Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


gesucht Verstärker!

+A -A
Autor
Beitrag
thepartyprogram
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Sep 2014, 23:53
Meiner Anlage:
Thorens TD2001 mit Fidelity Research MC 201
Denon dCd 1290
Harbeth M40
Atoll IN100

Leider ist die Phonoboard MM/MC im Atoll nicht stark genug für die MC201(0.12mV) und ich bin auch nicht zufrieden über die Leistung/Klang. (die Dipschlater auf das Phonoboard sind korrekt geschaltet!)

Ideeen?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Sep 2014, 13:21
wenn du mit dem atoll nicht zufrieden bist kann er höchstens zu schwach für deine lautsprecher sein oder nicht last stabil genug, sonst ist es ein guter verstärker.

wie hoch ist dein budget?
das wäre ein starker stabiler amp.
http://www.justhifi.de/AMC_3150-MK2_a6939.html
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 02. Sep 2014, 21:02
raindancer
Inventar
#4 erstellt: 02. Sep 2014, 21:12
Da wird sich so ziemlich jeder Vollverstärker schwer tun mit diesem leisen System. Ich betreibe ein Ortofon mit 0,2mV an einem Marantz PM17, klanglich sehr gut, aber der Pegelsprung zu Hochpegelquellen ist immens. Ev ist hier ein Übertrager besser, gabs nicht von Fidelity Research einen passend zu ihren MC-Systemen? Ansonsten mal nach Übertragern mit hoher Übersetzung schauen, die üblichen 1:10 bzw 20dB sind zu wenig. Achja: Vom Übertrager gehst du dann im den MM-input.

aloa raindancer
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 02. Sep 2014, 21:20
Hallo,

das Problem ist - wie von raindancer schon beschrieben - das LowLow Output MC und nicht der Stereoverstärker. Das muss brauchbar angepasst oder ausgetauscht werden.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 02. Sep 2014, 21:21 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ATOLL
berti01 am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  2 Beiträge
Atoll
Niko am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.10.2003  –  10 Beiträge
Monitor Audio und Atoll?
vacci am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  20 Beiträge
MUSICAL FIDELITY , JUNGSON ODER ATOLL
Uwe02 am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  2 Beiträge
Atoll IN80 oder IN100
Futuit am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  16 Beiträge
Atoll IN !?
caligula37 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  18 Beiträge
Verstärker : Musical Fidelity - Atoll - Music Hall ??
Franky-C. am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.06.2011  –  14 Beiträge
Atoll oder Advance Acoustic Endstufe, Atoll mit Kühlproblem?
goldkanal am 10.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  32 Beiträge
Vollverstärker mit MC-Eingang gesucht
StefanTausL am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  6 Beiträge
Die Qual der Wahl? Atoll oder Marantz
Fluchskompensator am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedbugsbunny415de
  • Gesamtzahl an Themen1.345.269
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.232