Linn Nexus an Miniwatt n3 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Oddi__T.
Neuling
#1 erstellt: 29. Nov 2013, 18:25
Moin, ich hätte da mal ein paar Fragen, und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen

Ich habe vor ein paar Tagen ein Lautsprecherpaar geschenkt bekommen und bin nun auf der Suche nach einem Verstärker. Dabei bin ich auf den "PA0901A" bzw. (ehemalig) Miniwatt n3 gestoßen.
Allerdings findet sich an vielen Stellen die Aussage, dass dieser Verstärker erst bei Boxen ab einem Wirkungsgrad von 90 dB wirklich Sinn machen soll. Bei meinen Boxen handelt es sich um die Linn Nexus, deren wirkungsgrad mit 87 dB angegeben ist. Das klingt zwar ja erstmal nicht nach einem riesen Unterschied, aber ist es dann wohl vielleicht doch, da logarithmischer Anstieg...?

Jetzt zu meiner Frage. Was denkt ihr über diese Kombination?
Wenn es hauptsächlich eine Sache der potentiellen Lautstärke ist, damit könnte ich noch gut leben. Kann hier sowieso nicht allzu laut hören (und zur Not könnte man doch auch später noch einen Vorverstärker zwischenschalten? Und hat der Pc, den ich als Quelle nutzen will nicht selbst eine verstärkende Wirkung?).
Starke Klangeinbußen auch schon bei Zimmerlautstärke wären aber schon etwas ganz anderes :/
Oddi__T.
Neuling
#2 erstellt: 29. Nov 2013, 18:52
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LINN Nexus oder Celestion CS7?
Herr30 am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.04.2016  –  3 Beiträge
LINN NEXUS + NAD 320BEE
Aaron am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  3 Beiträge
Linn Nexus noch intressant?
peter1757 am 11.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  47 Beiträge
Linn Nexus LS 250, welchen Verstärker (Rotel 04 SE, Rotel RA-870BX?)
xakafabolous am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  3 Beiträge
LINN Endstufe
mgmk1 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  2 Beiträge
Frage an "Linn-Kenner"
Leolausemaus am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  7 Beiträge
Linn Ninka oder Mission M53 an Linn Classik Music
Thilo am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  2 Beiträge
Linn Majik 109 Alternative?
chr123 am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  13 Beiträge
Linn Classik Music
Archimedes am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Linn 2250 - ein Gedicht!
Coquillat am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedhoerer284
  • Gesamtzahl an Themen1.383.029
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.641

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen