Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha M65+C65 od. AX 870

+A -A
Autor
Beitrag
slband
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Okt 2004, 09:39
Hallo,
ich bin schon seit längerem auf der suche nach einem Verstärker. Meine Boxen sind Canton ergo 92dc.
Hätte ein Angebot:

Yamaha: Vollverstärker, Typ M65, pro Kanal 380 W; Vorverstärker, Typ C65; für 230€

oder

Yamha AX870 für 200€

welches Angebot soll ich nehmen?

oder habt Ihr noch ander vorschläge?
Hätte eventl noch Nad 2155 für 200€;

Marantz Vollverstärker PM 80 SE, Marantz CD Player CD 52 MKII, ein Paar HAL HD1 Lautsprecher; für 350€

Gruß

Sandra


[Beitrag von slband am 21. Okt 2004, 09:45 bearbeitet]
hififreak1204
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2004, 09:59
Hallo Sandra!

Also die M65 und C65 würde ich für 230 sofort nehmen!
bei ebay geht die Kombi so für 450 Euro ungefähr weg!
Die M65 hat natürlich mehr Leistung und eine Class A Schaltung als der 870!
Aber der AX 870 ist ein sehr schönes Gerät aber etwas zu teuer!
Habe selber eine Kombi Yamaha M85 und C2a und trenne mich davon um auf einen Vollverstärker wieder umzusteigen!
Die Sachen sind halt alle alt und habe jetzt als Test einen Akai 73 mit NAD PP2 und das klingt besser als die dicke Kombi!!
Werde aber auf die Big Lady AX 1050 oder 1070 von Yamaha umsteigen und sie mit hilfe eines Freundes zu modifietieren!
Er hat eine 1070 und die spilt über der 4 Serie von Accuphase!!
Aber würde Yamaha schon empfehlen und an Leistung sollte es dir bei der Kombi sicher nicht fehlen und für den Preis bekommst DU nix besseres!!!!!!
P.S. Schön mal frauen hier zu treffen!

gruss Stefan
slband
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Okt 2004, 10:16
hi stefan,
da hast du den nagel auf den kopf getroffen. ax 870 sieht halt besser aus. hätte auch nix gegen ax 1050, 1070, od. 1090 einzuwenden. aber mit nem limit von 250 wird das wohl schwierig, oder?
was sagst du denn zu den anderen geräten?

gruß

sandra
ps.: es soll vereinzelt frauen geben die an gutem klang anstatt design interessiert sind
AR9-lover
Stammgast
#4 erstellt: 21. Okt 2004, 10:37
Hi,

@hififreak1204
Wenn Du die C2A verkaufst - gib doch mal Bescheid - wäre evtl. dran interessiert - suche nämlich eine (möglichst silberne) Vorstufe, wo ich 3 Plattenspieler parallel anschließen kann - d. umstecken nervt !

Danke und Gruß
AR9-lover
hififreak1204
Stammgast
#5 erstellt: 21. Okt 2004, 10:50
Hi Sandra!

Also mit der 1070 für 250 ist schon möglich!
Also habe eine mal für 250 gekauft!Aber leider weggegeben!
Also von NAD habe ich nur neuere Geräte gehört!Ist schon schön aber irgenwie doch eher alles hochgejubelt!
Marantz ist geschmackssache!Also der 80 Se war nicht der überflieger!
Aber ein solider,gut aufgebauter Verstärker!Wobei der Preis auch mit CD Player sehr hoch ist!
Also würde die Kombi kaufen wenn sie technisch optisch TOp ist dann bei ebay verkaufen und mit dem Gewinn eine 1070 kaufen!
Dürftest locker 200 Gewinn machen plus deine 250 macht 450 und dann an die 1070 ein dickes Netzkabel von hifi-tuning mit Stecker/dicke Brücken und Du bist auf dem Level eines normalen Marantz PM 14!
Werden viele jetzt quatsch sagen weil marantz ist ja teuer und ne Nobelmarke!
Yamaha hat echt TOP VERSTÄRKER GEBAUT!Etwas modifiziert ist man im High End!

gruss
Stefan
P.S. Es gibt wenig Frauen die sich für Hifi/High End interessieren!Von so einer Frau träum ich noch!

Wegen der C2a melde ich mich mal,ist aber schwarz!


[Beitrag von hififreak1204 am 21. Okt 2004, 11:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche passende Lautsprecher für Yamaha M65 Endstufe +C65 Vorstufe
Turbadix am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  11 Beiträge
Yamaha ax-870
RiSkSiX am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  2 Beiträge
Yamaha AX 870 zu empfehlen?
alkaline_24 am 25.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  4 Beiträge
YAMAHA AX 870 gutes Teil?
StonedImmaculate am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  7 Beiträge
Yamaha AX-750 vs. AX-870
Kings.Singer am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  10 Beiträge
Yamaha AX-890 oder AX-870 ?
olou am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  3 Beiträge
Yamaha Verstärker AX 870 - Leistungssteigerung > Klangverbesserung?
derunentschlossene am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  5 Beiträge
Ersatz für Vollverstärker YAMAHA AX-870
casibo69 am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  12 Beiträge
Welchen Vertärker? Yamaha AX 870, AX 1050, oder AS 700
beatsteak34 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  13 Beiträge
Kompaktanlage oder neuer Boxen für Yamaha AX-870?
Mike_bt am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 107 )
  • Neuestes MitgliedDieselist
  • Gesamtzahl an Themen1.345.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.775