Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Anlage für Partyhütte!

+A -A
Autor
Beitrag
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mai 2015, 17:01
Hallo,
ich suche eine gute Partyanlage für unsere neue Hütte. Die Hütte ist 5x10m groß. Bei den Parties sind wir immer zwischen 20-25 Leuten,
Preislich sollte sie bei 400-500€ liegen. Da ich ich mich mit Anlagen nicht sehr gut auskenne bitte ich um Hilfe.
Die Anlage sollte laut sein und sehr viel, aber auch guten Bass haben.
MFG Alex Laudert


[Beitrag von Alex_Laudert am 19. Mai 2015, 17:03 bearbeitet]
tinnitusede
Inventar
#2 erstellt: 19. Mai 2015, 17:29
Hi,

von wo kommt denn die Musik?, Schallplatte, CD, Computer,
Soll die Musik im Vordergrund stehen, oder mehr im Hintergrund?. Wenn die Hütte voll ist und du es auch mal krachen lassen willst bis die Luft brennt, sind LS mit hohem Wirkungsgrad die erste Wahl, dazu ein kleines überschaubares Mischpult mit den benötigten Eingängen und zwei Endstufen,

Hans
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Mai 2015, 17:59
Musik kommt vom PC, bzw. auch vom iPhone.
Musik sollte schon im Vordergrund stehen. Mit mischpult kenne ich mich nicht so aus,
aber wäre nicht falsch wenn eins dabei wäre.
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 19. Mai 2015, 19:03
Hallo,

mein Vorschlag:

http://www.thomann.d...8b585c9e306b4648181d

dazu gebrauchte Electro Voice SX 100 oder SX 200.
Wenn Klang nicht so wichtig ist und eher Geboller im Vordergund steht, tun es wahrscheinlich auch günstige Behringer oder Fame LS.
Als Mixer reicht ein einfacher gebraucher DJ Mixer. Da sollte man darauf achten, daß die Schieberegler sauber und ohne kratzen arbeiten.

Falls ein Musikhändler in der Nähe ist, schau dich dort mal um und hör dir Neuware im Preissegment von 400 Euro an und falls vorhanden im Vergleich die Electro Voice. Frag nach Fullrange Lautsprechern.

Gruß Evil
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Mai 2015, 21:06
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Mai 2015, 06:52
das syrincs system ist für deine zwecke sehr gut und das geld wert.
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Mai 2015, 08:59
mein Freund behauptet das diese:

http://www.sony.de/electronics/hi-fi-systeme/shake-33

sehr gut wäre, was haltet ihr davon?
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2015, 09:11
Ich kann den Link leider nicht öffnen.
Falls es um die Sony Shake 33 geht: Da halt ich nix davon.
Wenn ich schon 2200 Watt lese, kann ich das nicht glauben.
Dann leuchten die LS auch noch.
Gehört hab ich das Teil aber noch nicht.

Aus dem Bauch heraus: Nimm das Syrincs.

Gruß
Georg
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Mai 2015, 09:23
Ok vielen Dank:D
dejavu1712
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2015, 10:00
Das Syrincs geht in Ordnung wenn man was kompaktes sucht,
eine sehr gute Alternative wäre auf jeden Fall noch das LD Systems

Als Mixer würde ich eines mit USB und eventuellem IPhone Dock nehmen.
Donsiox
Moderator
#11 erstellt: 20. Mai 2015, 12:10
Ich schätze, das Syrincs bringt euch zu wenig Bass und Pegel. Schaut mal (auch bei Thomann/Session/Musicstore.. das Sony-Set ist ein Blender) nach Sets mit 12" oder 15" Subwoofer.
Das verlinkte Ld könnte reichen, doch sah ich bei manchen Parties mit hohen Ansprüchen an Pegel und Bass schon andere Kaliber (die es wohl auch nicht für 500€ gibt) in die Knie gehen.

Wäre Gebrauchtware ok? Wenn ja, woher kommst du?


[Beitrag von Donsiox am 20. Mai 2015, 12:14 bearbeitet]
dejavu1712
Inventar
#12 erstellt: 20. Mai 2015, 12:16
Das LD System System gibt es auch mit 12" und 15" inkl. größerer Tops,
kostet dann halt mehr, es kommt halt darauf an was man wie beschallen will.
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 20. Mai 2015, 17:17
Ich komme aus Vreden. Da gibt es keinen Musicstore. Sind 5.1 Anlagen, besser als 2.1 Anlagen?
RocknRollCowboy
Inventar
#14 erstellt: 20. Mai 2015, 17:28

Sind 5.1 Anlagen, besser als 2.1 Anlagen?

Nein, nicht in Deinem Fall.
5.1 macht nur Sinn, wenn filme in Surround geschaut werden sollen.

Gruß
Georg
dejavu1712
Inventar
#15 erstellt: 20. Mai 2015, 18:07
Du kannst Dir bei Thomann die Ware per Internet bestellen und 30 Tage (Rückgaberecht) testen.

Der Hin und Rückversand ist zu dem kostenlos, also insgesamt günstiger und weniger Zeitaufwändig als
zu einem Händler zu fahren und sich dort irgendwelche LS unter völlig anderen Bedingungen anzuhören.
darkstar23
Stammgast
#16 erstellt: 20. Mai 2015, 20:18
oder gebrauchte Triton 500
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 20. Mai 2015, 21:17


[Beitrag von Alex_Laudert am 20. Mai 2015, 21:18 bearbeitet]
Donsiox
Moderator
#18 erstellt: 20. Mai 2015, 21:37
Schau mal hier:
http://m.kleinanzeig...n/322301696-172-9050

Die Anlage reicht dann locker.
Alex_Laudert
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 20. Mai 2015, 21:59
so viel geld wollte ich nicht ausgeben. nur bis 500
dejavu1712
Inventar
#20 erstellt: 21. Mai 2015, 06:09
Bei 50qm und 20-25 Leuten sollte die "kleine" Dave 10G3 mMn ausreichen und
genügend Bass liefern, letztendlich kannst aber nur Du entscheiden ob es passt,
mit anderen Worten, bestellen und vor Ort testen, so gehst Du auf Nummer sicher.

Wenn Du es aber richtig krachen lassen willst, ist eine Kombi mit 15" Subwoofer und mindestens
8" Tops natürlich die sicherere Wahl, allerdings sind ein Budget 500€ etwas knapp, sofern man
sich nicht auf den angepriesenen Billig Schrott von Ebay, Elektronik Star und Co. einlassen möchte.

Bei Thomann ist gerade diese HK Audio im Angebot, kostet zwar rund 100€ mehr als veranschlagt,
wenn Du allerdings genügend Reserven haben möchtest, lohnt sich der Aufpreis mMn auf jeden Fall.
Donsiox
Moderator
#21 erstellt: 21. Mai 2015, 06:20
Dejavu, hast du das Set schon gehört?
Piezo-Hochtöner und "Soundhouse"/Powerworks lässt etwas an der Qualität zweifeln.
dejavu1712
Inventar
#22 erstellt: 21. Mai 2015, 06:37
Nein, ich habe es noch nicht gehört, aber HK Audio baut normalerweise ordentliche Sachen,
aber ich sehe auch gerade das es wohl nur ein "Billig" Ableger der Marke ist, so erklärt sich
wohl auch der vergleichsweise günstige Preis, Du könntest also eventuell recht haben, aber
wir kenne weder die Ansprüche, noch den Geschmack des TE und letztendlich geht probieren
über studieren, bei Thomann ist das ja mit relativ wenig Risiko und keinerlei Kosten verbunden.

Die Meinungen zu dem System fallen überwiegend positiv aus, obwohl die meisten dafür deutlich mehr bezahlt haben.

Für mich bieten aber die LD Systems Dave Sets insgesamt ein hervorragendes PLV und sie klingen auch noch richtig gut.


[Beitrag von dejavu1712 am 21. Mai 2015, 06:54 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 21. Mai 2015, 07:02

dejavu1712 (Beitrag #10) schrieb:
Das Syrincs geht in Ordnung wenn man was kompaktes sucht,
eine sehr gute Alternative wäre auf jeden Fall noch das LD Systems


das LD ist jetzt das große system?
ich denke beide sind ähnlich »kompakt«, die unterschiede sind nicht der rede wert.
syrincs hat gut bestückte sateliten, damit wurden schon größere partys als 30 mann gut beschallt.
beide systeme sind mehr oder weniger gleichwertig.
dejavu1712
Inventar
#24 erstellt: 21. Mai 2015, 07:13

Soulbasta (Beitrag #23) schrieb:

das LD ist jetzt das große system?


Ich habe lediglich von einer Alternative gesprochen und nicht von einem größeren oder gar besseren System, letzteres kann sowieso nur der TE entscheiden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Partyhütte
Lanc3 am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  9 Beiträge
Beschallung einer Gartenhütte/Partyhütte
H3PO am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  6 Beiträge
Musik in einer Partyhütte
obis7 am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  9 Beiträge
Anlage für höchstens 200 ?
Nors3n am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  13 Beiträge
Neue Anlage für Partyraum
ff_freak am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  14 Beiträge
Suche Anlage für Privatgebrauch
SirAlex92 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  12 Beiträge
Suche Anlage für Großeltern
Shoggoth am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  2 Beiträge
Suche Rat für Anlage
bartholt am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  10 Beiträge
Suche anlage für <100euro
handballer1 am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  2 Beiträge
Suche Anlage für Wohnzimmer
schmid84 am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • LD Systems

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedleexbeta
  • Gesamtzahl an Themen1.345.352
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.740