Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
expatriate
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Mai 2013, 09:22
Hallo zusammen,

ich suche einen einfachen Verstärker für Kopfhörer.

Mein Problem:

Ich habe meine Anlage über HDMI verkabelt. Mein Schnurloser Kopfhörer hat aber keinen digitalen Eingang.

- Ton über Chinch out an der Anlage geht nicht wegen HDMI-Kopierschutz.

- Ton über Chinch out der Quellen bedeutet mehrere Kabel.

- Ton über eine HDMi to HDMI/CINCH - Box zum Fernseher geht nicht, weil der Ton schon von der Anlage genommen wird.


Daher meine Überlegung: Ein extra (günstiger) Verstärker, der nichts weiter macht als die Kopfhörersignale zu bündeln und sie von einer Quelle zum Kopfhörer weiterzuleiten.

Welcher Verstärker (klein, flach, gute Qualität) würde sich dafür anbieten?

Grüsse und Danke.
Passat
Moderator
#2 erstellt: 04. Mai 2013, 09:26
Adapter Klinke auf Cinch und dann schließt du das am Kopfhörerausgang des Receivers an.

Grüße
Roman
expatriate
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Mai 2013, 09:31
Dann geht aber der Ton auf den Lautsprechern nicht mehr ;-)

Und genau das will ich. Lautsprecher UND Kopfhörer.
Passat
Moderator
#4 erstellt: 05. Mai 2013, 12:01
Tja, dann musst du den Ton an der Quelle abgreifen oder am Pre-Out für die Fronts.

Andere Analoganschlüsse geben bei keinem AVR den Ton heraus, der über HDMI reinkommt.

Grüße
Roman
expatriate
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Mai 2013, 12:40
Eben. Deswegen der separate Verstärker für Kopfhörer. Welcher
Verstärker wäre geeignet.
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 05. Mai 2013, 13:02

expatriate (Beitrag #5) schrieb:
Eben. Deswegen der separate Verstärker für Kopfhörer. Welcher
Verstärker wäre geeignet.


Wieviel Qualität willst du/brauchst du/kannst du dir leisten?

Thomann HP1 -zB- reicht für einfache Kopfhörer dreimal aus.
expatriate
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 05. Mai 2013, 14:52
Ich brauche 4 chinch eingänge. Daher fallen Kopfhörerverstärker aus.
Apalone
Inventar
#8 erstellt: 05. Mai 2013, 15:13

expatriate (Beitrag #7) schrieb:
Ich brauche 4 chinch eingänge. Daher fallen Kopfhörerverstärker aus.


D.h., du suchst einen normalen Vollverstärker? Musst du dann aber SEHR sorgfältig darauf achten, dass der Klinkenausgang was taugt, ist heutzutage eher selten.

KHV mit vier Eingängen gibt es gar nicht mal so wenig - aber alle aus dem Profi-Bereich.
expatriate
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 05. Mai 2013, 15:39
Gibt es eine Empfehlung? Kann ich nicht über chinch out gehen?


[Beitrag von expatriate am 05. Mai 2013, 15:40 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#10 erstellt: 05. Mai 2013, 15:54

expatriate (Beitrag #9) schrieb:
Gibt es eine Empfehlung? Kann ich nicht über chinch out gehen?


Beschreib mal genau, was du planst. Der Kopfhörerausgang von Vollverstärkern ist idR als 6,3 mm Stereoklinke ausgeführt.

der Cinchausgang soll wo liegen? Warum unbedingt Cinch? Cinch ist eine Steckerart, mehr nicht.
expatriate
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 05. Mai 2013, 16:19
Mein Kopfhörer ist ein Funkkopfhörer. Ich hab ein Kabel hier, das von Chinch in die Eingangsbuchse des Funkkopfhörers geht.

Wenn die Klinke eine schlechte Qualität hat, der Chinch out eines Verstärkers hat sicherlich keine so schlechte Qualität.

Reicht dann in diesem Fall nicht auch einfach ein Vorverstärker?

Grüsse


[Beitrag von expatriate am 05. Mai 2013, 16:21 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#12 erstellt: 06. Mai 2013, 11:28

expatriate (Beitrag #11) schrieb:
.....Reicht dann in diesem Fall nicht auch einfach ein Vorverstärker?


Ja.

Einen Ausgang als Cinch muss ein Vollverstärker aber auch explizit haben. Haben nicht automatisch alle!
expatriate
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 06. Mai 2013, 11:40
Stimmt. Aber ich habe bisher noch keinen ohne gesehen von denen, die ich mir angeschaut habe.

Denon PMA 700AE (passend zum AVR und BR-Player)
Pioneer A-10/30 (Passend zum N-30)
Marantz Pm 4000/7000/4001/7001 (aus alter Verbundenheit)
AVM Evolution V3
Apalone
Inventar
#14 erstellt: 07. Mai 2013, 07:51

expatriate (Beitrag #13) schrieb:
Stimmt. Aber ich habe bisher noch keinen ohne gesehen von denen, die ich mir angeschaut habe.

Denon PMA 700AE (passend zum AVR und BR-Player)
Pioneer A-10/30 (Passend zum N-30)
Marantz Pm 4000/7000/4001/7001 (aus alter Verbundenheit)
AVM Evolution V3


Am Tape out mit einem Funkkopfhörer wirst du da qualitativ keine Unterschiede heraushören! Nimm den, der am besten aussieht.
expatriate
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 07. Mai 2013, 07:52
Dachte ich mir auch.

Ich spekuliere mal auf einen Denon - passt am besten rein.

Danke an alle.
expatriate
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 14. Mai 2013, 17:16
So, hab jetzt für 80 Euro einen Denon DRA 700 AE DAB gekauft. Donnerstag wird abgeholt.
expatriate
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 16. Mai 2013, 21:08
Heute abgeholt. Tut was es soll - per Chinch den Ton empfangen und per Tape out den Ton wieder an den Kopfhörer weiterleiten.

Ich denke jetzt muss nur noch ein gutes (Verlängerungs-) Kabel her, damit ich auch mit den Kabel-Kopfhörern vom Sofa aus Fernsehen / Musikhören kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstiger Verstärker mit HDMI
MadLeo am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  4 Beiträge
HDMI Receiver gesucht
Luck3rHoch3 am 13.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  8 Beiträge
Verstärker mit HDMI und Airplay
johny123 am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.06.2012  –  14 Beiträge
Stereo Verstärker mit HDMI Ein -und Ausgang?
MonsterJoe am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  10 Beiträge
Stereo Verstärker mit SPDIF & HDMI?
dektra1 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  6 Beiträge
Suche Verstärker mit line out
nicozagi am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  2 Beiträge
ton zu leise
chefchenfahrer am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  11 Beiträge
Suche einfachen, kleinen HDMI-Receiver
Larry_Lobster am 20.03.2016  –  Letzte Antwort am 22.03.2016  –  4 Beiträge
PC > Verstärker > Kopfhörer etc.
Soundlover25 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  3 Beiträge
Suche: AVR/Verstärker für Boxen bzw. guten Kopfhörerausgang, HDMI Eingang
adnigcx am 24.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Argon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedTimiHendrix
  • Gesamtzahl an Themen1.344.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.293