Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ASW Cantius VI vs. Phonar P40s

+A -A
Autor
Beitrag
gnommy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Nov 2004, 17:57
Hallo Leute,

hat jemand von euch Erfahrung mit diesen beiden LS? Habe bisher nur die P40s II gehört. Fand sie recht ordentlich. Die ASW wurden mir nun auch wärmstens ans Herz gelegt. Ich höre von Classik bis R&B, d.h. ich brauche schon auch nen ordentlichen Bass.

Bin auch gerne für weitere Tips offen. Suche einen klaren, räumlichen Klang mit richtig Bass

Wäre evtl. auch bereit mir einen neuen AMP + CD Player zuzulegen.

Danke & Grüße,
Heiko
Arminius
Stammgast
#2 erstellt: 04. Nov 2004, 22:14
Hallo gnommy,

habe mir vor meinem Boxenkauf die ASW Cantius angehört, glaube die V war es. Also auf die Dauer wäre ich mit der nicht glücklich geworden. Die Höhen kamen ziemlich hart und zischelig rüber...nicht so mein Fall.

Hast Du einen kräftigen Verstärker und Platz zum Aufstellen der Boxen? Wie wäre es denn mal mit der Wharfedale Evo 30?
Oder aus gleichem Haus, bloss andere Marke, die Quad 22L?

Klingen beide sehr schön und bieten auch schon ein ordentliches Bassfundament.

Wenn Du mehr Wert auf Bass und weniger auf Räumlichkeit legst, dann solltest Du Dir auch mal die Monitor Audio S8 anhören.

Habe mich persönlich dann doch für die Mission v63 (bzw. m53) entschieden. Die hat für mich einfach stimmiger geklungen als alle anderen Boxen, die ich so gehört habe.
siehe hier: http://www.hifi-foru...30&thread=5543&z=0#0


[Beitrag von Arminius am 04. Nov 2004, 22:15 bearbeitet]
Birthcontrol
Stammgast
#3 erstellt: 04. Nov 2004, 22:22
also wenn ich das richtig verstanden habe meinst Du die ASW VI oder 6. Das ist für mich die beste Box die man für das Geld bekommen kann. !7 Funiere Gewicht fast 50 kilo pro Box
und die Höhen und Bässe sind sowas von geil. Ausserdem wurde die Box unter die besten Huntert Lautsprecher der Welt gewählt von Audio und war glaube ich so im Mittelfeld.
Die andere Box kenn ich nicht, kann Dir nur meine Erfahrung mit der ASW sagen. Aber ich hab genug andere gegengehört und die waren meist auch teurer, für mich is es die beste die es gibt für das Geld.
Birthcontrol
Stammgast
#4 erstellt: 04. Nov 2004, 22:32
17 Funiere meine ich natürlich!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Nov 2004, 01:02

Arminius schrieb:


Wenn Du mehr Wert auf Bass und weniger auf Räumlichkeit legst, dann solltest Du Dir auch mal die Monitor Audio S8 anhören.


Hallo,

das mit der Räumlichkeit würde ich sehr stark auch auf Aufstllung und Raum "schieben". Würde das nicht als "Schwäche" erwähnen.

Markus
cello_nl
Neuling
#6 erstellt: 26. Nov 2004, 15:03
Hallo,

Bin selbst vor kurzem auf die Cantius VI umgestiegen. Räumlichkeit ist bei mir absolut kein Problem - im Gegenteil: Bühnenaufbau ist sehr detailliert zu hören. Treibe die Teile mit Denon PMA 980R an; selbst bei niedrigster Lautstärke wunderbarer Klang (Transparenz, Ausgeglichenheit, Bass / Höhen; höre vor allem Klassik + Jazz). Preis was 900€/Paar inklusive Transport in die Niederlande (kann man wohl nicht klagen, zumal die Dinger 50kg / Stück wiegen). Hatte hiervoor ATL HD310 Boxen - die können absolut nicht mithalten und werden jetzt wohl verramscht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asw Cantius ...
DiCraft am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  13 Beiträge
Eure Meinung: ASW Cantius VI SE vs. Canton Ergo 902 vs. KEF iQ7
mc_vinyl am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  6 Beiträge
ASW Cantius VI mit AX-596?
Soulsinger am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 27.06.2004  –  27 Beiträge
Welchen Verstärker für ASW Cantius VI
frontloop am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  2 Beiträge
Kauftip Verstärker für ASW Cantius VI
bjoern_P am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  3 Beiträge
Amp für ASW Cantius VI SE
majorocks am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecherersatz für ASW Cantius VI SE
majorocks am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  17 Beiträge
Teufel T 400 vs ASW Cantius 404
mccollibri61350 am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  5 Beiträge
ASW Cantius VI gegen kleinere Lautsprecher tauschen, aber welche?
catfisch am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  17 Beiträge
Cantius VI mit NAD 372
Soundcheck am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ASW

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedTillin27
  • Gesamtzahl an Themen1.345.405
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.866