Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ATM für Quantum 1009 für Musik (Elektro/Pop)

+A -A
Autor
Beitrag
roho_22
Stammgast
#1 erstellt: 25. Nov 2013, 10:53
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem ATM v Nubert, das die Bässe bei Musik lauter werden lässt.
Ein Subwoofer kommt eigentlich nicht infrage aufgrund der Nachbarn.
Der Mitarbeiter v Nubert, hätte mir das ATM35 Modul empfohlen, das die Frequenzen von 50 - 90 Hz anhebt.
Ich schaue keine Filme, sondern höre nur Musik (Elektro, Pop/Rock).
Besitze einen Stereo-Verstärker und bin nicht interessiert, die Boxen dem unteren Frequenzgang zu erweitern.

Wie seht ihr die Idee?

VG
kallix
Stammgast
#2 erstellt: 25. Nov 2013, 18:10
ich würde das probieren,

du hast ja rückgaberecht - ich hatte das für meine cantons so gemacht und bin sehr zufrieden mit dem ergebnis.

gruss

kalli
roho_22
Stammgast
#3 erstellt: 25. Nov 2013, 19:20
Welche Cantons hast du und welches ATM/ABL?
kallix
Stammgast
#4 erstellt: 25. Nov 2013, 19:38
ich habe die canton reference 7 - atm 100/105 - inzwischen gibt es das nicht mehr - ich war damals der empfehlung von nubert gefolgt....

gruss

kalli


[Beitrag von kallix am 25. Nov 2013, 19:38 bearbeitet]
roho_22
Stammgast
#5 erstellt: 25. Nov 2013, 19:42
Du weisst nicht zufällig welche BassFrequenzen damit bei deinen Reference angehoben werden?
Ist der Basszuwachs mit ATM denn groß?
kallix
Stammgast
#6 erstellt: 25. Nov 2013, 19:51
nein - die daten habe ich nicht........

ich hatte es gekauft um die höhen angenehmer zu haben - das hat geklappt. auch in der neutral stellung gibt es einen leichten ( mir angenehmen ) loudness effekt. die bässe sind deutlich voluminöser geworden - ein schöner nebeneffet. mein verstärker ist auftrennbar - ich kann also das modul auch mit der source direct einstellung ganz ausschalten. wenn die amp nicht auftrennbar sein sollte kannst du das modul auch mit verschiedenen quellen genutzt werden. es hat 3 eingänge.......

gruss

kalli
kallix
Stammgast
#7 erstellt: 25. Nov 2013, 20:07
das könnte auch gut sein..............
hat aber keine höhenregelung, das ist aber in diesem fall wohl nicht wichtig. aber es kann auch hilfreich sein - ich hatte einige LPs auf minidisc überspielt. das klang teilweise etwas dumpf - kann an meinen plattenspieler liegen - da war mir die höhen einstellung nützlich - und das klingt deutlich besser als die vom amp zu nutzen. immerhin kannten die nubertleute meine boxen und konnten das passende modul anbieten.

gruss

kalli

p.s. da war eben ein beitrag.......zu dem hatte ich dies geschrieben......


[Beitrag von kallix am 25. Nov 2013, 20:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker für Magnat Quantum 1009
Martin.ne am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  6 Beiträge
Magnat Quantum 1009 kaufen oder Andere
Gurus am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  27 Beiträge
Betreiben von Magnat Quantum 1009
speedyjung am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2016  –  27 Beiträge
Verstärker für LS Magnat Quantom 1009
Thosten69 am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  12 Beiträge
Verstärker für Magnat Quantum 603 gesucht - Klassiker?
gustaf_nagel am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  3 Beiträge
Receiver für Nubox+ATM 681
iCiepie am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  4 Beiträge
Suche 3-Wege Standlautsprecher für Elektro/Techno
Hag2bard am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  4 Beiträge
Welcher Verstärker für Magnat Quantum 1005 ?
steffen_2009 am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  11 Beiträge
Suche Stereoverstärker für Magnat Quantum 605
3lmo am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  31 Beiträge
Günstiger Verstärker für Magnat Quantum 605
audi05 am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitgliedefjot64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.392