Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Stereo-Receiver/Verstärker für max 50€

+A -A
Autor
Beitrag
LordNelloz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Okt 2013, 12:55
Hallo liebe Hifi-pros,

ich habe günstig 2 Grundix BX-2000 Lautsprecher erstanden, und suche nun einen passenden Verstärker/Receiver für die Teile.
Ich habe zur Zeit einen Sony STR-K780(5.1) Receiver am Start, an dem auch noch ein Canton AS 22 SC hängt. Den Receiver kann man glaube ich als Schrott bezeichnen und ich will auch eigentlich kein Surround, bin Stereo-Fan. Also bekomme ich irgendwo einen Verstärker oder Receiver(muss nich) für unter 50 her, der passt? Würde dann den Sub über High-LVL anschließen, oder gibt es auch 2.1 kandidaten?
Der Verstärker würde an den PC angeschlossen werden.

Danke für eure Vorschläge!

Schönen Gruß
Nelloz
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 11. Okt 2013, 13:21
Hallo Nelloz,

Pioneer A-209R

Gruß Karl
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 11. Okt 2013, 13:56
Ich sehe keinen qualitativen Sprung bei so einem Tausch, der den Austausch deines Sony STR-K780 rechtfertigen würde. Für das Geld bekommst du nichts nennenswert besseres.


Der Verstärker würde an den PC angeschlossen werden.

Ein Grund mehr, den Sony zu behalten. Er hat nämlich einen optischen Digitaleingang, der sämtliche Sorgen mit der Qualität der Soundkarte und mit Brummschleifen von vornherein ausschließt.

Mein Fazit: Sony behalten, fürs Geld ein paar CDs kaufen.
LordNelloz
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Okt 2013, 14:07
Ja Optisch geht zur Zeit leider nicht, weil mein Mainboard keinen optischen Ausgang hat.
(Lohnt sich eine Soundkarte, und dann optisch?)

Hinzu kommt, dass der STR-K780 Teil eines Komplettpakets ist, dass ich gerne alles in allem Verkaufen würde, und daher einen neuen Verstärker bräuchte.
Amperlite
Inventar
#5 erstellt: 11. Okt 2013, 15:30

LordNelloz (Beitrag #4) schrieb:
Hinzu kommt, dass der STR-K780 Teil eines Komplettpakets ist, dass ich gerne alles in allem Verkaufen würde, und daher einen neuen Verstärker bräuchte.

Gut, ist ein Argument.


LordNelloz (Beitrag #4) schrieb:
Ja Optisch geht zur Zeit leider nicht, weil mein Mainboard keinen optischen Ausgang hat.
(Lohnt sich eine Soundkarte, und dann optisch?)

Für 50 Euro bekommst du höchstwahrscheinlich keinen Stereoverstärker mit digitalem Eingang. Also ist die Diskussion sowieso hinfällig.
Wenn du bisher keine Probleme mit Brummschleifen hast, dann ist das auch nicht so wichtig.
Mas_Teringo
Inventar
#6 erstellt: 11. Okt 2013, 15:34
Neue Soundkarte + neuer Verstärker mit optischem Eingang => Nicht für 50 € zu haben oder keine Verbesserung.
Analog aus PC und neuer Verstärker für < 50 € => Vermutlich keine Verbesserung.

Ich würde nicht tauschen.


[Beitrag von Mas_Teringo am 11. Okt 2013, 15:34 bearbeitet]
LordNelloz
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Okt 2013, 15:50
Ich habe ja auch überlegt in eine Soundkarte zu investieren, und den Sony zu behalten.
Ist das sogar eventuell die beste Investition?
Würde dann halt die 5 Brüllwürfel und den sub ausm set so verkaufen fürn schmalen Taler.


[Beitrag von LordNelloz am 11. Okt 2013, 15:50 bearbeitet]
Mas_Teringo
Inventar
#8 erstellt: 11. Okt 2013, 15:51
Eventuell ja.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für max. 50?
staubi am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker für Teufel M200 (max 100?)
DiscoStu am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  9 Beiträge
Suche Stereo-Verstärker für max. 60?
-SlimShady- am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  10 Beiträge
Suche Boxen und verstärker für max. 350?
DjSese am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  17 Beiträge
Kaufberatung gebrauchter Stereo Verstärker/Receiver
Yoodel am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  5 Beiträge
Stereo-Verstärker Kaufberatung max. 200 Euro
patattack am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  4 Beiträge
Suche Stereo Receiver für Aktivboxen ohne Verstärker
ip13t am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  6 Beiträge
Stereo-Receiver für max. 600,00 EUR
NooN am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  9 Beiträge
Passender Verstärker max. 50? für Quart One
kyau am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 19.08.2013  –  6 Beiträge
Stereo Verstärker oder Receiver für max. 500 Euro
Progcker am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitgliedoehrchen4
  • Gesamtzahl an Themen1.345.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.475