Stereo-Umschalter / Eingangswahlschalter

+A -A
Autor
Beitrag
kotstängel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Nov 2013, 14:32
Schönen guten Tag zusammen,

Ich bin seit etwas längerer Zeit schon auf der Suche nach einem 2-Fach Eingangswahlschalter, also 2 Eingänge (entweder 2x2 Chinch oder 2x 3,5mm Klinke) auf einen Ausgang.
Klar, solche Dinger gibt es bei Amazon für 5€ aber ich suche nach etwas, was kein Rauschen o.Ä. verursacht und nicht nach 2 Monaten schon in der Mülltonne verschwindet. Gibt es so etwas überhaupt? Ich werde im Netz nicht wirklich fündig und würde mich über ein paar Links freuen.
Preislimit wäre ca 20€, mehr ist mMn nicht sinnvoll.

Perfekt wäre es, wenn es bei einem Kanal auch eine Mikrofon-Buchse gäbe.
Quasi soetwas hier, allerdings sieht es so aus, als seien Wackelkontake etc. vorprogrammiert.

PS: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das hier das richtige Unterthema ist, ansonsten bitte verschieben.

LG
liesbeth
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2013, 16:02
Habe zu Hause mal einen 4 auf 1 Umschalter von Conrad gehabt, hat ohne Rauschen getan was er sollte...
kotstängel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Nov 2013, 17:42
ich habe bei conrad dieses Gerät gefunden.
Sieht auf jeden Fall vielversprechender aus ald dieses Plastik-Teil von Amazon.
Frage: Gibt es sowas nicht auch mit Mikrofon-Eingang (auf einem Kanal würde reichen) ?


[Beitrag von kotstängel am 28. Nov 2013, 17:44 bearbeitet]
kotstängel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Nov 2013, 18:14
Vielen Dank für das Angebot, aber ich möchte wirklich nur so einen kleinen Umschalter haben, macht sich auf meinem Schreibtisch besser und in die Tischplatte einlassen möchte ich auch nicht.
Ich habe den PC als Quelle und will von dort aus dann halt wahlweise ins Headset bzw in meinen Verstärker und ich hasse es, immer hinter den PC zu kriehen und das Kabel umzustöpseln

Hat sonst noch einer 'ne Idee?

EDIT: Ich könnte ja auch den 4 auf 1 Umschalter von Conrad bestellen und das Micro vom Headset einfach mit einer Klinke-Verlängerung mit dem PC verbinden. Spricht da was dagegen? (von der Optik mal abgesehen)


[Beitrag von kotstängel am 28. Nov 2013, 18:16 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 28. Nov 2013, 20:29

Ich habe den PC als Quelle und will von dort aus dann halt wahlweise ins Headset bzw in meinen Verstärker und ich hasse es, immer hinter den PC zu kriehen und das Kabel umzustöpseln

Hast du einen halbwegs neuen PC mit mehreren Ausgängen? Dann kannst du den Treiber wahrscheinlich so einstellen, dass die Soundkarte das Stereo-Signal auf eine weitere 3,5mm-Buchse legt, an die du dann das zweite Gerät anschließt.
kotstängel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Nov 2013, 21:24
Ich habe eine Asus Xonar D2X (diese) deshalb möchte ich natürlich nicht den onboard-chip benutzen.
Ich weiß nicht, ob man das wirklich so einstellen kann bzw wie man soetwas macht, wäre für jede Hilfe Dankbar.

LG


[Beitrag von kotstängel am 28. Nov 2013, 21:47 bearbeitet]
kotstängel
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Nov 2013, 16:17
Weiß niemand eine Lösung?
Amperlite
Inventar
#9 erstellt: 29. Nov 2013, 16:51
Wie wäre es mit der Bedienungsanleitung für die Xonar?
kotstängel
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Nov 2013, 21:33
Geliefert wurde nur ein Installations-Guide. Aber in dieser Anleitung habe ich nichts gefunden.
Bei google bin ich auch auf keine Ergebnisse gestoßen. Woher weißt du denn, dass das möglich ist?
Bzw. weißt du ob das mit der D2X möglich ist?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2x In, 2x Out - Stereo 3,5mm Mischpult/Umschalter
get_tech am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  7 Beiträge
Stereo/Soundbar 3,5mm Klinke
Fratista am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  4 Beiträge
Digitaler Radiorecorder, gibt es so etwas?
jopa5800 am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  2 Beiträge
Suche guten Stereo-Receiver
am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  17 Beiträge
Suche Cinch-Umschalter (1 Eingang, 2 Ausgänge)
Crikey am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  2 Beiträge
Suche leistungsstarken, schönen Vollverstärker!
BourbonChild am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  30 Beiträge
Suche guten Stereo-Receiver für 2 Zonen
DerAndereTyp am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  4 Beiträge
gibts so etwas überhaupt ?
radioist am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  13 Beiträge
Kaufberatung für Stereo-LS (Standboxen o.ä.)
maik55 am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  14 Beiträge
Gibt es keine guten Mittelklasse Verstärker/Receiver mehr?
boep am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedsyntetic
  • Gesamtzahl an Themen1.406.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.872

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen