Creek EVO Amp zeitweiser ausfall rechter Kanal

+A -A
Autor
Beitrag
Jörg2108
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2013, 20:35
Hallo,
ich betreibe seit ca. 3 Monaten einen Creek EVO 1 Amp. Seit geraumer Zeit fällt der rechte Kanal zeitweise komplett aus oder es ist ein starkes rauschen vernehmbar und zwar "Quellen" unabhängig. Man kann nun durch einen kurzen "DREH" am Lautstärkeregler das Problem beheben. Hat jemand eine Idee was die Ursache sein könnte?


[Beitrag von Jörg2108 am 24. Feb 2013, 20:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creek Evo + NuBox 681
chaosjunior am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  9 Beiträge
Lautsprcherberatung Creek Evo Combi
dvd78 am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  10 Beiträge
Creek EVO CD-Player
Wolle3757 am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  4 Beiträge
Creek Evolution1 oder EVO
Ferkel6926 am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  7 Beiträge
Kaufberatung Piega TP5s/ Creek EVO
turmstube am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  9 Beiträge
Exposure S2010 vs. CREEK EVO
MonsieurBouton am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  20 Beiträge
Creek EVO oder NAD 355BEE
S-199 am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  16 Beiträge
Welche Lautsprecher für CREEK EVO?
NetterKumpel am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  3 Beiträge
Creek Evo II C-Player
jomolta am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  2 Beiträge
Probleme Creek Evo CD 50
*Kato* am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedsherlockmc
  • Gesamtzahl an Themen1.407.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.879

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen