Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passende Endstufe für Subs!

+A -A
Autor
Beitrag
Bass_<3
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2014, 21:19
Hallo,
Ich habe mir vor kurzem 2 12" Subs der engl. Marke "Wharfedale" gekauft und zwar die Force 9 SB mit 250 Watt RMS (8 Ohm). Jetzt suche ich für diese beiden eine passende Endstufe. Sie sollte zwei Kanäle haben da ich auch wirklich NUR diese Subs damit betreiben will. (Tops werden NICHT mit dieser Endstufe betrieben)

Mein Budget liegt ziemlich tief: 100-180 €

Ich dachte schon an die t.amp TA600.

Aber welche würdet ihr mir in diesem Preisbereich vorschlagen.

Freu mich über jede Antwort!
aleisterc666
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 17. Apr 2014, 13:07
passt doch- in dem preisbereich sehe ich auch nichts anderes...
btw.: wie werden die angesteuert?
Bass_<3
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Apr 2014, 11:01
Ich habe noch ein Mischpult rumliegen..... wenn du das meinst
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Apr 2014, 13:10

Bass_<3 (Beitrag #1) schrieb:

Ich dachte schon an die t.amp TA600.


Wenn der Anwendungsbereich im Heimbereich ist, halte ich den Verstärker für völlig ungeeignet, der Lüfter ist viel zu laut.

Außerdem hat er keine Möglichkeit die Subwoofer entsprechend anzupassen (Phase, Übergangsfrequenz, etc.)

Mein Tipp: http://www.sound-sys...rstaerker-Modul.html

Damit kannst du beide Chassis betreiben und hast eine Frequenzweiche zur Anpassung mit an Bord.

Glenn
Bass_<3
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Apr 2014, 10:09
Na, aber das ist doch ein Aktivmodul, heißt soviel wie ich sollte es in einen der Subs einbauen ABER: Sie sind fertig zusammengebaut. Ich habe keine Chassis sondern fertige Subs gekauft. Soll ich das Modul dann einfach da rumliegen lassen oder wie meinst du das?
Bass_<3
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 21. Apr 2014, 10:11
Ach und: Ja, ich möchte sie unter anderem im Heimbereich nutzen. Aber dies hält mich nicht davon ab aufzudrehen (Da dieses System auch für Partys genutzt werden soll). Deshalb sollte die Endstufe wohl kaum noch zu hören sein. Und eine Frequenzweiche habe ich sowieso von Fame :DD
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
endstufe für subs gesucht.
waldwicht am 13.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  18 Beiträge
Suche passende Endstufe!
BlackStorm2121 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  3 Beiträge
Suche passende Endstufe
MichaelShort am 06.08.2014  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  15 Beiträge
suche passende endstufe für 4 Nubert 560er
teddy333 am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  11 Beiträge
Suche passende Endstufe für 3 Ohm Lautsprecher!
Hendrik_B. am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  9 Beiträge
Passende Endstufe für MF A1 (der Neue)
sebo4 am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  2 Beiträge
Suche passende Endstufe für Kicker S15L7 2Ohm
Schurli_20 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  2 Beiträge
Suche passende Endstufe für CX-1000 ?
Johnny_the_Gamer am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  26 Beiträge
Passende Endstufe für Infinity Kappa 8.2i
robindebour am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  12 Beiträge
Passende Endstufe für Wharfedale Diamond 10.1
Nikuda am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.239