Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regallautsprecher zum Musik hören

+A -A
Autor
Beitrag
playa44
Stammgast
#1 erstellt: 15. Apr 2013, 10:05
Hallo,

ich suche ein paar gute Lautsprecher zum Musik hören. Höre überwiegend R&B Soul und Hip Hop.
Möchte einen kräfiten und satten Sound haben.
Als Antrieb wird ein Yammi rx 665 dienen.
Beim Buget beläuft sich auf 300€

Liebe Grüße
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Apr 2013, 10:45
Moin

Liegt ein wenig über deinem Budget, liefert dafür aber einen satten und dynamischen
Sound, vielleicht kann man ja noch ein wenig verhandeln, für meine drei RB51II habe
ich auch weniger bezahlt als sie im Internet angeboten wird.

http://www.idealo.de...b-61-ii-klipsch.html

Zu dem passt die klangliche Abstimmung IMHO gut zu deinem Musikgeschmack!
Wie immer muss der Lsp. natürlich zum Raum, der Aufstellung, dem Hörplatz und
deinem persönlichen Geschmack passen, daher ist das Probe hören bzw. ein
Vergleich Pflicht!

Saludos
Glenn
Fritte1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Apr 2013, 14:44
Ich könnte jetzt die üblichen Verdächtigen hier aufzählen wie z.B. Magnat Quantum 603/653, Wharfedale Diamond 10.2 oder Heco Metas 300...., aber die Lautsprecher müssen schlussendlich dir gefallen. Und daher schlage ich vor mit ein paar deiner Lieder zum örtlichen Elektro-Laden zu gehen und dir dort einfach ein paar LS anhöhrst. Das ist aufjedenfall besser als sich Testberichte oder User-Meinungen anzuhöhren, die m.M. eher für einen ersten Eindruck zu gebrauchen sind.
Nordjaeger
Inventar
#4 erstellt: 15. Apr 2013, 14:46
stimmt, selbst hören.
playa44
Stammgast
#5 erstellt: 15. Apr 2013, 17:20
Das sind in der Tat sehr schöne LS. Gibt es auch passende Standlautsprecher dazu für spätere 5.1 aktion? Evt die RF 62?
Fritte1
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Apr 2013, 17:27
Bestimmt
Aber du weißt ja, dass man möglichst die Lautsprecher aus einer Serie kaufen sollte.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 15. Apr 2013, 17:34
Wenn der TE die Klipsch RB61 II gemeint hat, dann wäre die von ihm erwähnte RF62II aus der gleichen Serie!

Saludos
Glenn
Octaveianer
Stammgast
#8 erstellt: 15. Apr 2013, 17:39
und sowas hier ?

wäre ja auch noch eine Möglichkeit, später dann 5.1 und die Kompakten als Rear oder einfach noch ein Pärchen dazu holen
playa44
Stammgast
#9 erstellt: 15. Apr 2013, 17:42
Stand LS aus der RB Serie finde ich nicht.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 15. Apr 2013, 17:47

playa44 (Beitrag #9) schrieb:
Stand LS aus der RB Serie finde ich nicht.


RB (Reference Serie Bookshelf)
RF (Reference Serie Floorstanding)

Die sind aus der gleichen Serie, eine RB als Standbox wirst Du nicht finden!

Saludos
Glenn
Mr_XPlayer
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 15. Apr 2013, 17:51
@playa44

Bei Klipsch sind die RB die Kompaktlautsprecher und RF die Standlautsprecher. Sind aber alles von der selben Serie. Das R steht für Reference, das B für Bookshelf und das F für Floorstanding .

edit

Wurde bereits richtig erklärt


[Beitrag von Mr_XPlayer am 15. Apr 2013, 17:53 bearbeitet]
Fritte1
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 15. Apr 2013, 18:08
Und die erste Ziffer für die Membrangröße.
RB61--> 6inch Treiber
RB81-->8inch... bei Standlautsprechern übrigens auch, außgeschlossen ist die RF7/ii
Glenn schrieb:

Wenn der TE die Klipsch RB61 II gemeint hat, dann wäre die von ihm erwähnte RF62II aus der gleichen Serie!

Hätte ja sein können, dass er die von mir vorgeschlagenen LS mit der RF mischen wollte.

edit:
Ach ja, die zweite ziffer gibt die Anzahl der Membrane an
RF 83--> 3Treiber
RF82--> "nur" 2...genug OT


[Beitrag von Fritte1 am 15. Apr 2013, 18:10 bearbeitet]
playa44
Stammgast
#13 erstellt: 15. Apr 2013, 18:32
Und was sind dann die RC LS ? Strahlen die links und rechts ab?

Weil denke werde mir gleich ein 5.0 dann zu legesen. Habe schon länger mit den Klipsch geliebäugelt.

Wie eignen sich die Nubert zum Musik hören? zb das 481 oder das 511 oder 681 set ohne sub


[Beitrag von playa44 am 15. Apr 2013, 18:42 bearbeitet]
Fritte1
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 15. Apr 2013, 18:38
Das sind die jeweiligen Center zur Reference-Serie. Die strahlen ganz normal nach vorne (auf den Höhrer) ab.
Wäre ja auch sinnlos wenn sie in Richtung Decke strahlen würden
Fritte1
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 15. Apr 2013, 18:42

Wie eignen sich die Nubert zum Musik hören?

Die kannste total vergessen
Wir haben dir hier Tipp's gegeben zu LS die man sich mal anhöhren kann oder sollte. Jetzt besteht dein Part darin, die LS mal zu höhren.... Das geht weder über User-Meinungen noch über Testberichte. Wie das geht habe ich dir schon gesagt
playa44
Stammgast
#16 erstellt: 15. Apr 2013, 18:44
[quote="Fritte1 (Beitrag #14)"]Das sind die jeweiligen Center zur Reference-Serie. Die strahlen ganz normal nach vorne (auf den Höhrer) ab.
Wäre ja auch sinnlos wenn sie in Richtung Decke strahlen würden [/quote

Sorry meinte die RS Speaker.

Werde versuchen einen Shop zu finden wo ich die LS Hören kann.


[Beitrag von playa44 am 15. Apr 2013, 18:45 bearbeitet]
Fritte1
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 15. Apr 2013, 18:52
Denke dass sie so abstrahlen wie's auf den Bildern zu erkenne ist. Sind halt extra für den Gebrauch als Rear sprich Surround Speaker konzipiert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher?
Kriz82 am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  4 Beiträge
Suche Regallautsprecher
39606er am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 15.10.2012  –  13 Beiträge
Welcher dieser vier Regallautsprecher?
Ia!Ia!Cthulhu_Fhtagn am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  15 Beiträge
Nahfeldmonitore zum Musik hören
SleepyFloyd am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  11 Beiträge
Regallautsprecher bis (.)
dertyp93 am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  8 Beiträge
Gute Regallautsprecher?
H4nso am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  20 Beiträge
Suche Regallautsprecher bis ca. 600?
LoyK am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  51 Beiträge
Suche Regallautsprecher (gern auch gebraucht)
mani88 am 30.05.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  17 Beiträge
2 aktiv Regallautsprecher für PC
xforce2 am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  8 Beiträge
Regallautsprecher für ein AV-Receiver RX-V3067 zum Stereo geniessen
Hudu am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Heco
  • Klipsch
  • MB Quart
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedJayJuy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.406
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.902