Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony BDV-EF1100

+A -A
Autor
Beitrag
DanRey
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jul 2014, 10:40
Hey,

ich wollte mich nach einem 2.1 System (inkl. 3D-Blueray Player) für meinen TV informieren, mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.
Ich bin dabei auf das o.g. System von Sony gestoßen. Vorteil: Ich benötige keine weitere FB und es bietet alles (3D Blueray, WLAN, DTS Sound [!?])
was ich benötige.

Ich könnte das System für 149,- € bekomme. Ist der Preis ok und hat jmd Erfahrungen mit dem System, oder kann vlt ein anderes für ~200€ empfehlen welches besser ist (von Sony) ?

Fernseher: KDL-55w905a
Sitzabstand: 3-3,5m

Danke & Gruß!
Highente
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2014, 12:05
All in One Systeme kann man nicht ernsthaft empfehlen. Wenn das System alles hat was du brauchst, ist es ja gut, aber hat es das wirklich?

Das System hat einen optischen Anschluss für den TV und einen analogen für CD Player usw. Solltest du letzt noch eine PS3 anschließen wollen geht das schon nicht mehr.


[Beitrag von Highente am 22. Jul 2014, 12:06 bearbeitet]
DanRey
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jul 2014, 13:31
Nein eine PS3 habe ich nicht und wird auch nicht dazukommen.
Ja hat eigtl genau das was ich brauche..und den Preis find ich echt gut..
DanRey
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jul 2014, 13:32
Frag ist nur: Wird es wirklich ein Upgrade in Sachen Sound im Vergleich zu den LongDuct Speakern des w905a?

LG!
tss
Inventar
#5 erstellt: 22. Jul 2014, 14:24
beides ist im sinne von "hifi" eher unterbelichtet aufgestellt, darüber solltest du dir im klaren sein.
die anschlussvielfalt würde mich -unabhängig vom klang- definitiv abhalten. flexibel geht anders.

bestell das sony-set und urteile selbst.

vorab noch ein paar gedanken dazu:
150€ = drei lautsprecher, eine endstufe, ein br-player
player ca. 40€
zwei lautsprecher je ca.15€ = 30€
subwoofer 50€
"endstufe" 30€

jetzt ziehst du noch den gewinn des händlers, transport, lagerhaltung und herstellungskosten ab... dann bleibt wieviel materielwert über?
DanRey
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jul 2014, 14:32
Okay, klar. Darüber, dass es sehr günstig ist , bin ich mir im Klaren.

Welche Anschlussmöglichkeiten schrecken dich ab? (wie gesagt, ich habe keine PS3!)
Wo wäre dann das Problem?

PS: Hast du einen alternativen Vorschlag. Bin auch gern ebreit "ein wenig" preislich draufzulegen,
wenn man von Sony dann deutlich besseres geboten bekommt!

LG
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 22. Jul 2014, 14:32
für das geld habe ich mir gerade einen blutooth lautsprecher für den urlaub gekauft, es ist ein kompromis mit dem ich zwei, drei wochen leben kann aber eine »ganze« anlage für das geld? entweder man kauft es weil es nicht anders geht oder man wartet, aber danach zu fragen bringt nichts.

bei dem budget würde ich eher sowas kaufen + ein B-player
http://www.ebay.de/i...woofer-/141346686943


[Beitrag von Soulbasta am 22. Jul 2014, 15:36 bearbeitet]
DanRey
Stammgast
#8 erstellt: 22. Jul 2014, 14:36
Naja, ich brauche ein 2.1 System und keine "Soundbar" (angesichts Wohnwand)! Siehe Thread..
DanRey
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jul 2014, 08:20
Moin,

hab mir nun überlegt einen anderen Blue Ray Player zu nehmen:

Sony-BDP-S5200

, da dieser Upscaling und noch ein paar weitere nette Features beherrscht!

Die Frage wäre nun, welche Boxen (vorzugsweise Sony) ich dazu wähle!

Jemand ne Idee?

LG!
tss
Inventar
#10 erstellt: 23. Jul 2014, 08:29
für mich ist ein hdmi und optischer eingang ein unding. ich mags flexibel und vor allem den ton nicht über den tv schleifen.

richtig empfehlenswertes gibts in dieser preisregion imho nichts. ein einstiegssub oder avr alleine würde das komplette budget aufbrauchen/übersteigen. selbst bei einfachen einstiegslautsprechern wie z.b. den heco victa 300....

es muss übrigens nichts von sony sein. das ton-gedöhnse braucht nur hdmi-cec und arc (sofern du den internen tv-tuner nutzt). dann lässt sich die lautstärke auch über die sony fb einstellen.

welchen thread sprichst du an? won einer wohnwand steht hier nichts.


@edit
wie kommst du jetzt auf den sony-br-player? wie schon erwähnt, es muss kein sony gerät sein. hdmi-cec....
bzgl. der lautsprecher... über welches budget sprechen wir hier?


[Beitrag von tss am 23. Jul 2014, 08:31 bearbeitet]
Highente
Inventar
#11 erstellt: 23. Jul 2014, 09:21
du kannst an einen Blu ray Player nicht so einfach Lautsprecher anschließen. Dein erstes Gerät war ein Blu Ray Player mit eingebautem Verstärker und Lautsprechern.

Dein zweites Gerät ist nur ein Blu Ray Player. Hier fehlen also Verstärker und Lautsprecher.
DanRey
Stammgast
#12 erstellt: 23. Jul 2014, 09:46
Danke Highente, das habe ich eben im MM auch erfahren :/

Mir wurde dort Canton Movie 60 empfohlen..

@ tss: Ich wollte damit auf diesen Thread deuten, da ich oben schrieb, dass ich ein 2.1 System suche aus Platzgründen..


für mich ist ein hdmi und optischer eingang ein unding


Wieso? Was ich daran speziell so schlimm??

Kann jmd von euch eine Komplettlösung für ~300€ empfehlen?

-> Mir würde eigtl auch erst ein guter Blue Ray Player genügen,
komme vorerst mit dem TV Sound des 905a aus..
der ist ja gar nicht soo übel dank LongDuct.

PS: Wäre Sony BDV-NF720 eine bessere Alternative?


[Beitrag von DanRey am 23. Jul 2014, 10:09 bearbeitet]
DanRey
Stammgast
#13 erstellt: 25. Jul 2014, 07:41
Die Sony Anlage war von den Höhen und Mitten her in Ordnung, jedoch war der Woofer ein absoluter Reinfall..da kam wirklich rein gar nix raus! Schien so als ob die Satelliten die Tiefen wiedergegeben haben :/

Habe mich nun für Panasonic SC-BTT100 entschieden und bin soweit zufrieden. Für das Geld ist der Sound echt gut!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für 2.1 System gesucht
schbeggi am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 Sound-System
ThyrsoidChris am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  3 Beiträge
2.0 oder 2.1 System mit Blueray bis 600Euro ?
Memphis321 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  7 Beiträge
Suche nettes 2.1 System / Preis max. 400?
master-chrise am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  11 Beiträge
2.1 Sound-System -PC-
blaksk8ter am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 System
marcschmid88 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
2.1 System
Mac_Gyver86 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  18 Beiträge
Passendes 5.1 System für Sony STR-DB790
JungerSoundJedi am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  7 Beiträge
2.1 System für ~500?
FreaksLikeMe am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  4 Beiträge
Was brauche ich für 2.1 System ?
Neodigitan am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Heco
  • Yamaha
  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186