Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher bis 80cm HÖhe

+A -A
Autor
Beitrag
heu-beats
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2015, 13:20
Hallo, zusammen,

ich habe derzeit die Kudos X2.

Leider sind mir diese im Bassbereich bzw. im Gesamtpegel nicht fest genug und kommen z.B. bei Filmmusik á la Hans Zimmer an deren Grenze.

Ein Subwoofer läuft schon mit - ist aber halt nur eine Krücke.

Hat jemand eine Empfehlung für Standlautsprecher (oder sehr potente Kompakt) mit einer maximalen Höhe von 80cm (höher geht wegen der dahinter liegenden Leinwand nicht)?

Danke für Eure Hilfe

Sebastian
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2015, 14:26
Hol dir einen oder zwei Subwoofer. dein Wunsch nach tiefem Bass und kleiner Höhe beißt sich.

ja nach Budget gibt es verschiedene Möglichkeiten. eventuell ist auch deine Ausstellung, Raum und Sitzposition ungünstig. mit 2-3 Fotos von deinem Raum könntenwwir da gut weiterhelfen.
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 13. Apr 2015, 15:28

Ein Subwoofer läuft schon mit - ist aber halt nur eine Krücke.

Mit einer Multi-Subwoofer-Anordnung kann man schon was sinnvolles bauen. Einer ist so gut wie immer schlecht, mit zweien gehts schon besser (je nach Raum).

Wenn dein Satellit allerdings an die Grenzen kommt, müsstest du auf jeden Fall einen Hochpassfilter setzen. Das geht aber nicht mit jedem Subwoofer und jedem Verstärker.

Wenns doch neue Satelliten sein sollen, dann wäre auf was belastbares zu achten.
Der einzelne 15er Tiefmitteltöner deiner Kudos ist doch recht mikrig.

Sowas könnte dir helfen, ist aber leider 5 cm zu hoch:
http://www.nubert.de/nubox-483/p1588/?category=211


[Beitrag von Amperlite am 13. Apr 2015, 15:32 bearbeitet]
--chris-
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Apr 2015, 15:37
wenn der Sub ne Krücke ist würde ich mich erstmal an diese Baustelle machen.
Dann kannst du z.B. bei 80 Hz trennen.
Die Höhe von 80 cm ist doch sehr gering, selbst ne Zensor 5 ist höher.
ATC
Inventar
#5 erstellt: 13. Apr 2015, 16:05
Moin,

nimm ne Klipsch Heresy.
heu-beats
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Apr 2015, 04:47
Hallo,

da habe ich mich leider etwas missverständlich ausgedrückt. Die Kombilösubg bezeichne ich als Krücke.

Der Subwoofer ist ein Velodyne SPL 800 Ultra. Ich glaube der ist schon ganz gut. Ein Zweites Modell davon wird zu heftig. Der Raum hat nur 16qm; ist eine Verlängerung des Wohnzimmers - auf einer Seite offen und es kommen noch mal ca. 30qm. image

gegenüber steht eine große Couch.
basti__1990
Inventar
#7 erstellt: 14. Apr 2015, 04:51
Falls dein AVR PreOuts hat könntest du es mit aktiven Lautsprechern probieren. drei boxen mit 8 Zoll Tieftöner sollten dir genügend Druck bringen.
Was stört dich an der Lösung mit dem Subwoofer?
heu-beats
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Apr 2015, 05:09
Welche Boxen meinst Du? (der Center spielt für Musik ja keine Rolle).

Ich finde das Klangbild nicht homogen.
basti__1990
Inventar
#9 erstellt: 14. Apr 2015, 15:10
Wenn deine Trennfrequenz bei 80Hz liegt und du allgemein dein Klangbild als unhomogen bezeichnest, hat das nichts mit dem Subwoofer zu tun.

Ein Vorschlag von mir war, dass FALLS du PreOuts am AVR hast, könntest du deine komplette Front (Front-LS + Center-LS) durch aktive Monitore mit 8Zoll Tieftöner ersetzen zb 3 * http://www.thomann.de/de/esi_aktiv_08.htm

oder eben etwas höherpreisig
http://www.thomann.de/de/m_audio_bx8_carbon.htm
http://www.thomann.de/de/tannoy_reveal_802.htm
http://www.thomann.de/de/jbl_lsr_308.htm
http://www.thomann.de/de/samson_resolv_se8.htm

oder sogar als 3 Wege Kompakt-LS
http://www.thomann.de/de/m_audio_m3_8.htm
Amperlite
Inventar
#10 erstellt: 14. Apr 2015, 15:50
Warum überhaupt die Begrenzung auf 80 cm? Du hast doch nach oben Platz!

Und nach dem Foto zu urteilen hast du einen riesigen Abstand zwischen dir und den Boxen.
Ich würde mal versuchen, den Abstand zu verringern. Dadurch hast du weniger Einfluss der Raumakustik und die Boxen kommen aus den Ecken raus, was die Raummoden im Bass mindert.
heu-beats
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 14. Apr 2015, 15:54
Da kommt eine Motorleinwand auf den Millimeter genau auf hinter die Boxen runter.

Wenn ich die Boxen mehr nach vorne ziehe, stört das den Weg zur Terrasse (links).

Keine Option.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher 80cm hoch 200 Watt
T.aurus am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  17 Beiträge
[SUCHE] Lautsprecher bis max. 200 ?
masterkenny am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  8 Beiträge
Lautsprecher bis ca. 55 cm Höhe
Beeki am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  3 Beiträge
Standlautsprecher (?) bis ca. 800 Euro gesucht - Höhe < 100cm, Raumgegebenheiten problematisch
pred2k3 am 23.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  14 Beiträge
suche lautsprecher bis ~700?
le_tmp am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 350?
morpheus33 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  15 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 170?
Jo1993 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  46 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 300?
Dennnnnnnis am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  12 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 700?
Calef am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  4 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 600?
mannesmann am 24.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Dali
  • Velodyne
  • JBL
  • Kudos

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedholle13
  • Gesamtzahl an Themen1.345.762
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.568