Verstärker?
War bereits auf der Suche so ein Teil anzusehen, aber in Baumärkten und Elektofachhändler bei mir (Österreich) sind nur Siemens und BuJ Radios zu sehen. Mir gefällt das Radio von Gira desshalb, weil es einen Aux-In hat.
Also wenn du sagst, dass die Lautstärke so ist, dass man bei laufenden Wasserhahn noch was hört bin ich zufrieden.
mentox76
Inventar
#5 erstellt: 06. Feb 2013, 15:38

ReXXton (Beitrag #4) schrieb:
...
Also wenn du sagst, dass die Lautstärke so ist, dass man bei laufenden Wasserhahn noch was hört bin ich zufrieden.


Ja, das klappt. Allerdings sind die mitgeliferten LS nicht die besten.. für die Grösse echt in Ordnung, wenn aber etwas mehr Wärme und Bass gefordert ist dann reichen die nicht mehr.

Im Bad habe ich genau das GIRA UP RDS mit 2 GIRA LS angeschlossen und da bekommt man selbst unter der Dusche noch einiges mit
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FM-Radio /Lautsprecher für Decken oder UP Montage gesucht
manoloxxl am 16.04.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  4 Beiträge
Verstärker mit CD&Radio
ic3fir3 am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  12 Beiträge
Stereo Verstärker mit Radio funktion
PassiMia am 18.04.2015  –  Letzte Antwort am 18.04.2015  –  11 Beiträge
200 ? -> Verstärker und Lautsprecher
Simon96 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  23 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher
dw123 am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  6 Beiträge
Welches Radio + Lautsprecher -> Verstärker?
Erich-J* am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  4 Beiträge
Verstärker und Lautsprecher ~1500?
ElecTronicBeatZ am 20.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  20 Beiträge
Verstärker mit Radio?
Manu15 am 16.04.2016  –  Letzte Antwort am 16.04.2016  –  8 Beiträge
Bad Radio mit Einbau Lautsprechern
HeiBoy am 04.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2015  –  8 Beiträge
Sucher Stereoverstärker für UP-Radio
frestyle am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monacor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.653