Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi-Kompaktanlage bis 200€

+A -A
Autor
Beitrag
phoenix-2305
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Sep 2014, 11:01
Hallo Leute,

hab mich eigentlich schon fast auf die Panasonic PMX7 eingeschossen.
Hat einer von euch Erfahrung damit oder einer ähnlichen?

Test auf trustedreviews und avforums(allerdings zur PMX9) klingen durchweg gut.
Die amazon-Bewertungen auch.

Zurzeit habe ich ein 50€ 2.1-PC-Lautsprecherset und möchte etwas besseres haben, habe allerdings nur wenig Platz und möchte nicht mehr als 200€ ausgeben.

Gruß

Ich freue mich auch über andere Vorschläge in der gleichen Preisklasse. (max. 220€)


[Beitrag von phoenix-2305 am 27. Sep 2014, 15:01 bearbeitet]
phoenix-2305
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Sep 2014, 18:47
PUSH.
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 27. Sep 2014, 20:11
Hallo,

bei "wenig Platz" bietet sich zumeist ein Kopfhörer an, wenn man "gut" hören will.

Genug Platz für eine gute Akustik, eine gute Lautsprecherpositionierung und eine gute Hörplatzposition ist einer der wichtigsten/grundlegenden Faktoren wenn man mit HiFi-Lautsprechern in gutes Ergebnis erzielen will.

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Es ist schwer etwas mit gutem Gewissen zu empfehlen, wenn es hinterher womöglich gar nicht gut klingen kann.

VG Tywin
phoenix-2305
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Sep 2014, 20:42
Ich möchte nur wissen, ob diese Anlage für ihren Preis und im Vergleich zu anderen gut ist, v.a. zu meinem 2.1 PC-Lautsprecher System.
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 27. Sep 2014, 20:47
Und ich habe versucht Dir klar zu machen, welche Faktoren maßgeblich darüber entscheiden ob Lautsprecher gut oder schlecht klingen.
thinkflou
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Sep 2014, 20:48
Schau dir die teufel "kombo 42" an.
Auf ebay liegen die Neupreise in deinem Wunschbereich.
Die Anlage macht haptisch einiges her. Einzig die CD-Schublade wirkt etwas fragil und ist langsam.
Ansonsten eine gute Anlage für den Preis.
Neben den typischen Yamaha Komplettanlagen fällt mir da sonst keine Alternative ein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kompaktanlage bis 200?
DerTriton am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  4 Beiträge
2.0/2.1 Verstärker bis 200,- für PC
Der-Basti am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  5 Beiträge
Kompaktanlage <200?
honky007 am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  9 Beiträge
Boxen für PC und MP3 um die 200?
linuxpower am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  4 Beiträge
Übersicht Vollverstärker: was bekomme ich für 200€ (auch gebraucht)?
RaraRasputin am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  2 Beiträge
Suche: Stereo-/Kompaktanlage o. Lautsprecher max. 220?
Booyakka am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  9 Beiträge
Suche Kompaktanlage bis 200?
FloMi1989 am 06.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  40 Beiträge
Komplett Kompaktanlage oder Einzellkomponenten? Teufel, Denon, Pioneer, wer hat Erfahrung?
SiCSkull am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  16 Beiträge
Kaufberatung Kompaktanlage bis 200?
MK42 am 22.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  6 Beiträge
Stereoreceiver für max. 200?
AnD3rS am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 114 )
  • Neuestes MitgliedDerOnkel1236
  • Gesamtzahl an Themen1.345.459
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.962