Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AV-Reciver an Bose Cinemate SR1

+A -A
Autor
Beitrag
heiahund
Neuling
#1 erstellt: 02. Dez 2013, 22:11
Eine Frage beschäftigt mich,ich habe an der Cinemate SR1 den Fernseher über das optische Kabel angeschlossen,das läuft alles prima,jetzt möchte ich an den TV-Eingang der Bose noch einen AV-Reciver anschließen,geht das,bevor ich etwas aus Kraft setze?
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2013, 22:28
Meines Wissens hat das System nur Eingänge.
Man kann also keinen AVR an das Bose System anschliessen.

Man könnte mit einem Toslink Splitter das Signal vom TV in den AVR und in das Bose System aufteilen.
Hab ich aber selber noch nicht probiert, daher nur eingeschränkte Empfehlung.

Eventuell habe ich auch Deine Frage falsch verstanden.
Warum willst du noch einen AVR an das Bose Teil hängen?

Wenn der AVR als Zuspieler für die Soundbar dienen soll, dann geht das über den optischen AUX Eingang, falls Dein AVR einen optischen Ausgang hat.
Edit: Digitaler Coax Ausgang geht auch.

Schönen Gruß
Georg


[Beitrag von RocknRollCowboy am 02. Dez 2013, 22:32 bearbeitet]
heiahund
Neuling
#3 erstellt: 03. Dez 2013, 15:55
Vielleicht habe ich das nicht richtig erklärt.
Der Cinemate hat 3 TV-Eingänge (optisch,coax,analog)und 2 Aux-Eingänge.Den optischen habe ich für das TV-Gerät verwendet.Ich wollte nun dem Reciver ,der 5Lautsprecherausgänge hat,die Lautsprecher wegnehmen und ihn an den Bose anschließen an analog TV-Eingang,um über Bose Radio zu hören.Ich wollte den Centerausgang vom Reciver mit dem analogeingang der Bose verbinden.Ob das möglich ist,weiß ich nicht ,deswegen hier meine Frage.Habe schon viele sehr unterschiedliche Antworten in Mediamärkten bekommen.
Jens1066
Inventar
#4 erstellt: 03. Dez 2013, 16:23
Da würde ich mir doch lieber ein Internetradio wie dieses hier holen und per Cinch an einen der beiden AUX Eingänge ranhängen. Dafür sind die da....
Highente
Inventar
#5 erstellt: 03. Dez 2013, 16:29
generell würde ich sagen geht nicht.

soweit ich es verstanden habe möchtest du den AVR nur zum Radioempfang nutzen. Hat der AVR Pre out Ausgänge? Dann nutze bitte die Front Pre out als analogen Anschluss an dein Bose System.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstärker/AV-Reciver?
Yoshi-87 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  2 Beiträge
Quadro-Verstärker oder AV-Reciver?
cubano am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  4 Beiträge
av oder stereo reciver (yamaha)
apartment32 am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  23 Beiträge
standlautsprecher an av-reciver geht das?
Bassgeil1990 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  125 Beiträge
Welchen AV Reciver wählen? - Motiv 5 Boxen
Xaby am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  2 Beiträge
Vollverstärker oder AV Reciver?
bronero am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  2 Beiträge
Suche 2.1 System für Wohnzimmer. | Alternative zu Bose CineMate
Sam690Fisher am 27.06.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  40 Beiträge
Standlautsprecher für Denon AV Surround Reciver AVR 1907
Alan89 am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  8 Beiträge
Hilfe zum AV Reciver Wechsel!
Godfather3010 am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  4 Beiträge
Suche AV/Reciver der Ballert
ironman32 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Sonoro

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.108