Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleiner Stereo-Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Michilo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jun 2014, 21:06
Hallo Leute,

Ich such nach einem kleinen Stereo Verstärker, den ich für gemütliche Abende auf der Terrasse oder Garage benutzen möchte. Dabei soll er hauptsächlich im Hintergrund ein bisschen spielen, sollte aber auch mal höhere Lautstärken können.

Angeschlossen sollen 8Ohm Boxen, die von meiner ersten Anlage stammen.
Das ganze soll absolut nichts audiophiles werden, einfach nur um ein bisschen Musik zu haben.

Großer Schnickschnack wird auch nicht benötigt. Die Lautstärke sollte regelbar sein, alles andere wird gerne genommen, muss aber nicht.
Bei der unglaublichen größe an Auswahl verliere ich den Überblick. Hier ein paar Modelle die ich mir rausgesucht habe:

DTA1
Dynavix CS-PA1
SMSL SA-S3

Reicht das ganze für mein Vorhaben?
Kann ich bei meinen geringen Ansprüchen einfach das nehmen was mir optisch zusagt?

Ich bedanke mich schon einmal für eure Hilfe.

Gruß
Michael
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2014, 07:09
Hallo Michael,

die Leistungsangaben dieser Verstärker sin mMn mit Vorsicht zu genießen und für

sollte aber auch mal höhere Lautstärken können

wird das nicht reichen.

Ich besitze selbst dieses Gerät SMSL SA-98, das hat 2x40W an 8Ohm bei 0,05% THD, damit kann man schon ordentlich laut hören wenn die Lautsprecher einen durchschnittlichen Kennschalldruck aufweisen.

LG Beyla
Michilo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jun 2014, 07:23
Danke für die Antwort.

Sowas habe ich mir schon fast gedacht.
Was gibt es denn für Alternativen, die solide sind?
Größe ist jetzt erstmal wieder unwichtig. Wollte in erster Linie nicht immer meine Anlage abbauen und die kleinen haben mich echt gereizt.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 12. Jun 2014, 07:32
Hallo Michael,

du könntest mal den ausprobieren SMSL SA-50, der ist etwas schwächer als der 98er, aber vielleicht reicht es dir ja.

Ansonsten wäre eine Budgetangabe hilfreich und auch die Info ob gebrauchte Geräte in Frage kommen.

LG Beyla
Michilo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Jun 2014, 07:35
Ich werd mal noch ein klein bisschen stöbern :).

Mehr als 70€-80€ wollte ich nicht ausgeben. Je weniger desto besser.

Auch Gebraucht ist für mich kein Problem.

Gruß
Michael
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 12. Jun 2014, 11:51
Hallo Michael,

der ist zwar nicht so klein, dafür aber mit Fernbedienung DENON PMA-425R

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker für kleinen Geldbeutel
norman am 08.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.08.2003  –  5 Beiträge
Erste Anlage - Wohnzimmer - Stereo - Verstärker+Boxen
pipicanfly am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 18.10.2014  –  9 Beiträge
Auf der Suche nach einem Stereo Verstärker !
dublin am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  23 Beiträge
Kleiner Stereo (Vor) Verstärker gesucht
DM_75 am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  8 Beiträge
Stereo-Verstärker um 200€ gesucht !
IncredibleHorst am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  31 Beiträge
Stereo Verstärker
*Posi* am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  14 Beiträge
Stereo Boxen+Verstärker für ~35m² Raum
pewpew378 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  22 Beiträge
Neue Stereo-Anlage oder nur Verstärker
Molly-Hatchet am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  38 Beiträge
HTPC - Welcher (Stereo) Verstärker?
L4M4 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker für Wohnzimmer gesucht
rodeo83 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Sailor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.303