Keine Bewertung gefunden

Marantz PM 4000 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 35 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Marantz PM 4000

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Marantz PM 4000

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von kokomolex 8 Kaufberatung / mivoc Hype 10 G2 / Marantz PM 4000 / Yamaha NS - BP 300
    Ich bitte um eure hilfe bei der zusammenstellung meiner ersten HIFi - Anlage. Ich Habe mich über hier die letzten Tage im Forum über die einzelnen Komponenten informiert, Jedoch keine Erfahrungsberichte meiner wunsch Kombination erhalten. Ich Besitze den Marantz PM 4000 schon und würde gerne... weiterlesen → kokomolex am 11.06.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.08.2014
  • Avatar von xxxo 4 Preisempfehlung für Marantz PM 4000 und Chario 100 Syntax 100 Tower
    Ich fasse mich kurz und bündig: Bei dem Ausräumen einer Wohnung habe ich ein kleines HiFi System erstanden. Es setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen: Verstärker: Marantz integrated amplifier pm4000 2x Lautsprecher: Chario Syntax 100 Tower in Schwarz Zustand: Voll funktionstüchtig,... weiterlesen → xxxo am 26.10.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.10.2012
  • Avatar von Buddelbaby 2 Harman HK 980 vs. Marantz PM 4000
    Mal ne frage, ich habe einen Harman 980er, ein Kunpel hat sich heute den Marantz geholt und der hat deutlich mehr druck und viel wärmere Bässe wie der gut 300€ teuere HK 980er, Lautsprecher hat er die victa 500 von Heco ich die Magnat Quantum 605....wie ist das technisch möglich? Er hat den... weiterlesen → Buddelbaby am 29.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.07.2010
  • Avatar von geniesser_1 2,7k Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? KEIN PROBLEM!
    Ich habe dieses posting bereits in einem anderen Thread (Thema: Lautsprceher-Selbstbau oder Neukauf?) gepostet und da andere User meinten, das sei hier vielleicht auch hilfreich, habe ich mich entschlossen, das hier halt auch mal einzustellen, da die meisten wohl eher falsch investieren...... weiterlesen → geniesser_1 am 28.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2015
  • Avatar von josef_909 34 Stereoanlage für Vinyl, CD & USB, 15m², < 600€
    Servus an alle hier! Ich lese schon seit längerem hier mit, konnte aber trotz der Vielzahl an Beiträgen noch nicht das wirklich richtige finden. Da ich in naher Zukunft wieder mehr Zeit für meine Hobbies habe, und das vor allem die Musik ist, wollte ich mir eine neue, kleine Stereoanlage gönnen.... weiterlesen → josef_909 am 06.05.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.06.2014
  • Avatar von bockbier27 61 Pioneer a-757 oder Yamaha AX-1050?
    Wollt mir ein alten Stereo Versärker zulegen so um die 300 € möglichst mit loundness und kräftigen Bass engere Auswahl pioneer a-757 Mark II und Yamaha AX-1050 ( Schöne klassiker ) was ist besser beide so um die 250 € oder was würdet ihr mir so empfehlen. thx im vorraus weiterlesen → bockbier27 am 17.06.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.07.2007
  • Avatar von goldkanal 33 Gebrauchte Lautsprecher für 100-150 EUR
    In die Runde, ich bin Schüler aber im Vergleich zu meinen Klassenkameraden nicht Iphone fixiert, sondern ein großer Musikfan. Leider ist mein Budget bis auf Taschengeld und Einnahmen durch Zeitung austragen sehr begrenzt, so dass nur gebrauchte Ware in Frage kommt. Im letzten Jahr hab ich mir... weiterlesen → goldkanal am 18.03.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.03.2012
  • Avatar von YüksekSadakat 27 Vintage Kompaktanlage (wie etwa Sony HKM70)
    Ich habe eine kleine LP Sammlung geschnkt bekommen, welche ich gerne hören würde. Ich bin absoluter Laie was HiFi angeht, habe aber bisschen bei ebay gestöbert und nach der Optik gesucht. Ich habe weder viel Platz bei mir (Wohne im Wohhnheim, kleines Zimmer), noch viel Geld (bin Student). Mir... weiterlesen → YüksekSadakat am 22.06.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.07.2014
  • Avatar von Buddelbaby 8 Marantz PM 5003 oder 6003?
    Macht es Sinn einen Aufpreis von 120,00 € für den 6003er zu bezahlen oder nehmen sich klanglich beide Modelle nichts? weiterlesen → Buddelbaby am 30.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.08.2010
  • Avatar von Imkerhonig 28 Beratung: Homogene HiFi Anlage für neue Wohnung (Rahmen ca. 1.500€)
    Also aktuell habe ich eine gemischte Stereoanlage bestehend aus einem * Verstärker/Receiver: Yamaha DSP-A970 * CDP: Onkyo DX-7355 * Schallplatte: Technics SL-D303 * Boxen: Quadral Argentum SAM 02 Ist also wild gemixt, was Soundtechnisch natürlich keine Auswirkungen hat. Ich würde aber gerne... weiterlesen → Imkerhonig am 07.02.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.03.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Dakrphonix 8 Probleme mit Marantz pm 4000 ( Mute)
    Habe seit kurzem einem Marantz PM 4000 Gebraucht gekauft, Jetzt hab ich das Problem das wenn ich ihn Lauter schalte ( Schlagzeuglautstärke) dann Schaltet der Sofort auf mute und Reagiert garnicht mehr. Was kann ich da machen und warum ist das so ? Ist der Kaputt ? Gruß markus weiterlesen → Dakrphonix am 26.10.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.10.2011
  • Avatar von Paddy85 2 marantz pm 4000
    Ich will mir einen Marantz PM 4000 über ebay ersteigern. nur finde ich keinerlei informationen im internet darüber. es gibt überall nur informationen über Marantz 4001. hat jemand dieses gerät und kann mir sagen ob dieser gut ist? gibt es im internet irgendwo eine bedienungsanleitung zum downloaden?... weiterlesen → Paddy85 am 17.10.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 17.10.2007
  • Avatar von wollbaer 4 Infos zu Marantz PM 4000/4400
    Ich besitze 2 Verstärker ( Marantz PM 4000 und 4400) Im Internet habe ich nirgends sowas wie ein Datenblatt oder einen groben Schaltplan gefunden. Wenn irgendwer mir weiterhelfen könnte wär ich sehr dankbar. Momentan will ich wissen ob ich beispielsweise vom Subwooferverstärker gefilterte Frequenzen... weiterlesen → wollbaer am 26.12.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.12.2006
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von grimm 42 Pioneer A 616 Mark II
    Ich hab nicht wirklich den Durchblick was günstig ist und was nicht . Daher wollt ich gern von euch Erfahrenen wissen, wie viel der Verstärker wert ist ? (Pioneer A-550R) Thx im voraus. weiterlesen → grimm am 25.03.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.10.2008
  • Avatar von gazon 11 Marantz PM8000 Phonoeingang
    Ich habe einen Thorens TD160 MKIV ausgerüstet mit einem AT System (MM) am Phono Eingang des obigen Marantz Verstärkers hängen. Das Signal ist sehr leise, das der Marantz liefert im Vgl. z.B. zu dem CD Signal output. Ist das normal? Ich habe eine zeitlang im Thorens ein MC System gehabt (hab... weiterlesen → gazon am 04.12.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.12.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Marantz PM 4000

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 35
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein