Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alte Pioneer Anlage erweitern!

+A -A
Autor
Beitrag
palmcgee
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jul 2015, 07:47
Hallo,
Ich habe vor einer Ewigkeit folgende Anlage geschenkt bekommen:
CD Spieler: Kenwood Compact Disc Player DP-1050
Verstärker: Pioneer Stereo Amplifier SA-560
Boxen: ? Chorus K 800

Dazu habe ich vor ner weile noch folgenden Tuner in den Kleinanzeigen gefunden und besorgt:
Radio-Tuner: PioneerTuner TX-1070

Der Tuner und CD Player sind eig nicht in Benutzung, und den Verstärker hab ich seit ner weile an meinen Fernseher angeschlossen um den Sound beim Xbox-spielen zu verbessern (und dabei Musik über Xbox laufen lassen),dass funktioniert auch einwandfrei und ist vor allem bei Explosionen toll .

Dieses kleine Set möchte ich um einen Equalizer erweitern (gibt es da noch andere zu dem Verstärker sowohl technisch als auch optisch passende als den GR-333/555/777),
und am liebsten möchte ich auch den CD-Player und Radio-Tuner (aus Optischen Gründen o.O) durch die passenden Modelle zu dem Verstärker ersetzen.
(weil der CD Player breiter ist und halt von ner anderen Marke usw, und der Radio-Tuner den Schriftzug von Pioneer in Gold anstatt silber hat und das auch noch an ner anderen Position usw.)
Hat da irg wer Vorschläge für?

Ansonsten noch ne Frage zu den Boxen, die haben kein Logo oder Sonstiges nur nen kleinen Sticker mit Chorus K 800 hinten drauf.
wenn ich danach im Bereich Hifi suche finde ich nur Focal als Hersteller kann ich davon ausgehen dass die dann von Focal sind? oder weiss das jemand hier besser? Fotos kann ich heut Abend wenn nötig nachreichen.


[Beitrag von palmcgee am 24. Jul 2015, 07:48 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 24. Jul 2015, 08:42
Zum SA-560 gabs zeitgleich folgende Tuner im Pioneer-Programm:
TX-960 und TX-1060.

Und folgende Equalizer:
GR-560 und GR-860

Und folgende CD-Player:
PD-5010, PD-6010, PD-7010

Und wenn es komplett werden soll:
Tapedecks:
CT-660, CT-760, CT-860, CT-960, CT-1160R, CT-1260R

Doppel-Tapes:
CT-1060W

Timer:
DT-560

Plattenspieler:
PL-460, PL-760, PL-960

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Anlage erweitern
Scheuer16 am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  6 Beiträge
Anlage erweitern
friede am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  2 Beiträge
Wie kann ich meine alten Geräte (Kenwood/Pioneer) sinnvoll ersetzen/erweitern?
d030990 am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  4 Beiträge
Alte Anlage und Unzufriedenheit
ultra8 am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  18 Beiträge
Anlage "erweitern" suche Hilfe
Frerk am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  4 Beiträge
Stereo Anlage erweitern?
Punyc am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  23 Beiträge
Canton-Anlage erweitern
Centurio_Markus am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  2 Beiträge
Anlagen erweitern
mawin38 am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  3 Beiträge
Ich will meine Anlage erweitern
Kings.Singer am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 23.04.2005  –  7 Beiträge
kneipen anlage erweitern . nur wie ?
SeLo am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Toxic
  • Soundmaster
  • Planar

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedOlliHifi0815
  • Gesamtzahl an Themen1.345.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.813