Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker? 4K Spotify Zonen Airplay

+A -A
Autor
Beitrag
confectman
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Apr 2014, 08:48
Hallo,

mein Yamaha V1067 Verstärker ist leider defekt.
Deswegen möchte ich mir ein neues Gerät zulegen.

Folgende Punkte sind mir wichtig:

-Airplay
-Spotify direkt Unterstützung
-4K zukünftig unterstützt
-mindestens 3 Zonen (da ich auch gerne den Garten beschallen möchte)
-6.1 reicht mir aus
-vernünftige APP für das iPad/iPhone
-WI-FI

mein Budget liegt bei ca.1300€

Yamaha hat mir schon sehr gut gefallen. Im Juli soll hier auch die RX 77 Serie in den Verkauf gehen.

Was würdet Ihr mir aktuell empfehlen?

(verzeiht mir wenn ich irgendwas vergessen habe)
my-w
Stammgast
#2 erstellt: 01. Apr 2014, 09:42
ctu_agent
Inventar
#3 erstellt: 01. Apr 2014, 10:00
Sicher ist der denon ein guter AVR

TE möchte aber "4K zukünftig unterstützt"
Das setzt einen AVR mit HDMI 2.0 Spezifikation und HDCP 2.2 voraus.
Das hat der Denon nicht.

Die ersten Geräte mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2 werden ja gerade erst vorgestellt.
my-w
Stammgast
#4 erstellt: 01. Apr 2014, 10:09
Wenn 4K wirklich kommt dann muss sich der TE sowieso was neues kaufen. Jetzt aktuell darauf Rücksicht nehmen macht m. E. noch keinen Sinn.
Slatibartfass
Inventar
#5 erstellt: 01. Apr 2014, 10:23
4K ist für mich eine Frage, ob die genutzte Bilddiagonale und der Sitzabstand einen Nutzen aus der 4K-Auflösung ziehen lassen. Ich muss es nicht haben, nur weil es neu ist. Da wäre wie beim autokauf auf eine Anhängerkupplung zu achten, wenn man keinen Anhänger hat. 4K ist ein Feature für spezifische Einsatzgebiete, nicht ein prinzipieller technischer Fortschritt für alle TV-Diagonalen und Einsatzgebiete.

Slati
ctu_agent
Inventar
#6 erstellt: 01. Apr 2014, 10:41

my-w (Beitrag #4) schrieb:
Wenn 4K wirklich kommt dann muss sich der TE sowieso was neues kaufen. Jetzt aktuell darauf Rücksicht nehmen macht m. E. noch keinen Sinn.


Na ja, wenn für den TE 4K wirklich wichtig ist, dann braucht er beim AVR nur auf HDMI 2.0 und HDCP 2.2 achten - das sollte für die nächsten ca. 4 Jahre reichen.
Völlig unabhängig davon, ob 4K nun sinnvoll ist oder nicht -:)
confectman
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 01. Apr 2014, 19:15
Ich dachte es macht Sinn bei einer Neuanschaffung auch auf den aktuellsten stand zu sein.
4K TV kommt definitiv in den nächsten 2 Jahren, aber Signal brauche ich dann nicht unbedingt über den Verstärker zu schleifen.

Nun wenn wir 4K aussen vor lassen, welches Verstärker würdet ihr mir dann empfehlen?
RockabillyGreg
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Apr 2014, 19:30
confectman
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Apr 2014, 08:10
Welches System funktioniert einwandfrei mit drei Zonen.? In der Küche sowie im Garten habe ich jeweils zwei Passiv Lautsprecher.
Alle drei Zonen sollen die gleiche Musik synchron wiedergeben. Stereo ist mir dabei nicht so wichtig.
Das einrichten Der Zonen sollte unkompliziert sein.
Könnt ihr mir sagen welches der Geräte hier zu am besten geeignet ist?
RockabillyGreg
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Apr 2014, 08:41
Naja, ich weiß nur, wie es beim Onkyo ist:
Anschlüsse


Man kann, wie bei den meißten MultiRoom-Geräten, nur ein zusätzliches Boxenpaar direkt anschließen. Die 3. Zone musst du dann über einen kleinen Verstärker laufen lassen.

Die Quellauswahl ist ganz einfach: Auf der Gerätefrontseite gibt es Knöpfe für Zone2 und Zone3.
Frontseite
Drückt man einen der Beiden, kann man eine beliebige Quelle (BD/DVD, GAME, USB, PC...) für die Zone bestimmen.

LG, Gregor


[Beitrag von RockabillyGreg am 02. Apr 2014, 08:44 bearbeitet]
ctu_agent
Inventar
#11 erstellt: 02. Apr 2014, 10:13
Das gilt sinngemäß auch für jeden anderen AVR

Persönlich würde ich wg. dem Einmesssystem den Denon X-4000 präferieren.
Und Du musst darauf achten, das der AVR in den Zonen 2,3 auch digitale Quellen wiedergeben kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker für Spotify
Enjoysound am 07.06.2014  –  Letzte Antwort am 07.06.2014  –  5 Beiträge
Verstärker 2Zone, Airplay, wenig Abwärme
juliux am 17.08.2013  –  Letzte Antwort am 18.08.2013  –  2 Beiträge
Slim Verstärker mit Spotify Connect
marcimarc4 am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker
tobi-tj am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  32 Beiträge
AirPlay Verstärker für Bowers PM1
cabfanatic am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 09.02.2016  –  9 Beiträge
Empfehlung Verstärker kleine Zwei-Zonen Lösung (Firmenfitness, zwei Umkleiden)
bazzzer am 17.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  7 Beiträge
Verstärker für 5 Zonen
Popopinsel am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  4 Beiträge
Verstärker für PC / Spotify
lo0lz am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  2 Beiträge
Stereo Verstärker mit Airplay
Chris1287 am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  2 Beiträge
Verstärker mit Airplay
dominic23 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedbluteu771722
  • Gesamtzahl an Themen1.345.715
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.549