Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen AV Reciver wählen? - Motiv 5 Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Xaby
Neuling
#1 erstellt: 08. Feb 2010, 20:35
Hallo, ich habe vor mir einen Fernseher, BR-Player, Digitalten Satreciver und ne Xbox zu kaufen.

Nun möchte ich gerne mein, seit nem halben Jahr an den PC angeschlossenes, Motiv 5 an allen Geräten betreiben. Die Decoderstation 5 von Teufel würde im Prinzip zum Verbinden reichen, jedoch finde ich die preislich so abgehoben, für das Gebotene, dass ja nichtmehr viel zu den ersten AV-Recivern fehlt. Nutzen möchte ich das ganze meist zum Filme schaun und Zocken. Musik höre ich aber auch sehr gerne. MP3s(genre: Metal) aber auch sehr gerne Film-Musik von CDs.

Bin den ganzen Tag am lesen und bisher auf 2 AVRs gestoßen, die mir preislich zusagen. Technisch besitze ich leider nur wenig "Knowhow". Ich habe aber schon gehört, dass Motiv 5 mit dem 120mm Chassi der Sattelitenboxen wird mir keinen Unterschied vom HD Sound zum "normalen" DTS Sound bringen und limitiert das ganze somit. Ich möchte aber gern die Möglichkeit haben und zumindest die Xbox und BR-Player/Sat Reciver per HDMI anschließen. Also 2-3 HDMI Eingänge wären schön.


Mein Budget für den AVR liegt unter 300Euro. 180Euro würd ja die Decoderstation 5 von Teufel kosten.

Nun die Frage Onkyo TX-SR 507 (ca 250Euro), Yamaha RX-V465 (Bei einem Anbieter 290Euro, da weiß ich nicht, ob man das Teil für den Preis auch noch wirklich bekommt) oder doch etwas ganz anderes?
Ein Bisschen übers Budget hinaus wäre ja der Denon AVR-1610 mit 350Euro.

Mein Technisches Verständnis dafür ist gering, aber die finde ich zukunftssicher für die Option: "richtige" Boxen kaufen und HDMI Sound haben.


Welchen würdet ihr mir empfehlen? Oder sind auch welche der Meinung, einfach doch die Decoderstation 5 zu benutzen und den HDMI Sound der Geräte per COAX Ausgang am Fernseher zur Anlage zu bringen?

edit:
Pioneer VSX-519V-K (210Euro) habe ich gerade gefunden, mit HDMI anschlüssen aber ohne den HD Sound, dafür sehr günstig.

Danke und einen schönen Abend noch!
Chris


[Beitrag von Xaby am 08. Feb 2010, 20:54 bearbeitet]
Xaby
Neuling
#2 erstellt: 09. Feb 2010, 20:42
*einmal bump*
Falls doch noch jemand ne Idee hat, mir etwas zu empfehlen :-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstärker/AV-Reciver?
Yoshi-87 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  2 Beiträge
Welchen Reciver?
Klas126 am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  3 Beiträge
Entscheidung Audiolab 8200CDQ oder AV Reciver
Selbstistdermann am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  5 Beiträge
Vollverstärker oder AV Reciver?
bronero am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  2 Beiträge
av oder stereo reciver (yamaha)
apartment32 am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  23 Beiträge
JBL E 80 oder Teufel Motiv 5?
Green31 am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  14 Beiträge
KRK Rokit 5 G2 oder Teufel Motiv 2
macedes am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  6 Beiträge
welchen av receiver für teufel System 5 THX Select 2
ceze am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  2 Beiträge
Verstärker Reciver welcher Marantz ??
olmo am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  2 Beiträge
Hilfe zum AV Reciver Wechsel!
Godfather3010 am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Stax
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedHobmigern
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.585