Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unison Triode 20 vs. Audio Note M1/P1SE

+A -A
Autor
Beitrag
steklo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Nov 2004, 13:29
Hallo,

wie ich gelesen habe, besitzen ja einige hier den Unison Triode 20 Röhrenverstärker. Ein Teil, daß mich optisch schon immer sehr gereizt hat.
Ich habe seit einigen Jahren eine Vor-/Endstufen Kombination von Audio Note, M1Phono und P1SE. Klanglich bin ich damit vollauf zufrieden.
Aus Platzgründen überlege ich allerdings auf einen anderen Verstärker umzusteigen. Den Triode 20 könnte ich mir da sehr gut vorstellen. Kann jemand vielleicht etwas zum klanglichen Vergleich zwischen der Audio Note Kombi und dem Unison Triode 20 sagen?

Danke, Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio-Note
Quo am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  2 Beiträge
Canton vs Monitor Audio vs Audio Physic
driver7 am 18.09.2014  –  Letzte Antwort am 19.09.2014  –  6 Beiträge
Preisliste Audio Note?
klabauterbehn am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  5 Beiträge
Bitte um schnelle Entscheidungshilfe wg. Unison oder Cayin
dvdr am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  5 Beiträge
Lector CDP 7 MKIII vs. Unison CDE
Tonkyhonk am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  3 Beiträge
Rotel, Unison, Audio Analogue oder was???
holk am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  55 Beiträge
Monitor Audio vs. Wharfedale
Schok~Riegelchen am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  7 Beiträge
Monitor Audio vs. Canton
Squiddler am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  5 Beiträge
Naim Uniti2 vs. AVM Audio Inspiration CS 2.2
code2 am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  12 Beiträge
Kef Q 900 vs Focal Chorus 836 V vs Monitor Audio
Exotika am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliederfordia90
  • Gesamtzahl an Themen1.345.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.685